Home - ESO News - ESO Wartungsarbeiten am 06. Mai

ESO Wartungsarbeiten am 06. Mai

Der europäische Megaserver ist derzeit wegen Wartungsarbeiten nicht verfügbar. Während den Wartungsarbeiten wird der Patch 1.0.7 aufgespielt. Das bedeutet, dass die Abenteuerzone Kargstein heute noch nicht erscheint.

Update von 11:30 Uhr

Die Wartungsarbeiten sind mittlerweile beendet und Ihr könnt Euch wieder in Elder Scrolls Online einloggen.

ESO Wartungsarbeiten am 06. Mai

Die Wartungsarbeiten am europäischen Megaserver haben bereits um 6 Uhr begonnen und dauern einige Stunden. Der nordamerikanische Megaserver war bereits gestern an der Reihe. Die Patchnotes zum ESO Patch 1.0.7 präsentieren wir Euch in einem separaten Artikel.

TESO MitarbeiterZenimax on Wartungsarbeiten (Quelle)

Wir werden den nordamerikanischen Megaserver morgen, am Montag, den 5. Mai, und den europäischen Megaserver am Dienstag, den 6. Mai, für Wartungsarbeiten herunterfahren.

  • Der nordamerikanische Megaserver wird am 5. Mai um 14:00 Uhr mittags deutscher Zeit heruntergefahren.
  • Der europäische Megaserver wird am 6. Mai um 6:00 Uhr morgens deutscher Zeit heruntergefahren.

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt erwarten wir, dass beide Wartungen jeweils einige Stunden in Anspruch nehmen werden. Während der Wartungsarbeiten werden wir den Patch 1.0.7 aufspielen. Patch Notizen werden verfügbar sein, sobald der nordamerikanische Server wieder online ist.

Wir werden euch informieren, wenn die Server wieder verfügbar sind.

Ähnliche Artikel

ESO Wartungsarbeiten in der 03. Kalenderwoche 2017

Nachdem es in der vergangenen Woche ein wenig ruhiger war gibt es in der dritten …

ESO Wartungsarbeiten in der 02. Kalenderwoche 2017

Die Entwickler haben im offiziellen Forum angekündigt, dass es für diese Woche keine Wartungsarbeiten geben …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.