ESO News

Das Hexenfest steht vor der Tür!

Halloween findet am Ende des Monats statt. Passend dazu beginnt am 13. Oktober das Hexenfest. Um an den Feierlichkeiten mitzumischen, besucht einfach nur den Kronen-Shop, um euren kostenlosen Krähenrufer zu erhalten, dann blast in diese unheilvolle Krähenpfeife und geht den Tauschhandel der Hexenmutter ein, der euch als Quest angeboten wird.

Das Hexenfest in ESO

Auf der offiziellen Elder Scrolls Online Seite haben die Entwickler nun weitere Details dazu veröffentlicht.

TESO MitarbeiterZenimax on Hexenfest (Quelle)

Tamriels uralte Herbsttradition, das Hexenfest, beginnt mit dem 13. Eisherbst (13. Oktober) und steht für ein jährliches Aufeinandertreffen von Magie und Religion. Den ganzen restlichen Monat über versammeln sich Dämonologen, Beschwörer, Lamien, Hexenmeister und Thaumaturgen an geheimen Treffpunkten in der gesamten Wildnis Tamriels, um an allen möglichen Beschwörungsritualen, Herbeirufungen und Anrufungszaubern teilzunehmen, woraufhin die gottlosen Kreaturen, die sie dadurch erschaffen oder heraufbeschwören Tamriel für Äonen ins Verderben ziehen könnten!

ESO Hexenfest

Während die Geistwesen in Aufruhr sind und sich die Untoten aus den Grüften ihrer Ahnen erheben, werden unerschütterliche Abenteurer mit besonderen Unternehmungen betraut, die ihnen gruselige Geschenke, schauerliche Schätze und epische Errungenschaften einbringen.

Um bei den angsteinflößenden Feierlichkeiten mitzumischen, besucht einfach nur den Kronen-Shop, um euren kostenlosen Krähenrufer zu erhalten, dann blast in diese unheilvolle Krähenpfeife und geht den Tauschhandel der Hexenmutter ein, der euch als Quest angeboten wird. Schließt die Quest ab, um die Pfeife der Hexenmutter zu erhalten, und benutzt diese, um den Kessel der Hexenmutter heraufzubeschwören. Dieses sprudelnde Becken der Marter und Mühen wird euch und alle in eurer Gruppe verwandeln – in die furchteinflößende Fratze einer untoten Kreatur. Die Verwandlung wird zwei Stunden anhalten, aber ihr werdet sie so oft nutzen können, wie ihr möchtet – und das bis zum ersten Tag der Abenddämmerung (1. November).

Während die Verwandlung des Untoten aktiv ist, habt ihr beim Töten von Anführern die Chance, Plünderschädel zu erbeuten. Öffnet ihr einen Plünderschädel, offenbaren sich euch besondere Hexenfest-Geschenke, inklusive Masken (als Hut ausgerüstet), sonderbare Festtagsrezepte für Versorger, der Handwerksstil von Kürbisfratze und so manches mehr!

Doch seid gewarnt: Wenn das Fest endet, könnt ihr die Pfeife der Hexenmutter zwar als Andenken behalten, doch ihre übernatürlichen Kräfte der Verwandlung werden verschwunden sein. Ihr solltet also keinen einzigen Tag dieses nur begrenzte Zeit andauernden Events verpassen!

(Visited 1.390 time, 1 visit today)

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.