ESO News

Verbesserung der Gruppensuche mit „Thieves Guild“

Im kommenden Monat März erscheint das erste DLC 2016 für Elder Scrolls Online. Gegen Anfang des Monats für die PC- und MAC-Version und später dann für die Konsolen-Versionen.

Verbesserte Gruppensuche mit dem neuen DLC

Mit dem kommenden DLC wird wird es einige Anpassungen und Änderungen für die Gruppensuche in ESO geben. Folgend findet Ihr die komplette Übersicht dazu.

TESO MitarbeiterZenimax on Verbesserung der Gruppensuche mit „Thieves Guild“ (Quelle)

Beim Öffnen der neuen Gruppensuche werdet ihr feststellen, dass wir den Abschnitt für eure Rollen und den Abschnitt der Aktivitäten zusammengefasst haben. So sind alle wichtigen Informationen zentral sichtbar. Die zu wählenden Rollen haben jetzt größere Symbole und eine Beschreibung, die ihr durch das Drüberfahren mit der Maus einsehen könnt. Seid ihr einer Gruppe beigetreten, werdet ihr feststellen, dass die gewählten Rollen nun neben der Lebensleiste des jeweiligen Spielers angezeigt werden. So wisst ihr immer ganz genau, wer gerade welche Rolle vertritt. Um der Verwirrungen des gerade aktiven Verliesmodus entgegenzuwirken, befindet sich die Auswahl des Verliesmodus nun in der Gruppenübersicht und nicht länger in der Verliessuche.

ESO Gruppensuche

Durch das Abschließen eines Verlieses über die Gruppensuche im Normal- oder Veteranenmodus könnt ihr nun eine tägliche Belohnung erhalten. Sie enthält neben einer Kiste mit einem blauen Set-Gegenstand der „ Thieves Guild“-Spielerweiterung eine große Ladung an Erfahrungspunkten für euren Charakter. Die Belohnung kann einmal am Tag erhalten werden. Uns war es wichtig, dass ihr so spielen könnt, wie ihr möchtet und dennoch eine Belohnung erhaltet, weshalb die täglichen Belohnungen für den Normal- und den Veteranenmodus identisch sind.

Das System, was wir euch als nächstes vorstellen ist für all jene, die vonESOs Verliesen einfach nicht genug bekommen können. Habt ihr eure tägliche Bonusbelohnung bereits eingestrichen, könnt ihr durch das Laufen zusätzlicher Verliese weitere Belohnungen ergattern! Jedes folgende abgeschlossene Verlies wird euch neben einem grünen Set-Gegenstand von „Thieves Guild“ mit einem kleinen Erfahrungsschub belohnen. Diese Neuerung sollte deutlich beim Stufenaufstieg durch das Laufen von Verliesen helfen. Diese Möglichkeit bietet sich besonders Spielern an, die sich lieber aufs Heilen oder Verteidigen konzentrieren möchten, oder all jene, die bereits alle verfügbaren Quests in ESO abgeschlossen haben und die auf der Suche nach einer weiteren Möglichkeit sind, ihre Charaktere ein paar Stufen steigen zu lassen.

ESO Gruppensuche Belohnung

Eine weitere Änderung, die wir an der Gruppensuche vorgenommen haben, ermöglicht es einer großen Anzahl von Spielern in einer Vielzahl von Situationen zueinander zu finden. Ihr könnt nun Spieler anderer Allianzen in eure Gruppe einladen und mit ihnen Verliese bestreiten. Da selbst eure Gilden aus Mitgliedern aller drei Allianzen bestehen können, war dieses Feature bei uns ganz oben auf der Liste. Es gibt allerdings ein paar Einschränkungen: Ihr könnt über die neue allianzübergreifende Funktion in der Gruppensuche im Moment nur Gruppen aus vier Spielern bilden. Sollte ein Gruppenmitglied der Warteschlange für Cyrodiil beitreten, wird es aus der Gruppe entfernt, damit ihr euch nicht zufällig in einem PvP-Verlies wiederfindet. Glaubt es uns – wir haben es ohne diese Einschränkung getestet und es wurde kein einziges Mal ein Anführer besiegt.

Eine weitere neue Funktion erlaubt es euch, die Gruppensuche mit einer bereits vollständig zusammengestellten Gruppe zu verwenden. Der Vorteil hierbei besteht darin, dass die Gruppenmitglieder direkt zum Verlies transportiert werden und ihr euch so außerdem für die täglichen Bonusbelohnungen qualifiziert. Die Gruppenzusammenstellung von einem Heiler, einem Verteidiger und zwei Kämpfern, muss weiterhin eingehalten werden. Anschließend könnt ihr euch sofort ins Getümmel stürzen; ganz ohne Wartezeit. Diese Änderung ist vor allem für die Gruppenbildung in allianzübergreifenden Gilden hilfreich, denn sie macht es euch leicht, euch für die Erreichung der täglichen Belohnungen zusammenzuschließen.

Zu guter Letzt haben wir auch hart an der Beseitigung von Bugs gearbeitet und an der Verbesserung der Hintergrundsysteme, die für eine verkürzte Wartezeiten sorgen. Da sich nun mehr Spieler in den Warteschlangen anreihen, um ihre tägliche Belohnung zu erhalten, haben andere Spieler, die auf eine Gruppe für ein bestimmtes Verlies warten, geringere Wartezeiten. Die Allianzkrieg-Option wird euch zusätzlich dabei helfen, schneller Gruppen zu finden, da nur 8 anstelle von 12 Spielern benötigt werden. Cyrodiil ist vor allem für das Spiel in einer Gruppe ausgelegt. Seite an Seite mit seiner Allianz Burgen einzunehmen und zu verteidigen macht Spaß, doch gemeinsam mit einer Gruppe aus Spielern durch Cyrodiil zu ziehen, bedeutet ebenfalls viel Spaß; wir möchten es euch leichter machen, euch zusammenzuschließen, um euch sofort ins Gefecht stürzen zu können.

Das Angebot neuer Belohnungen und die Möglichkeit, allianzübergreifend Gruppen zusammenzustellen sind große Schritte für unsere Gruppensuche – aber wir sind noch nicht am Ende angelangt! Zukünftig werden wir uns mit Themen wie der Gruppenabstimmung befassen, mit der ihr zum Herauswurf einzelner Spieler aus der Gruppe abstimmen könnt, sowie einer Bereitschaftsüberprüfung, um sicherzustellen, dass jeder, der eurer Gruppe beitritt auch wirklich an der Tastatur und bereit zum Loslegen ist.

Wir hoffen euch hat unser erster Artikel zu „Thieves Guild“ im Detail gefallen. Haltet die Augen offen, denn in der nächsten Ausgabe werden wir uns einem weiteren Feature widmen, auf das ihr euch als Teil des Grundspielpatchs von „Thieves Guild“ freuen könnt.

(Visited 471 time, 1 visit today)

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.