ESO Beta

Neue Antworten auf beliebte Fragen

Zenimax beantwortet erneut dringende Fragen zum aktuellen Stand der Dinge rund um das neue MMORPG The Elder Scrolls Online. Nach wie vor warten wir im deutschsprachigen Raum auf den Beta Start und halten Euch auch hier auf dem Laufenden.

Neue Antworten auf beliebte Fragen

TESO MitarbeiterZenimax on Frage der Entwickler (Quelle)

Erhaltet Antworten auf weitere eurer Fragen zu The Elder Scrolls Online in diesem neuen „Fragt uns, was ihr wollt“.

In jedem „Fragt uns, was ihr wollt“ beantworten wir Fragen von euch und anderen ESO-Fans. In dieser Woche haben wir viele verschiedene Themen, von denen wir hoffen, dass sie euch gefallen.

In unserem nächsten „Fragt uns, was ihr wollt“ wird es um Cyrodiil und das PvP in The Elder Scrolls Online gehen. Schickt eure Fragen an community@elderscrollsonline.comund vergesst dabei auch nicht, euch unseren neuesten Artikel zu diesem Thema, Konflikt in Cyrodiil, Teil I, durchzulesen. Schaut dann in zwei Wochen wieder vorbei, um weitere Antworten zu erhalten.

Wird die eigene Stufe heraufgesetzt, wenn man ein PvP-Gebiet betritt? Wird man seine Stufe behalten und dafür in einen bestimmten Abschnitt oder eine Unterteilung gesteckt? Als Beispiel: Wenn ich mit Stufe 16 loslegen möchte, werde ich dann auf die maximale Stufe angehoben und kann mit allen anderen zusammenspielen oder komme ich in ein getrenntes Gebiet mit anderen Charakteren zwischen Stufe 10 und 19? – Von Yousef AlQattan

Ihr werdet etwa auf das Niveau von Stufe 50 angehoben. Ihr werdet mithalten können, aber ein richtiger Charakter mit Stufe 50 wird dennoch Vorteile durch zusätzliche Fähigkeiten besitzen.

Wie stark setzt ihr auf die Entwicklung von Quests, die dynamisch erscheinen oder bei denen man eher Hinweise entschlüsseln muss, anstatt nur einen bestimmten Questgeber zu finden? Werden wir Quests durch natürlich wirkende Auslöser beginnen können (beispielsweise durch das Betreten eines Gebiets oder das Töten eines Gegners) oder werden die meisten Quests einfach von bestimmten NSCs vergeben? – Von Ronnie Solbakken

Das ist eine gute Frage. Unsere Quests sind mit einem bestimmten Zweck entworfen – oder „Kontext“, wenn euch das lieber ist. Wir sind als Team fest der Meinung, dass Quests Sinn ergeben müssen und die eigentliche Questvergabe sollte glaubhaft ablaufen. Auch wenn wir verschiedene Möglichkeiten bieten werden, um Quests zu erhalten, so werden die meisten von ihnen über NSCs gestartet werden. Aber es gibt dennoch viele, bei denen es eben nicht so ist, und man stattdessen Bücher, Notizen, Leichen, usw. finden muss.

Man sollte auch nicht vergessen, dass es auch vieleTätigkeiten gibt, die keine Quests sind. Wir denken, dass andere Aktivitäten, etwa das Entdecken oder auch das Handwerk, genauso wichtig sind. 

Wenn man bedenkt, wie umfangreich das zugängliche Gebiet sein wird, stellt sich mir eine Frage: Wird es eine Schnellreisefunktion geben (an Bedingungen geknüpft; z.B. dass man sich nicht mitten im Kampf befindet). – Von Douglas Ownbey

Solange ihr einen Wegschrein schon einmal aufgesucht habt, könnt ihr immer wieder zu diesem reisen. Die Reise zwischen Wegschreinen ist kostenlos. Die Anreise von einem beliebigen Ort aus hingegen kostet Gold und es gibt Beschränkungen, wie oft diese verwendet werden kann. 

Werden wir Küchlein backen und essen können? Ich muss das einfach wissen! – Von Luke Clarkson

Ja, und natürlich auch Fischstäbchen.

Ich habe gelesen, dass man Dinge aus Häusern, Kisten, Fässern, usw. aufsammeln kann. Wie schnell werden diese neu erscheinen? Wenn jemand erst gerade eben einen Bereich leergeräumt hat, werde ich dann nur leere Kisten vorfinden? – Von Dennis Mull

Es wird möglich sein, dass ihr leere Behältnisse vorfindet, aber wir hoffen, dass die Rate in der sie nachgefüllt werden schnell genug ist, damit ihr immer wieder Dinge finden könnt. 

Ihr habt erwähnt, dass es gewisse Entscheidungen für den eigenen Charakter geben wird, die auch Einfluss auf ein bestimmtes Gebiet haben. Zum Beispiel könnte man ein Dorf retten oder das eben nicht tun. Nehmen wir an, ich habe das Dorf gerettet und mein Freund hat es nicht getan. Wir sind also nicht in der gleichen Instanz oder Phase; wie können wir dann in diesem Bereich zusammenspielen? – Von Pavle Vivec

In manchen Bereichen basiert die Auswahl der jeweiligen Phase (wir nennen diese Ebenen) nicht auf einer Auswahl, sondern darauf, ob man eine bestimmte Sache schon getan hat oder eben nicht. In diesem Fall wäre die Trennung vom anderen Spieler nur vorrübergehend. In anderen Regionen kann der Unterschied auf einer getroffenen Entscheidung basieren. Solche Entscheidungen kommen in der Regel nur zum Ende eines Gebiets vor, um eine mögliche Trennung zu verkürzen.

Wir haben auch andere Mechanismen abseits von Ebenen, um Entscheidungen mehr Bedeutung zukommen zu lassen. Es kann sein, dass ihr basierend auf euren eigenen Entscheidungen etwas im Vergleich völlig anderes erlebt, aber so wie wir euch das präsentieren, werdet ihr überhaupt nicht von den anderen getrennt. Solche Techniken kommen viel häufiger zum Einsatz als Ebenen. Und es gibt auch noch andere Ansätze, über die wir später sprechen werden, mit deren Hilfe ihr besser mit anderen Spielern zusammenbleiben könnt, selbst wenn ihr normalerweise in unterschiedlichen Ebenen landen würdet.

Bedenkt außerdem, dass diese Ebenen nicht mit der Unterteilung durch den Megaserver gleichzusetzen sind, die sicherstellt, dass euer Spielerlebnis unbeeinträchtigt bleibt und ihr nicht in überfüllten Gebieten landet. Wenn ihr euch also in Glenumbra befindet und euren Freund nicht sehen könnt, dann wurdet ihr vielleicht hierdurch getrennt. Ihr könnt in einem solchen Fall aber einfach zu eurem Freund wechseln oder dieser kann zu euch kommen. Solche Dinge werden aber größtenteils unsichtbar im Hintergrund stattfinden, da wir versuchen werden, euch auf Basis eurer Vorlieben und Kontakte möglichst ideal einzuteilen.

Die Schnellleiste wird ja offensichtlich sehr kurz ausfallen. Wie wird man hier die ganze Magie unterbringen können, die nichts mit dem Kampf zu tun hat (z.B. Wasseratmung, festes Wasser, Magierlicht)? Was ist die Höchstgeschwindigkeit einer unbeladenen Schwalbe? – Von Paul Ballhorn

Alle Zauber werden über die Schnellleiste oder ein Tastenkürzel ausgelöst. Eine europäische oder eine afrikanische Schwalbe?

Wird es abgesehen von den Fähigkeiten anderer Klassen Beschränkungen beim Freischalten von Fähigkeitenlinien geben? Werde ich mir die Fähigkeitenlinien von Magiergilde und Kriegergilde freischalten können? – Von Immanuel Ericson

Allgemein betrachtet werdet ihr die meisten Fähigkeitenlinien freischalten können. Die schon erwähnten völker- und klassenspezifischen Linien sind hiervon natürlich ausgeschlossen und auf die jeweilige Auswahl begrenzt. Es wird allerdings auch Fähigkeitenlinien geben, die sich gegenseitig ausschließen. Ihr werdet beispielsweise nicht gleichzeitig Vampir und Werwolf sein können. 

Ich habe neulich gelesen, dass es keine Schlachtzüge in ESO geben wird. Ist das wahr? Haben die Entwickler einen Plan, die eingefleischten PvE-Spieler mit Inhalten für hochstufige Charaktere bei der Stange zu halten? Etwas, das den Platz von Schlachtzügen einnehmen wird? – Von Ernesto Eusebio

Das Problem hierbei ist, dass jeder abhängig von seinen Erfahrungen etwas völlig anderes unter dem Begriff „Schlachtzug“ (oder „Raid“) versteht. Wenn wir sagen, dass wir keine „Raids“ haben werden, dann meinen wir damit nur die Inhalte, die man traditionell damit in Verbindung bringt. Wir werden große Gruppen auf unsere Weise zusammenbringen und beschäftigen. Es wird auf jeden Fall auch PvE-Inhalte im Spiel für große Gruppen geben, aber wir sind noch nicht so weit, um hierüber reden zu können. Wir haben Abenteuergebiete schon einmal erwähnt, aber wir werden nicht ins Detail gehen, solange diese Systeme noch nicht endgültig fertig sind. 

(Visited 17 time, 1 visit today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.