ESO Guides

ESO Schatzkarten Guide Schnittermark

Schatzkarten und damit versteckte Beute gehören zu eines der spannendsten Elder Scrolls Online Elemente. Wir möchten Euch mit unseren Guide den Weg weisen, sodass Ihr die versteckten Orte auffinden und Euren Schatz bergen könnt.

Auf unserer großen Übersichtsseite zu den ESO Schatzkarten findet Ihr alle Fundorte der Schatzkarten in ESO. Weitere hilfreiche Tipps und Tricks für Elder Scrolls Online findet Ihr auf unserer zugehörigen Übersichtsseite.

Wo kann man Schatzkarten finden?

Ihr findet auf unseren großen Übersichtskarten die folgenden Positionen der Schnittermark Schatzkarten. Der Ausgrabungsort ist rot eingekreist.

Ähnlich wie Fertigkeiten-Bücher oder auch Geschichtsdokumente können die Schatzkarten in nahezu jeder Truhe vorkommen. Selbstverständlich sollte man aufmerksam durch die Welt von Tamriel streifen, um solche Schatzkarten aufzufinden. Mit dem Entdecker-Bonus, welchen Ihr als Vorbesteller von The Elder Scrolls Online erhaltet, bekommt Ihr eine Auswahl von Schatzkarten gleich zu Beginn des Spiels geschenkt.

ESO Schatzkarten Guide – Schnittermark

Dieser Schatzkarten Guide befasst sich mit dem Gebiet Schnittermark, welches zum Aldmeri Dominion gehört. Selbstverständlich werden wir Euch in den nächsten Wochen ab dem Release am 4.April weitere Karten und die dazugehörigen Guides präsentieren. Um den Schatz auszugraben benötigt Ihr keine besonderen Werkzeuge und könnt direkt am „Grab-Punkt“ angekommen, den Schatz bergen.

Achtung:  Ihr müsst die Schatzkarte im Inventar mitführen, damit Ihr den Schatz bergen könnt.

Die Schatzkarten verraten Euch den stets den Grabungspunkt und Ihr müsst in der Regel nur das Gebiet ausfindig machen.

Schnittermark CE Schatzkarte

Schnittermark CE Schatzkarte

Schnittermark Schatzkarte II

Schnittermark Schatzkarte II

Schlusswort zum ESO Schatzkarten Guide – Schnittermark

Wir hoffen, dass unser ESO Schatzkarten Guide für Schnittermark Euch helfen kann bei der Suche und dem Finden der Schätze. Wenn Ihr noch Fragen habt, dann zögert nicht und stellt uns diese im Kommentarbereich.

(Visited 6.049 time, 1 visit today)

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.