Home - ESO News - ESO Wartungsarbeiten am 16. September – Update 4 (Update)

ESO Wartungsarbeiten am 16. September – Update 4 (Update)

Update vom 16. September

Die Wartungsarbeiten sind mittlerweile abgeschlossen und Ihr könnt Euch wieder einloggen und spielen. Die offiziellen Patchnotes zum ESO Patch 1.4.3 findet Ihr hier.

Der nordamerikanische ESO Megaserver wird bereits heute Wartungsarbeiten unterzogen, morgen ist auch unserer EU-Megaserver an der Reihe. Die Wartungsarbeiten bringen dieses mal mehr als nur einen einfachen Hotfix.

ESO Wartungsarbeiten am 16. September – Update 4

So wird morgen bei uns das neue Update 4 veröffentlicht und das Obere Kargstein zur Erkundung freigegeben. Auch die neue Drachenstern Arena ist eine tolle Herausforderung für eingespielte Gruppen. Wer sich beiweisen möchte, der kann dies hier machen.

Der EU-Megaserver wird um 4 Uhr heruntergefahren. Das Aufspielen von Update 4 wird wahrscheinlich einige Stunden dauern. Wir gehen davon aus, dass man sich am späten Vormittag wieder einloggen kann.

Zum Schluss noch die offizielle Meldung aus dem ESO Forum zu den Wartungsarbeiten.

TESO MitarbeiterZenimax on Wartungsarbeiten - Update 4 (Quelle)

Der nordamerikanische Megaserver ist derzeit aufgrund von Wartungsarbeiten offline und momentan nicht verfügbar.
Wir werden am Dienstag um 04:00 Uhr MESZ Wartungsarbeiten durchführen, um Update 4 auf dem europäischen Megaserver aufzuspielen.

Ähnliche Artikel

ESO Wartungsarbeiten in der 03. Kalenderwoche 2017

Nachdem es in der vergangenen Woche ein wenig ruhiger war gibt es in der dritten …

ESO Wartungsarbeiten in der 02. Kalenderwoche 2017

Die Entwickler haben im offiziellen Forum angekündigt, dass es für diese Woche keine Wartungsarbeiten geben …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.