ESO News

Die Spielwelt Tamriel

Bethesda möchte ähnlich wie aktuell ArenaNet (Guild Wars 2) neue Maßstäbe setzen und präsentieren regelmäßig neue Details zu Ihrem Mammut-Projekt „The Elder Scrolls Online“. In einem englischsprachigen Interview gaben die Verantwortlichen nun weitere Details der Spielwelt preis und das wird insbesondere alte Hasen ungemein freuen.

Die Spielwelt Tamriel

Groß, Größer, Tamriel

In TESO (*kurz The Elder Scrolls Online) dürfen wir uns über alle 9 Gebiete Tamriels freuen und die Entwickler behalten sich vor, weitere Gebiete wie auf unserer Karte abgebildet (Pyandonea & Yokuda) im weiteren Verlauf zu integrieren. Somit wird es möglich sein, alte und bekannte Orte erneut zu besuchen. Auch die riesigen Städte Imperial City, Windhelm und Ebonheart werden vorhanden sein. Bethesda versprach jedoch Ihrem Motto einer großen und lebendigen Welt treu zu bleiben und geben Aussicht auf erfolgreiche Tugenden, die uns seit Oblivion, Morrowind oder auch Skyrim so gut gefallen haben. Selbstverständlich wird man diese riesige Spielwelt nicht zu Fuss erkunden müssen, sondern kann sich auf Reittiere schwingen und Schnellreisepunkte ansteuern. Auf Flugreittiere wie in Azeroth müssen wir jedoch oder dürfen wir Gott sei Dank verzichten. 

(Visited 782 time, 2 visit today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.