Home - ESO News - ESO Konsolen Version wohl erst 2015

ESO Konsolen Version wohl erst 2015

Erst vor einigen Tagen hat der Creative Director Paul Sage in einem Interview gesagt, dass Zenimax sich auf keine Diskussion mehr zum Release der Konsolen Version einlassen werde. Nun gibt es eine interessante Information von Amazon.

ESO Konsolen Version erst im März 2015?

Bisher hieß es bei Zenimax immer, dass man noch einen Release im Jahr 2014 anstrebe, aber nicht versprechen könne diesen einzuhalten.

Amazon listet die Konsolen Version von ESO jetzt mit der Information „Dieser Artikel erscheint am 31. März 2015“. Dies kann natürlich nur ein Platzhalter sein, doch wissen wir aus der Vergangenheit, dass Amazon in solchen Sachen häufig sehr genau lag.

Eine offizielle Bestätigung von Zenimax steht noch aus, jedoch vermuten wir, dass nach dem letzten Interview von Paul Sage es dazu auch keine offizielle Meldung geben wird.

Ähnliche Artikel

ESO Wartungsarbeiten in der 03. Kalenderwoche 2017

Nachdem es in der vergangenen Woche ein wenig ruhiger war gibt es in der dritten …

ESO Wartungsarbeiten in der 02. Kalenderwoche 2017

Die Entwickler haben im offiziellen Forum angekündigt, dass es für diese Woche keine Wartungsarbeiten geben …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.