ESO Patchnotes

Patchnotes zum ESO Patch 2.2.5

Die Wartungsarbeiten sind mittlerweile beendet und der Patch 2.2.5 steht für die PC_ und MAC-Version zur Verfügung. Es handelt sich dabei um einen Zwischenpatch, welcher diverse Fehler vom Orsinium DLC behebt.

Patchnotes zum ESO Patch 2.2.5

Der Patch ist allerdings nicht groß, Ihr müsst gerade mal 155 MB herunterladen. Folgend findet Ihr die Patchnotes zum ESO Patch 2.2.5.

TESO MitarbeiterZenimax on Patchnotes zum ESO Patch 2.2.5 (Quelle)

ÜBERSICHT
The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited v2.2.5 ist ein Zwischenpatch, der einige wiederholt auftretende Abstürze des Spielclients und ein Problem, durch das ihr sofort Ausdauer regenerieren konntet, behebt, sowie Korrekturen am Spielfluss und der Benutzeroberfläche vornimmt. Der deutsche Download ist etwa 155 MB groß.

INHALT
KORREKTUREN & VERBESSERUNGEN, DLC-Spielerweiterungen

  • Kaiserstadt
  • Orsinium

KORREKTUREN & VERBESSERUNGEN, Patch des Grundspiels

  • Benutzeroberfläche
  • Handwerk & Wirtschaft
  • Kampf & Spielfluss
  • Kronen-Shop
  • Quests & Gebiete
  • Verliese & Gruppeninhalte
  • Verschiedenes

KORREKTUREN & VERBESSERUNGEN, DLC-Spielerweiterungen
Kaiserstadt
Patrouillierende Schrecken

  • Migoruz: Ihr könnt Migoruz nicht mehr überlisten und müsst ihn wie beabsichtigt bekämpfen.

Orsinium
Allgemein

  • Ein Problem wurde behoben, durch das euer Spielclient gelegentlich abstürzen konnte, wenn ihr euch in Orsinium befandet.

Anführer der offenen Welt

  • Zandadunoz die Wiedergeborene: Ihr müsst Zandadunoz nun wie beabsichtigt bekämpfen und könnt nicht mehr all ihre Angriffe vermeiden.

Gegenstände

  • Ein Problem wurde behoben, durch das sich die Handschützer des Kummers und der Schulterschutz des Tumnoshklans nicht zerlegen ließen.

Handwerk

  • Aus den Handwerksschrieben in Orsinium erhaltene Ausrüstung wird nun im Veteranenrang 15 anstatt 10 sein.
  • Ein seltenes Problem wurde behoben, durch das erhöhte Rohstoffquellen erscheinen konnten.

Quests

  • Gefrorene Flotte: Ein Problem wurde behoben, durch das die Questmarkierungen zum Eingang des Schmugglerpfads auf einen falschen Ort verwiesen.
  • Einladung nach Orsinium: Wir haben Olarz den Gewitzten angewiesen, seine verbalen Ausfälle nur noch an jene zu richten, die tatsächlich versuchen „seine“ Güter zu stehlen.
  • Kuss des Kummers: Stibbons fällt nun zum passenden Zeitpunkt nach dieser Quest um.

KORREKTUREN & VERBESSERUNGEN, Patch des Grundspiels
Benutzeroberfläche
Automatische Gruppensuche

  • Ein Problem wurde behoben, durch das der Hinweis zu einem Gruppenbeitritt wiederholt angezeigt wurde, wenn eure Gruppenmitglieder ein Verlies verließen und erneut betraten.
  • Wenn ihr Cyrodiil verlasst, während ihr für PvP-Aktivitäten angemeldet wart, werdet ihr nun aus der Warteschlange hierfür entfernt.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das sich über die Gruppensuche gebildete kleine Gruppen überraschend in große Gruppen umwandelten, aber die gleiche Funktionalität wie kleine Gruppen behielten.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das ihr nicht immer Beute erhalten habt, wenn ihr niedriger als Stufe 45 wart und durch die Gruppensuche auf VR16 angehoben wurdet.

Controllerunterstützung

  • Ein Problem wurde behoben, durch welches das Zusammenfügen von Inventarstapeln im Gamepadmodus die Anzeige der Händler- und Hehlerfenster nicht richtig aktualisierte.
  • Ein Problem im Gamepadmodus wurde behoben, durch welches das Feld zum Hinzufügen von Freunden leer wurde, wenn ihr es verlassen habt.

Handwerk & Wirtschaft
Allgemein

  • Versorgerschriebe geben nun immer Rezepte, anstatt euch manchmal mit Dietrichen zu belohnen.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das einige Stapel in Gildenbanken nach dem Patch 2.2.4 weniger Gegenstände enthielten. Fehlenden Gegenstände werden beim ersten Einloggen automatisch zu den Stapeln in eurer Gildenbank hinzugefügt.

Kampf & Spielfluss
Allgemein

  • Ein Problem wurde behoben, durch das ihr sofort Ausdauer regenerieren konntet.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das euer Lebensbalken beim Einsatz von Bogenfähigkeiten nicht mehr übereinstimmte.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das beschworene Wesen zu viel von eurer Chance auf kritische Treffer übernahmen, wodurch ihre viel höher als beabsichtigt wurden.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das ihr nicht funktionierende Fähigkeiten auf eure Fähigkeitenleiste legen konntet.
  • Ein Problem wurde behoben, durch welches das Ziehen eurer Waffe vom ersten in den zweiten Waffenplatz dazu führte, das sich das Aussehen eurer ausgerüsteten Waffe nicht änderte.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das ihr keine leichten oder schweren Angriffe mehr ausführen konntet, nachdem ihr beim Reiten an Fallschaden gestorben seid.
  • Die Stärke der Verbesserung, die ihr erhaltet, wenn eure Stufe niedrig ist und ihr die Gruppensuche einsetzt, wurde erhöht. Statt bisher 15 % erhaltet ihr nun einen Bonus von 25 % auf Waffen- und Magieschaden.
  • Mehrere Fähigkeiten wurden angepasst, um die Leistung des Spiels zu verbessern. Die betroffenen Fähigkeiten pulsen nun seltener, verursachen aber mehr Schaden, damit der Gesamtschaden gleich bleibt. Die betroffenen Fähigkeiten sind:
    • Blitzfeld und Veränderungen
    • Eruption
    • Lodernder Speer
    • Nekrotische Kugel und Veränderungen
    • Pfad der Dunkelheit und Veränderungen
    • Strahlende Zerstörung und Veränderungen
    • Verschlingende Dunkelheit und Veränderungen

Kronen-Shop
Allgemein

  • Die Symbole der Kronen-Versorgungspakete wurden aktualisiert.

Quests & Gebiete
Grünschatten

  • Ein Problem wurde behoben, durch das ihr die Türen zur Kriegergilde in diesem Gebiet nicht benutzen konntet.

Verliese & Gruppeninhalte
Allgemein

  • Ein Problem wurde behoben, durch das Anführer und Champions in den Veteranenverliesen nicht die richtige Menge Beute fallen ließen. Nun geben sie wieder mindestens einen Ausrüstungsgegenstand.

Verschiedenes
Allgemein

  • Eine Anzahl von wiederholt auftretenden Clientabstürzen wurde behoben.

(Visited 109 time, 1 visit today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.