ESO Beta

Entwickler beantworten Fragen #6

Auf der offiziellen The Elder Scrolls Online Seite finden wir seit kurzem wieder ausgewählte Fragen, welche die Entwickler von Zenimax beantwortet haben. Auch in  diesem Durchlauf, wählten die Macher von TESO, Fragen rund um die Hintergrundgeschichte und den Zusammenhängen in der Welt von Tamriel. Wir haben für Euch ein paar ausgewählte Fragen herausgesucht und präsentieren Euch diese hier. Weitere Informationen rund um TESO findet Ihr auf der dazugehörigen Seite hier auf MMOZone.de

Den ganzen Beitrag findet Ihr auf der erwähnten The Elder Scrolls Online Seite.

Fragt uns, was ihr wollt: Allerlei

Da die Bildung von Gilden bereits in der zweiten Ära legalisiert wurde, darf man wohl annehmen, dass sie auch in ESO bestehen werden? Inwiefern werden Spieler mit ihnen interagieren können? Ist ein Beitritt möglich oder nehmen Spieler eher eine beistehende oder beratende Rolle ein? Wie werden die Entwickler die Vielzahl unterschiedlicher und von den Spielern getroffener Entscheidungen handhaben? – Von John Kelley

Sowohl die Kriegergilde als auch die Magiergilde werden auf jeden Fall bestehen und ihr werdet diesen auch beitreten können. Jede der beiden Gilden erfüllt ihren bestimmten Zweck zu dieser Zeit. Die Magiergilde muss das Wissen wiederfinden, das durch das Interregnum verloren zu gehen droht, und die Kriegergilde versucht aktiv die Machenschaften von Molag Bal zu verhindern. Ihr werdet Quests von den Gilden annehmen können, um ihnen bei der Erfüllung dieser Ziele zu helfen. Wie auch im Rest des Spiels werden eure Entscheidungen dabei beeinflussen, wie ihr die Welt erlebt, was nicht mit der Sichtweise anderer Spieler übereinstimmen muss.

Ich bin ein großer Fan der daedrischen Fürsten. Wird es Quests für alle daedrischen Götter geben oder nur einige – und falls ja, wird es neue geben? – Von Byron Henderson II

Wie auch in den anderen „Elder Scrolls“-Spielen werden die daedrischen Fürsten auch inESO ihre Finger mehr als nur etwas im Spiel haben. Sie scheinen es einfach zu lieben, sich in die Angelegenheiten der Sterblichen einzumischen. Und ob wir bisher noch nicht gesehene Fürsten enthüllen werden … nun, die Ebenen des Reichs des Vergessens sind endlos.

Ich weiß, dass die Dwemer während der ersten Ära verschwunden sind, aber besteht die Möglichkeit, dass wir mehr als nur ihre Architektur und ihre Maschinen sehen werden? Wird vielleicht Yagrum Bagarn in Erscheinung treten? – Von Eric Abbott

Nach allgemeinem Wissensstand sind alle Dwemer im Jahr 1Ä 668 verschwunden …

Werden wir altbekannte Waffenarten wiedersehen (Stahl, Silber, Glasit, usw.)? – By Nicolai Spatz

(Visited 52 time, 1 visit today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.