ESO Patchnotes

Patchnotes zum ESO PTS Patch 2.2.2

Der PTS von Elder Scrolls Online hat einen Patch spendiert bekommen. Dort kann man derzeit das kommende DLC Orsinium ausprobieren und bereits vorab spielen.

Patchnotes zum ESO PTS Patch 2.2.2

Durch das Spielen auf dem PTS hilft man den Entwicklern bei der Entwicklung des Spiels. Besonders gerne gesehen ist es, wenn man gefunden Bugs meldet, damit diese es gar nicht erst auf die Live-Server schaffen.

TESO MitarbeiterZenimax on Patchnotes zum ESO PTS Patch 2.2.2 (Quelle)

ÜBERSICHT
The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited v2.2.2 ist ein Zwischenpatch für den öffentlichen Testserver (PTS), der weitere bestehende Probleme in Wrothgar und mit den Quests in Orsinium behebt, sowie viele Änderungen an der Mahlstrom-Arena vornimmt. Wir haben zudem einen neuen Handwerkstil hinzugefügt, die Aufholmechanik der Championpunkte angepasst und neue Ausrüstung zu den bestehenden Charaktervorlagen hinzugefügt. Wir bauen ebenfalls eine Anzahl an Korrekturen für den Spielfluss und die Benutzeroberfläche in den Patch des Grundspiels ein.

Wir haben die europäische Charakterdatenbank des PC/Mac-Liveservers auf den PTS kopiert. Der deutche Patch ist ca. 290 MB groß. Danke für euer fortgesetztes Feedback!

INHALTSVERZEICHNIS

GROẞE ÄNDERUNGEN / AKTUALISIERUNGEN / NEUE SYSTEME

  • Neuer Handwerkstil „Söldner“
  • Aktualisierung des Aufholmechanismus für Championpunkte

VERFÜGBARE CHARAKTERVORLAGEN
BEKANNTE PROBLEME
KORREKTUREN & VERBESSERUNGEN, DLC-Spielerweiterungen

  • Kunst & Animation
  • Verliese & Gruppeninhalte
  • Kaiserstadt
  • Orsinium

KORREKTUREN & VERBESSERUNGEN, Patch des Grundspiels

  • Kunst & Animation
  • Kampf & Spielfluss
  • Kronen-Shop
  • Erkundung & Gegenstände
  • Quests & Gebiete
  • Benutzeroberfläche

GROẞE ÄNDERUNGEN / AKTUALISIERUNGEN / NEUE SYSTEME

Neuer Handwerkstil „Söldner“
Die Geheimnisse des Söldnerstils wurden von den Unerschrockenen enthüllt!

  • Der Söldner-Handwerkstil ist der brandneue, nur durch Aktivitäten für die Unerschrockenen erhältliche Handwerkstil.
    • Um Kapitel des Söldnerstils zu erhalten, müsst ihr Gelöbnisse der Unerschrockenen abschließen und ihre Belohnungstruhen öffnen.
    • Bronze-, Silber- und Goldtruhen haben alle eine gute Chance, ein Kapitel des Söldnerstils zu enthalten, wobei Silbertruhen eine bessere Chance als Bronzetruhen und Goldtruhen eine bessere Chance als Silbertruhen haben.
    • Alle drei Truhen haben ebenfalls eine kleine Chance, euch das komplette Buch zu geben.
    • Die Stilzutat für den Söldnerstil, Lorbeeren, kann von den Endgegnern in Verliesen sowohl in der normalen als auch in der Veteranenversion erbeutet werden, wobei die Veteranenanführer eine bessere Chance haben, sie fallenzulassen.
      • Diese Chance wird zudem durch eure Kenntnisse des Söldnerstils beeinflusst: Wenn ihr kein Kapitel des Stils kennt, werdet ihr niemals Lorbeeren finden. Kennt ihr alle 14 Kapitel, erhaltet ihr vom letzten Anführer in einem Veteranenverlies jedes Mal Lorbeeren.
      • Lorbeeren werden beim Aufheben gebunden; sie lassen sich nicht verkaufen, handeln oder verschicken.

Aktualisierung des Aufholmechanismus für Championpunkte

  • Ihr braucht nun weniger Erfahrung, um Championpunkte auf höheren Championstufen zu erhalten.
  • Niedrige Championstufen brauchen nun etwas mehr Erfahrung.
  • Nachdem ihr die Obergrenze der Championpunkte erreicht habt, braucht ihr nun deutlich weniger Erfahrung, um weitere Punkte zu erlangen, die in Reserve gehalten werden.

VERFÜGBARE CHARAKTERVORLAGEN

  • Die Veteranenrang-16-Vorlagen beinhalten nun die neuen Gegenstandsets und die Mahlstrom-Waffen der DLC-Spielerweiterung „Orsinium“ zum Testen.

BEKANNTE PROBLEME
Deutsche Sprachausgabe

  • Wir bemühen uns weiterhin, Orks deutsche Sätze beizubringen. Im Moment gibt es keine deutsche Sprachausgabe im Spiel.

Waffen des Mahlstroms

  • Der Bonus-Schaden-über-Zeit von Zweihändern des Mahlstroms wird mit dem ersten Puls immer kritisch treffen. Dies ist nicht beabsichtigt und wird mit einem kommenden Patch behoben.

KORREKTUREN & VERBESSERUNGEN, DLC-Spielerweiterungen

Kunst & Animation
Allgemein

  • Alle bisher als FPO („For Placement Only“) markierten Ladebildschirme wurden durch ihre endgültigen Versionen ersetzt. Dies betrifft unter anderem die folgenden Gebiete:
    • Eisherz‘ Versteck
    • Gedenken des Vorbilds
    • Heiligtum der Tüchtigkeit
    • Kaiserstadt
    • Kammern der Loyalität
    • Orsiniums Tempel-Pfarrei

Verliese & Gruppeninhalte
Verliese

  • Weißgoldturm (Normal & Veteranen)
    • Nach dem Sieg über Molag Kena erscheint nun ein Portal im Thronsaal, das euch zurück zur Spitze des Weißgoldturms bringt.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das Molag Kenas Schockspeer unbeabsichtigt aufgehoben werden konnte.

Offene Verliese

  • Altes Orsinium
    • Beim Erforschen des alten Orsinium wird das Audio nicht länger verstummen.
    • Wenn ihr durch Flammenhüter Rugdrulzs Drachensprung zu Boden geschlagen werdet, könnt ihr euch während der Wirkungsdauer nicht mehr bewegen.
    • Der Aspekt von Malacath ist nun im Fokus, wenn ihr mit ihm interagiert.

Kaiserstadt
Allgemein

  • Spieler, welche die Kanalisation von den Bezirken aus betreten, erhalten nun eine Immunität, die sie am Fuß der Leitern schützt.
  • Ihr könnt nun zuverlässig mit fallenversehenen Truhen interagieren.
  • Die Questmarkierungen, die euch aus der Kanalisation der Kaiserstadt führen, zeigen nicht mehr auf unzugängliche Türen.

NSC-Fähigkeiten

  • Elite-Xivkyn
    • Essenzentzug zeigt nun keinen Hinweis zum Unterbrechen mehr an, obwohl es noch mit einem Bruch der Massenkontrolle unterbrochen werden kann.

Orsinium
Allgemein

  • Die Hinweise für das Signet des Zenturios und den Frostbruchkelch für die Errungenschaft des Haus des Ruhms der Orsimer sind nun präziser.
  • Einige bisher unsterbliche NSCs sind nun sterblich und können getötet werden, wenn ihr es wollt.
  • Der Hinweis für eine kürzlich versetzte Himmelsscherbe wurde aktualisiert, um besser zum neuen Ort zu passen.
  • Die allgemeine Schwierigkeit von Begegnungen in der Knochenfelskaverne wurde reduziert.
  • Die Karten von Orsinium und der Morkul-Festung weisen nun auf Gildenhändler hin.
  • Mehrere Probleme mit Wrothgars Handwerkstationen wurden behoben, durch das sich einige nicht benutzen ließen und andere nicht richtig angezeigt wurden.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das ein Angelplatz in Wrothgar nicht benutzt werden konnte.
  • Ein Hinweis von Eveli wurde entfernt, der nicht fertiggestellt war.
  • Die Abstände zwischen dem Beschwören von Nikolvaras Wesen in Nikolvaras Zwinger wurden erhöht.
  • Die Errungenschaft „Held von Wrothgar“ gewährt nun den einzigartigen Titel „Held von Wrothgar“.
  • Ihr könnt keine Dinge mehr aus Nachttischen stehlen, die ihr normalerweise nicht ausrauben konntet.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das einige NSCs und Wachen in Wrothgar zu einfach oder zu schwierig zu bekämpfen waren oder euch gar nicht angriffen.
    • NSCs, die versuchten, Angreifer mit ihren mächtigen Bögen bewusstlos zu schlagen, haben deren Umgang gelernt und werden nun auf euch schießen.
    • NSCs, die Angreifer mit Pfeilen aus ihrer Faust heraus gespickt haben, verloren diese eindrucksvolle und beunruhigende Fähigkeit. Sie nutzen nun einen Bogen.
  • In der Kaltpferchkaverne wurde das Buch „Zornige Vögel?“ in „Brief an Mairma“ umbenannt.
  • In Zthenganaz wurde der Schwierigkeitsgrad des Dwemerspinnenschwarms reduziert.
  • In Thukhozods Heiligtum könnt ihr die Zombieleichen in diesem Verlies nicht mehr ins Ziel nehmen.

Kunst & Animation

  • Einige Probleme mit sich überlappenden Objekten in Wrothgar wurden behoben.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das ein Objekt im verlorenen Hügelgrab fehlte.
  • Schwere Angriffe sorgen nicht mehr dafür, dass Schatten in Wrothgar bei hohen/ultra Grafikeinstellungen flackern.

Audio

  • Viele Sprachausgaben, die bisher zu laut oder zu leise waren, wurden angepasst.
  • Eine Reihe kleinere Audiofehler in Räumlichkeiten in Wrothgar wurden behoben; diese Orte klingen nun realistischer.

Handwerk

  • Orzorgas Rezepte zeigen nun den passenden benötigten Rang an und nicht mehr 0.
  • Zweidrittel der Versorgerschriebe für Orsinium waren der Meinung, dass ihr eigentlich nach Kargstein gehen solltet, um sie abzugeben, ohne Wrothgar zu verlassen. Wir haben sie an ihren Ort erinnert und sie können nun richtig abgeschlossen werden.
  • Falls ihr jemals nach einem Borstenkieferfroststab gefragt wurdet, könnt ihr euch sicher sein, dass dies nie wieder geschieht.
  • Rohstoffquellen für VR15-Erz, -Holz, und -Stoff erscheinen nun häufiger in Wrothgar.
  • Die höchsten ausrüstungsbasierten Schriebe, die ihr in Wrothgar abgeben sollt, wollen nun, dass ein Großteil ihrer Gegenstände mit Leerenstahl, Nachtholz, Schattenleder oder Schattenseide hergestellt wird.

Gegenstände

  • Anführer in der offenen Welt in Wrothgar haben nun eine kleine Chance, Teile der Gegenstandsets „Zeichen des Ausgestoßenen“, „Trinimacs Heldenmut“ und „Dornenherz“ fallenzulassen.
    • Sie lassen nun VR15- oder selten VR16-Gegenstände fallen.
    • Diese Anführer lassen nun immer einen Gegenstand grüner Qualität fallen und haben eine erhöhte Chance, einen zusätzlichen blauen Gegenstand fallenzulassen.
  • Schatztruhen für VR15 und höher haben nun ebenfalls eine kleine Chance, Teile der Gegenstandsets „Zeichen des Ausgestoßenen“, „Trinimacs Heldenmut“ und „Dornenherz“ für VR15 und selten für VR16 zu enthalten.
  • Truhen für VR15 und höher, die mit Schatzkarten entdeckt werden, geben nun immer ein Teil der Gegenstandsets „Zeichen des Ausgestoßenen“, „Trinimacs Heldenmut“ oder „Dornenherz“ für VR15 und selten für VR16.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das Anführer in Gewölben VR14-Gegenstände für VR15- und VR16-Spieler fallen ließen. Sie geben für diese Spieler nun immer VR15-Gegenstände.
  • Ein kleiner Tippfehler in angezeigten Namen der Kapitel für die Schultern der Orkahnen wurde behoben. Der Autor hat die vorhandenen Ausgaben dieses Werks schnell ausgetauscht.
  • Die Handwerkstilbeute, die ihr von Schränken, Nachttischen und Truhen erhaltet, wurde angepasst.
    • In Wrothgar habt ihr die gleiche Chance, einen Stil zu finden, wie in den Zonen eurer Allianz, aber die verfügbaren Stile schließen auch jene mit ein, die nur in den Silber- und Goldzonen gefunden werden können.
    • Bisher konntet ihr nur die Stile der spielbaren Völker in Wrothgar finden.
    • In den bestehenden Zonen des Grundspiels ändert sich dieses Verhalten oder die Beutechance nicht.
  • In Häusern und anderen Plätzen zu findende Flaschen und Flakons, die normalerweise Wasser geben würden, tun dies nun auch in Wrothgar.

Gegenstandsets

  • Elementarfolge: Die Kurzinfo der Fähigkeit dieses Sets verdeutlicht nun, dass der Bonus permanent ist anstatt auszulösen.
  • Morkuldin: Ein Problem wurde behoben, durch welches das beschworene Schwert dieses Sets mit dem Grundangriff nicht kritisch treffen konnte.

Mahlstrom-Arena

  • Allgemein
    • Das Leben der Gegner in allen Arenen wurde angehoben, um ihren deutlich verringerten Rüstungsschutz zu kompensieren. Einige Ausnahmen sind unten angeführt.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das in seltenen Fällen keine neue Runde begann.
    • Alle Gegner in den Arenen können nun getarnte Spieler sehen.
  • Arena 1: Tal des Surrealen
    • Im Todesrückblick wird nun das richtige Symbol für „entweihtes Grab“ angezeigt.
  • Arena 2: Sehts Balkon
    • Der Generator startet nun am Platz und wechselt in die An-Position, wenn ihr die Arena beginnt.
  • Arena 3: Drom des Giftschocks
    • Ihr seht den Text „No Scream Knockdown“ vom „lauten Schrei“ nicht mehr in der Liste eurer aktiven Effekte.
    • Ihr seht nicht mehr die Zielnahme von „geladenem Wasser“ in der Liste eurer aktiven Effekte.
    • Würger ziehen nun auch jeden heran, der blockt oder festen Stand hat.
    • Die Beraterin der Königin zeigt ihren Schwierigkeitsgrad nun richtig in der Oberfläche an.
    • Das Leben der Würger in dieser Arena wurde reduziert.
  • Arena 4: Sehts Schwungrad
    • Das Leben des Plünderer-Donnerschmied wurde reduziert.
  • Arena 5: Ebene des Gefrorenen Blutes
    • Die Frostnova des Jagdtrupp-Eisfluchs wirkt nicht mehr, wenn ihr immun gegen Massenkontrolle seid.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das Angirgoths schnelle Stöße keine Geräusche hatten.
    • Der Grundschaden von Kälteeinbruch (Stoß) wurde reduziert.
    • Wenn berstendes Eis der Matriarchin Runa euren Charakter tötet, seht ihr sie nun komplett auf dem Eisberg landen, bevor sich die Runde zurücksetzt.
  • Arena 6: Spiralschatten
    • Spinnendaedra werden nun über die Begegnung hinweg anstatt bei bestimmten Lebensprozenten beschworen.
    • Die von beschworenen Spinnendaedra gewirkte Fähigkeit „klebriges Netz“, die einen Verlangsamungseffekt zufügt, wird nun entfernt, wenn die Spinnendaedra stirbt.
    • Der Spinnenschwarm und Netzweberinnen erscheinen nun schneller, nachdem sich die Anführerin von der Betäubung des Obelisken erholt hat.
    • Der zeitliche Abstand zwischen den Gegnerwellen in Runde 3 und 4 wurde erhöht.
    • Der Nutzungsradius der Giftgranaten-Synergie wurde erhöht.
    • Sich in die Nähe einer Giftgranate zu bewegen, zeigt nun weiterhin die Aufforderung an, die Synergie einzusetzen.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das ein Todesrückblickhinweis des Gefängnisses der Kaiserstadt nach dem Tod durch einen Fleischatronach in dieser Arena erschien.
    • Der durch den Champion der Gräueltaten verursachte Schaden beim Einsetzen ihres Zorns wurde leicht reduziert. Sie ist immer noch tödlich, wenn ihr Zorn seinen Höhepunkt erreicht. Dies betrifft nur die Veteranen-Arena.
    • Die Dauer des durch den Spinnenschwarm verursachten Effekts „klebriges Netz“ wurde in der Veteranen-Arena reduziert.
  • Arena 7: Gewölbe des Anstoßes
    • Ihr könnt den vernichtenden Biss und die damit verbundene Blutung nicht mehr blocken oder ihnen ausweichen.
    • Empfindliche Pflanzen wirken flüchtiges Gift nun richtig.
    • Das Leben des argonischen Giftschusses wurde reduziert.
    • Es wird nun ein Aktiver-Kampf-Hinweis angezeigt, wenn ihr das erste Mal von flüchtigem Gift betroffen seid.
  • Arena 8: Feurige Zisterne
    • Die Schutzsteine in der feurigen Zisterne können nun leichter anvisiert und mit Fernkampffähigkeiten getroffen werden.
    • Der Schaden von Inferno der Dremora-Kyngalds wurde reduziert.
    • Die Trefferpunkte der Schutzsteine wurden reduziert.
    • Die Todesrückblicksymbole von Doppelhieb sind nun einheitlich.
  • Arena 9: Theater der Verzweiflung
    • Feuerkette kann nun reflektiert und geblockt werden.
    • Der Dremora-Kyngald wird nun richtig ausweichen.
    • Hitzschuss (Aufprall) kann nun aufgehoben werden.
    • Feurige Explosion fügt nun allen, die im normalen Modus im Hinweisbereich stehen, Schaden zu.
    • Feuerregen kann nun mit Magienegation aufgehoben werden.
    • Einhüllende Flammen werden beim Wirken nun immer den grafischen Effekt anzeigen und der Schaden wird zur richtigen Zeit beim Einschlag berechnet.
    • Die Synergie „spektrale Explosion“ zeigt nun immer ihren grafischen Effekt an, wenn sie erfolgreich gewirkt wurde.
    • Geschmolzenes Arsenal gewährt Feinden in der Nähe keine Chance auf kritische Treffer mehr.
    • Der durch geschmolzenes Arsenal gewährte Schadensbonus wurde leicht erhöht, um die entfernte Chance auf kritische Treffer zu kompensieren.
    • Der Gesamtschaden von Voriak Solkyn im normalen Modus wurde leicht erhöht.
    • Der Grundschaden von Voriak Solkyns nekrotischem Schwarm im normalen Modus wurde reduziert.
    • Voriak Solkyn wird den nekrotischen Speer nun öfter wirken.
    • Ein zum nekrotischen Ausbruch, nekrotischem Schwarm und Vulkanrune gehöriges Symbol wurde aus der Liste der aktiven Effekte entfernt.
    • Die Trefferpunkte der Animuskristalle wurden erhöht.
    • Nekrotischer Einstich explodiert nun schneller nach dem Wirken.

NSC-Fähigkeiten

  • Priester von Trinimac
    • Springende Priester scheinen beim göttlichen Sprung nicht mehr über ihren Opfern zu schweben, bevor sie aus dem Himmel fallen.
  • Wrothgar-Bär
    • Biss verursacht nun weniger Schaden.

Quests

  • Blut an den Händen eines Königs:
    • Ihr müsst das zu dieser Quest gehörige Tor anschauen, um es zu öffnen.
    • Ihr könnt NSCs nicht mehr durch geschlossene Tore hindurch angreifen.
    • Ihr könnt den Anführer nicht mehr ins Visier nehmen, wenn er unsichtbar ist.
    • Hohepriesterin Solgra verschwindet nach ihrem bedauernswerten Schicksal nicht mehr.
    • Der letzte Kampf wurde angepasst, um die Gesamtschwierigkeit leicht zu steigern.
  • Der erzwungene Glaube:
    • Zu dieser Quest gehörige NSCs hängen nicht mehr herum, wenn ihr die Quest aufgebt.
    • NSCs werden euch nicht mehr durch die Türen im Gedenken des Vorbilds stoßen.
    • Ihr könnt das Gespräch mit den eingesperrten Magiern nun abschließen.
  • Der Zorn eines Königs: Die Questmarkierung führt euch nun zum richtigen Ort in den Gesetzlosenzufluchten.
  • Die Durzogpfeiferin: Fedar Githrano kümmert es am Ende dieser Quest nicht mehr, ob ihr krimineller *** seid.
  • Die verborgene Ernte: In der Festung landende Katapultangriffe bewegen sich nicht mehr unnatürlich schnell. Außerdem werdet ihr nach dem Abschluss dieser Quest nicht mehr aus der Frostbruchfestung ausgesperrt.
  • Ein Problem von königlicher Größe: Ein Problem wurde behoben, durch welches das letzte Wort beim Gespräch mit Schmiedemutter Alga abgeschnitten wurde.
  • Eine Frage der Nachfolge:
    • Ihr stimmt nun zu, dem richtigen NSC zu helfen.
    • Laurig wird nicht mehr vergessen, was ihr bereits erledigt habt, wenn ihr mit ihr redet.
    • Die Quest setzt sich nun zurück, falls Ulghesh verschwindet bevor ihr einen Schneetrüffel findet.
    • Die Questmarkierungen wurden angepasst, um zum richtigen Ort zu weisen.
  • Einladung nach Orsinium: Stuga und Kemaz haben ihre Stimmen wiedergefunden und sprechen nun. Botschafterin Lazgara hat ebenfalls ihre richtige Stimme gefunden und redet nicht mehr wie ein Roboter.
  • Hügelgrab des Ausgestoßenen: Ihr könnt im Inneren des Hügelgrabs nicht mehr reiten. Zudem wird euer Questfortschritt nicht mehr blockiert, wenn ihr den Anführer tötet, nachdem euer Charakter gestorben war und sich vor Ort wiederbelebte.
  • Im Namen des Königs: Questmarkierungen erscheinen nun zu den richtigen Zeiten.
  • Königsgambit: Mehrere Probleme mit Questmarkierungen wurden behoben.
  • Kuss des Kummers:
    • Ihr könnt diese Quest nun auch dann annehmen, wenn ihr noch eine andere Quest mit Fürstin Laurent oder Stibbons im Tagebuch habt.
    • Ihr friert nicht mehr, wenn euer Charakter sich nach dem Tod auf dem Berg am Wegschrein wiederbelebt.
    • Ein Animationsproblem mit der Egoperspektive auf der Bergspitze wurde behoben.
    • Das Buch „Torug auf dem Gipfel, vollständige Übersetzung“ erscheint nun zur richtigen Zeit.
  • Lang lebe der König:
    • NSCs nehmen sich nun die Zeit, sich gegenseitig zuzuhören anstatt alle auf einmal zu sprechen.
    • Die Theaterszene dieser Quest startet nun richtig neu, wenn ihr während der Quest ausloggt.
    • Ihr könnt die zu dieser Quest gehörigen Leichen nicht mehr untersuchen.
  • Wem die Treue gilt: Jeder ist sich nun beim Namen und Titel von Fürst Ethian einig: die Questanzeige und der Text der Questschritte stimmen überein.
  • Zur Rettung eines Häuptlings:
    • Die Aufgaben werden nun richtig angezeigt und aktualisiert.
    • Ihr seid nicht mehr gefangen, wenn euer Charakter in den Zellen stirbt.
    • Der Schaden, den ihr durch das Gift im Gefängnisraum erleidet, wurde reduziert.

Anführer der offenen Welt

  • Die täglichen Quests für Anführer in der offenen Welt erwarten nicht mehr, dass ihr den jeweiligen Anführer bereits einmal getötet habt.
  • Die Zeit bis Anführer in der offenen Welt wieder erschienen war für manche von ihnen länger als beabsichtigt. Alle diese Anführer erscheinen nun 5 Minuten nach ihrer Niederlage erneut.

KORREKTUREN & VERBESSERUNGEN, Patch des Grundspiels

Kunst & Animation
Figuren

  • Ein Problem wurde behoben, durch das Kopfmarkierungen von Khajiit auf die Texturen bestimmter Helme projiziert wurden.

Kampf & Spielfluss
General

  • Ein Problem wurde behoben, durch das der abgefangene Schaden von Spielern bei NSCs auf 50% gesetzt war.
  • Kämpfende Wesen und Begleiter verlassen den Kampf nun zur selben Zeit wie ihr.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das Fähigkeitskosten für Veteranenspieler höher als beabsichtigt skalierten.

Nachtklinge

  • Meuchelmord
    • Durchdringende Markierung: Ein Problem wurde behoben, durch das der Einsatz dieser Fähigkeit dazu führte, dass feindliche NSCs erscheinen, plötzlich teleportieren oder sich nicht mehr bewegten.

Zauberer

  • Daedrische Beschwörung
    • Meisterbeschwörer: Ein Problem wurde behoben, durch das der Geschwindigkeitsbonus dieser passiven Fähigkeit außerhalb des Kampfs nicht gewährt wurde.
  • Sturmrufen
    • Überladung: Ein Problem wurde behoben, durch das schwere Angriffe mit dieser Fähigkeit nach dem Loslassen des Knopfs weiterhin kanalisierten, ohne die grafischen Effekte richtig anzuzeigen.

Waffe

  • Bogen
    • Pfeilsalve: Ein Problem wurde behoben, durch das ihr diese Fähigkeit vielfach addieren konntet.
      • Bekanntes Problem: Die grafischen Effekte dieser Fähigkeit werden nicht angezeigt, wenn sie gewirkt wird, während ihr verstummt wurdet.

Schlachtstufen

  • Ein Problem wurde behoben, durch das Boni von Gegenstandsets bei Charakteren mit einer Schlachtstufe nicht richtig in der Charakteroberfläche angezeigt wurden.
    • Hinweis: Dies stand auch in den PTS-Patchnotizen v2.2.1, ist aber erst jetzt richtig behoben.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das die Charakteroberfläche für Charaktere mit Schlachtstufen Waffen- und Magieschaden, sowie physische und Magieresistenz nicht richtig anzeigte.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das die Chance auf kritische Treffer für Charaktere mit Schlachtstufe höhere Werte als beabsichtigt anzeigte.

Championsystem

  • Allgemein
    • Ein Problem wurde behoben, durch das ihr euren ersten Championpunkt erhalten konntet, indem ihr nach Stufe 50 nur einen Erfahrungspunkt gesammelt habt.
  • Der Schatten
    • Schatzjäger: Die Chance, einen zweiten Setgegenstand zu erhalten, wurde reduziert, aber eine Truhe wird weiterhin immer einen weiteren Gegenstand enthalten, wenn ihr diese Fähigkeit trainiert habt. (In der Regel einen Gegenstand blauer Qualität, mit der Chance auf lila Qualität oder auf ein Teil des Eingangs erwähnten Sets.)
  • Der Turm
    • Streitross: Ein Problem wurde behoben, durch das der passive Bonus nicht entfernt wurde, wenn ihr diese Fähigkeit verlernt hattet.

Mundussteine

  • Der Dieb
    • Ein Problem wurde behoben, durch das diese Verbesserung fälschlicherweise schwächer wurde, wenn ihr in den Stufen aufgestiegen seid. Sie gewährt nun immer eine 11 %ige Nettosteigerung eurer Chancen auf kritische Waffen- und Zaubertreffer.

NSCs

  • Gliederfüßler und Schlangen richten sich nun besser nach dem Gelände aus.

NSC-Fähigkeiten

  • Bär
    • Das Vermeiden des zerschlagenden Hiebs wurde intuitiver gemacht.
    • Zerschlagender Hieb kann nun auch verstummt gewirkt werden.
    • Der Schaden des zerschlagenden Hiebs passt nun besser zum Hinweis.
    • Zerschlagender Hieb wird nicht mehr frühzeitig abgebrochen, wenn das ursprüngliche Ziel den Wirkungsbereich verlässt.
    • Zerschlagender Hieb passt nun richtig zu Hilfshinweisen.
  • Bogenschützen
    • Anlegen wird nun richtig animiert.
    • Anlegen zeigt nun ein Geschoss an, wenn es reflektiert wird.
  • Eiszenturio (Drachenstern-Arena 8)
    • Der Zenturio bewegt sich beim Wirken von Eisladung nicht mehr.
    • Der Schaden von Eisladung berücksichtigt die Verteidigung des Ziels nun richtig.
    • Eisladung zeigt nun einen Hinweis an, dass es unterbrochen werden kann.
    • Die Geschosse von Eisladung starten nun synchron zur Animation. (Bisher starteten sie, wenn der Zenturio die Mündung senkte.)
    • Das Unterbrechen von Eisladung verhindert das Abfeuern nun richtig und führt nicht zu einem sofortigen erneuten Wirken.
  • Knochenfürst
    • Der grafische Effekt der geschlossenen Faust bleibt nicht mehr, nachdem die Fähigkeit mit Läutern aufgehoben wurde.
  • Nachtklinge
    • Die NSC-Version des verschleierten Schlags betäubt keine Spieler mehr, die strahlendes Magierlicht aktiv haben.
  • Ritter
    • Für dunkle Krallen wurde eine Zauberanimation hinzugefügt.
  • Troll (Fernkampf)
    • Das Blocken des Steinwurfs wurde intuitiver gemacht.
  • Wamasu
    • Schwung kann nun auch verstummt gewirkt werden.
    • Schwung wird nicht mehr frühzeitig abgebrochen, wenn das ursprüngliche Ziel den Wirkungsbereich verlässt.
    • Schwung trifft nun Ziele vor dem Wamasu richtig.
    • Schwung löst nun einen Hilfshinweis aus, wenn ihr diese aktiviert habt.
  • Werwolf
    • Unruhe betäubt keine Spielercharaktere mehr, die immun gegen Rückstöße und Betäubung sind.

Kronen-Shop
Allgemein

  • Mit Maras Schwüren habt ihr immer 10 % mehr Erfahrung erhalten, aber dies wurde niemals im Kronen-Shop erwähnt. Dies wird nun geschehen. Je mehr man weiß, …!
  • Ein Problem wurde behoben, durch welches das Symbol für die DLC-Spielerweiterung „Orsinium“ beim Erwerb der Erweiterung nicht angezeigt wurde.
  • Ihr könnt nun durch den Gegenstandbeschreibungstext im Ankündigungsfenster des Kronen-Shops rollen.

Erkundung & Gegenstände
Allgemein

  • Ein Problem wurde behoben, durch das Bücher, die ebenfalls Questgegenstände waren, beim Lesen in der Bibliothek nicht aktualisiert wurden.
  • Für die neuen Stilbücher in der Ewigen Erinnerung wurden Symbole hinzugefügt.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das sich die durch die Post erhaltenen Reparaturmaterialien für Mauern nicht auf die gleichen bei Belagerungshändlern erworbenen Materialien stapelten. Von jetzt an stapeln sich alle Reparaturmaterialien für Mauern einwandfrei aufeinander.
  • Ihr könnt keines eurer Sammlerstücke mehr benutzen, wenn euer Charakter tot ist. Natürlich!

Errungenschaften

  • Die Errungenschaft „Meister des Akaviri-Stils“ erscheint nun im Errungenschaftstagebuch und verfolgt euer Erlernen von Kapiteln des Akaviri-Stils.

Quests & Gebiete
Kalthafen

  • Wenn ihr Quests in Gebieten anderer Allianzen habt, werden ihr nicht mehr durch das Kalthafenportal hin und zurück geschickt.

Kargstein

  • Zauberer können Funkenschlag nicht mehr einsetzen, um Gegenden von Kargstein zu verlassen.

Werwolf

  • Hircines Jagdgründe: Ihr scheint nicht mehr mitten in der Transformation eingefroren zu sein, wenn ihr bei Eintritt in Hircines Jagdgründe einen Ladebildschirm erhaltet.

Benutzeroberfläche
Allgemein

  • Die Texte verschiedener Hilfen und Errungenschaften wurden aktualisiert.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das die Farbauswahlfunktion für Chatfenster auch nach dem Schließen des Menüs noch aktiv war.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das es nicht benutzbare Tastenbelegungen im Menü zur Gildenerstellung gab.
  • Ihr erhaltet keinen fehlerhaften Hinweis für eine neue Bestleistung im Sanctum Ophidia mehr.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das die Auswahl anderer Optionen nicht gespeichert wurde, bis ihr die Option verlassen habt.

Controllerunterstützung

  • Ein Problem wurde behoben, durch das der Mauszeiger über einem Postanhang im Gamepad-Modus eine kaputte Kurzinfo anzeigen würde.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das euer Charakter in der Auswahl nicht zentriert erschien, nachdem ihr euch im Gamepad-Modus ausgeloggt hattet.
  • Ihr könnt die Tutorien nun in der Gamepad-Oberfläche zurücksetzen. Dies geht im Abschnitt „Tutorien“.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das die Farbtonkategorien nicht im Gamepad-Menü für Gildenwappen erschienen.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das einige auswählbare untergeordnete Optionen in den Gamepad-Optionen nicht als „Aus“ angezeigt wurden, wenn die primäre Option deaktiviert war.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das der Wechsel des Anzeigemodus in den Optionen zu einem Oberflächenfehler führte.

Spielfluss

  • Ein Problem wurde behoben, durch das die Oberfläche anzeigte, dass ihr Championpunkte zum Verteilen habt, obwohl die Obergrenze dies verhinderte.

Automatische Gruppensuche

  • Prüfungen wurden aus der Aktivitätenwahl der Gruppensuche entfernt, da dies nicht funktionierte.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das ihr nicht zu einem Gruppenmitglied einer anderen Allianz in das Gruppenverlies springen konntet.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das die Gruppensuche eure gesuchte Aktivität nicht aktualisierte, wenn ihr für ein normales Verlies angemeldet wart, während eure Aktivität Veteran gewählt hatte. Jetzt kann nur der Gruppenleiter die gesuchte Aktivität zwischen Normal und Veteranen wechseln.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das es die Gruppensuche erlaubte, dass sich Spieler verschiedener Allianzen zusammen für PvP anmeldeten.
  • Ihr erhaltet den Hinweis, dass ihr einer Allianzkriegsgruppe beigetreten seid, nicht mehr, wenn sich andere Spieler eurer Gruppe anschließen.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das die Gruppensuche falsche Verliesoptionen im Suchfenster anzeigte.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das die Gruppensuche nicht nach weiteren Spielern suchte, wenn jemand die Gruppe verließ, während diese gefüllt wurde.

Gildenbank & Gildenhändler

  • Ein Problem wurde behoben, durch das ihr bei einer Einzahlung in die Gildenbank nicht die maximale Goldmenge eingeben konntet.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das die Preisauswahl im Gildenladen im Gamepad-Modus nicht übersetzt war.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das die Goldmenge im Einkaufsfenster eines Händlers nicht aktualisiert wurde, wenn ihr durch den Verkauf von Gegenständen weiteres Gold bekommen habt.

(Visited 418 time, 1 visit today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.