ESO News

The Elder Scrolls Online – Vier Freunde

The Elder Scrolls Online bietet eine tolle Geschichte, wunderbare Landschaften und ein Klassensystem, welches einmalig ist und gut funktioniert.

The Elder Scrolls Online – Vier Freunde

Wer ESO alleine spielen möchte, der kann das natürlich machen, es erwartet den Spieler ein ähnliches Spielerlebnis wie in Skyrim. Die Stärke des Spiels liegt, wie bei jedem MMO eigentlich, im Spiel mit anderen Spielern.

Sei es die Geschichte oder die Verliese oder noch schwierigere Aufgaben. Zusammen kann man in ESO wirklich große Dinge vollbringen, wie auch das neue Video von Zenimax zeigt.

Zugegeben, die Konversation im Video entspricht nicht unbedingt der Wahrheit und Zenimax wurde deswegen teilweise heftig kritisiert, doch wer die richtigen Mitspieler findet, der kann kooperativ viel Spaß haben. Sollte man aber alleine unterwegs sein und auf Fremde treffen, so sind diese nicht immer unbedingt freundlich.

TESO MitarbeiterZenimax on The Elder Scrolls Online – Vier Freunde (Quelle)

ESOTU wird nächste Woche auf den Konsolen veröffentlicht. Schnappt euch eure Freunde und erlebt mit ihnen neue aufregende Abenteuer!

Erkundet uralte Verliese, fordert mechanische Kreaturen heraus und besiegt sie, erobert den Rubinthron in Cyrodiil, oder stellt eure eigenen Rüstungen her. Verpasst diese Gelegenheit nicht, eure eigenen Geschichten zu schreiben: Reist zusammen mit euren Freunden durch Tamriel und deckt alle versteckten Geheimnisse auf.

(Visited 39 time, 1 visit today)

2 Comments

  1. Wie kann ich das Spiel alleine spielen. Ich habe auf dem Bildschirm immer andere Spieler, die mich einladen wollen und ständig dieses Gerede im Kopfhörer. Was muss ich dazu an Einstellungen vornehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.