Vampir oder Werwolf in ESO? - Umfrage
ESO NewsESO ThemaUmfragen

Vampir oder Werwolf in ESO? – Umfrage

In ESO kann man Vampir oder Werwolf werden. Alte Elder Scrolls Hasen kennen das bereits aus Skyrim und freuen sich teilweise tierisch darauf endlich in die Haut eines der Wesen schlüpfen zu können. Jedoch ist die Verwandlung nicht ganz einfach und auch bringt das Ganze einige negative Effekte mit sich.

Vampir oder Werwolf in ESO? – Umfrage

Um ein Werwolf oder Vampir zu werden braucht Ihr entweder ein wenig Glück, Hartnäckigkeit oder eine größere Menge Gold. Denn wer nicht warten möchte bis er infiziert wurde, der kann sich den Biss bei einem anderen Spieler abholen, welcher bereits verwandelt ist. Diese verlangen oftmals aber ein paar Goldstücke für diesen „Gefallen“.

Wir haben bereits zwei Guides veröffentlicht wie Ihr Werwolf oder Vampir werden könnt. Dort findet Ihr die jeweiligen Fähigkeiten, Vor- und Nachteile. So nimmt beispielsweise der Vampir 50% mehr Schaden durch Feuerfähigkeiten und der Werwolf 50% mehr Schaden durch Giftfähigkeiten.

Wir möchten von Euch nun wissen ob Ihr Euch bereits entschieden habt was Ihr werden möchtet. Vampir oder Werwolf? Oder lieber gar nichts? Die negative Effekte sind derzeit ziemlich hoch und es ist möglich, dass diese auch nicht abgeschwächt werden. Nehmt jetzt an unserer Umfrage teil und schreibt uns Eure Meinung in die Kommentare!

Kauft Ihr Euch die ESO Konsolen-Version?

View Results

Loading ... Loading ...
(Visited 1.228 time, 1 visit today)

One Comment

  1. Was soll ich als magier hochelfe am besten für einen Mundustsetein annehmen????
    War dankbar wenn da jemand helfen kann und soll ich vampir oder werwolf werden als Magier angeblich soll bei magier der vampir ja bessser sein wegen der msgicka….lg und danke im voraus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.