Home - ESO News - Patchtnotes zum ESO Patch 1.3.3

Patchtnotes zum ESO Patch 1.3.3

Die Wartungsarbeiten am nordamerikanischen Megaserver sind abgeschlossen und die Patchnotes zum ESO Patch 1.3.3 verfügbar. Morgen, am Dienstag den 05. August, wird das neue Update 3 auch bei uns veröffentlicht.

Patchtnotes zum ESO Patch 1.3.3

Der neue Patch bringt allerhand Neuerungen in das Spiel. So kann man jetzt seine Rüstungen färben und Gildenwappen erstellen. Außerdem haben Gilden mit über 50 Mitgliedern nun die Möglichkeit Gildenhändler zu mieten um so die Waren aus dem, Gildenladen allen Spielern anzubieten.

Weiterhin ist es jetzt auch möglich neue Ränge in der Gilde zu erstellen. Zudem können hier auch die Namen und Symbole des jeweiligen Ranges geändert werden. Auch an den Farben im Spiel, also an der Grafik, wurde ein klein wenig verändert. Neue Emotes gibt es ebenfalls im Spiel, genauso wie einige Klassenänderungen.

Hier findet Ihr die kompletten Patchnotes zum ESO Patch 1.3.3.

TESO MitarbeiterZenimax on Patchnotes zum ESO Patch 1.3.3 (Quelle)

ÜBERSICHT
Willkommen bei The Elder Scrolls Online v1.3.3, unserem dritten großen Inhaltsupdate.

Mit diesem Update haben wir Färbertische eingebaut, an denen ihr das Aussehen eurer Rüstung mit Farben ändern könnt. Wir haben außerdem viele Gildensysteme verbessert oder neu hinzugefügt, einschließlich Gildenwappen, Gildenhändlern und verbesserter Gildenverwaltung.

Eine weitere aufregende Änderung ist die Aktualisierung unserer Kampagnen in Cyrodiil. Wir haben neue Kampagnenoptionen eingebaut, jede mit ihrem eigenen Regelwerk.

Zusätzlich zu den neuen Systemen findet ihr viele Korrekturen von Quests, Kampf, Gestaltung und Audio. Wir arbeiten weiter an der Klassenbalance, aber in kleinen Schritten, um eure Charaktere nicht zu sehr auf einmal zu verändern.

GROSSE ÄNDERUNGEN / AKTUALISIERUNGEN / NEUE SYSTEME

Rüstungsfarben

  • Rüstungsfarben wurden zum Spiel hinzugefügt! Ihr könnt Färbertische aufsuchen und dort Farbe auf jedes eurer Rüstungsteile aufbringen.
    • Färbertische finden sich in wenigestens einer Stadt in jeder normalen offenen Weltzone. Es gibt neue Kartenmarkierungen für die Orte der Färbertische.
  • Jedes Rüstungsteil hat bis zu 3 Bereiche, die individuell eingefärbt werden können, und ihr könnt genau das mit verschiedenen Werkzeugen machen.
    • Farbsets: Ihr könnt eigene Farbsets erstellen und einsetzen.
    • Farbe kopieren: Ihr könnt Farben von einen bereits gefärbten Rüstungsteil aufnehmen und anderswo einsetzen.
    • Färbung füllen: Ihr könnt eine gewählte Farbe auf die vergleichbaren Bereiche der anderen Rüstungsteile übertragen.
  • An den Färbertischen seht ihr jede verfügbare Farbe. Farben, die ihr noch nicht freigeschaltet habt, haben ein Schloss-Symbol. Wenn ihr die Maus über eine Farbe bewegt, wird die dazugehörige Errungenschaft angezeigt. Ihr könnt sie rechtsklicken, um zum Errungenschaftsmenü zu kommen und die genauen Anforderungen zum Freischalten der Errungenschaft nachlesen.
  • Wenn eine Farbe freigeschaltet ist, steht sie allen Charakteren eures Kontos zur Verfügung.

Neue und verbesserte Gildensysteme

  • Verbesserte Gildenverwaltung
    • Gildenleiter können jetzt Gildenränge erstellen, löschen und neu sortieren.
      • Haltet die linke Maustaste gedrückt und zieht den Rang in der Liste umher, um ihn einzuordnen.
    • Gildenleiter können jedem Rang besondere Symbole zuordnen.
    • Gilden können bis zu 10 Ränge haben, einschließlich des Gildenleiterrangs.
    • Jeder Gildenrang hat seine eigenen Rechte. Wenn ihr einen neuen Gildenrang erstellt, könnt ihr diese Rechte auch von einem existierenden Rang kopieren.
  • Gildenheraldik
    • Dieses Feature wird freigeschaltet, wenn eine Gilde 10 Mitglieder hat.
    • Gildenleiter können eine Gildenheraldik entwerfen, die auf tragbaren Waffenröcken erscheint. Das Erstellen kostet etwas Gold, welches automatisch von eurer Gildenbank abgezogen wird. Um das Gildenwappen zu ändern, können Gildenleiter auf den Heraldik-Reiter (vor dem Aufzeichnungen-Reiter) im Gildenfenster klicken.
    • Es gibt über 250 Farben, 63 Hintergründe und 136 Wappen, um eure Heraldik zu erstellen.
    • Sobald die Heraldik erstellt wurde, kann jedes Gildenmitglied im Gildenladen einen Waffenrock unter der Option „Gildengegenstände“ kaufen. Dies geht auch, wenn ihr die Option zum Einstellen von Gegenständen in den Gildenladen noch nicht freigeschaltet habt.
    • Wenn ein Gildenleiter das Wappen ändert, werden alle Waffenröcke automatisch aktualisiert.
  • Gildenhändler
    • Gilden können Händler der Goldküsten-Handelsgesellschaft, die überall in Tamriel zu finden sind, anwerben, um die Waren in ihrem Gildenladen der Öffentlichkeit anzubieten.
    • Gilden werden für eine Woche lang blinde Gebote abgeben, um sich die Dienste eines Händlers für eine Woche zu sichern. Ihr könnt nur auf einen Händler bieten, und das höchste Gebot gewinnt.
    • Gilden können Händler auch für eine bestimmte Summe direkt anheuern, wenn diese momentan keinen Auftraggeber haben.
      • Ihr könnt einen Händler während einer laufenden Gebotswoche mieten, auch wenn dies nur für die verbliebene Zeit der Woche gilt.
      • Der Mietzeitraum beträgt bis zu eine Woche, bis zum Ende der Gebotswoche, und kann vom ersten, der zugreift, erworben werden.
    • Ein angeworbener Händler bietet den Gildenladen der Gilde in allen Versionen der Zone an, einschließlich der Veteranenversionen.
    • Gildenhändler sind hauptsächlich in den Hauptstädten der Zonen zu finden, allerdings gibt es auch manche, die ihre Waren an anderen Orten in den verschiedenen offenen Zonen anbieten.
  • Gold in der Gildenbank
    • Dieses Feature wird freigeschaltet, wenn eine Gilde 10 Mitglieder hat.
    • Jedes Gildenmitglied kann jetzt Gold in die Gildenbank einzahlen und abheben.
      • Das Abheben kann durch die Rechte eines Gildenrangs beschränkt werden.
    • Einige Systeme (Heraldik/Gildenhändler) können direkt auf den Goldbestand in der Gildenbank zugreifen.

Aktualisierungen der Allianzkriegskampagnen

  • Alle Kampagnen, die bis zu diesem Patch liefen, wurden geschlossen, und 5 neue Kampagnen wurden eröffnet:
    • Bogen der Schatten: Eine 5-Tage-Kampagne für Veteranen
    • Schwarzwasser-Klinge: Eine 5-Tage-Kampagne für Nicht-Veteranen
    • Haderus: Eine 7-Tage-Kampagne für jeden
    • Frostreißer: Eine 7-Tage-Kampagne für jeden
    • Dornenklinge: Eine 30-Tage-Kampagne für jeden
  • Wenn eure Charaktere vor dem Patch 1.3.3 Kampagnen zugeordnet waren, könnt ihr mit jedem dieser Charaktere kostenlos eine neue Heimatkampagne wählen.
  • Sobald Patch 1.3.3 aufgespielt wurde, werdet ihr entsprechend eurer Platzierung in der alten Heimatkampagne belohnt.
  • Der Wechsel in eine neue Kampagne (Heimat- oder Gastkampagne) kann nun nur noch einmal alle drei Tage erfolgen.

Sofortiger Waffenwechsel

  • Wir haben die Art, wie die Texturen eurer Zweitwaffe gespeichert werden, geändert, damit ihr sie schnell und zuverlässig wechseln könnt. Die bisherige Verzögerung beim Waffenwechsel wurde damit deutlich reduziert; der Wechsel wird flüssig ablaufen und den Kampf reaktionsfreudiger machen.

Farbkorrektur

  • Helligkeit, Kontrast und Farbkurven im gesamten Spiel werden jetzt durch Bildnachbearbeitung angepasst. Dieser Effekt wird in einigen Bereichen nur subtil sein, sich aber in anderen Bereichen bemerkbar machen. Wir haben dies getan, um die grafische Qualität des Spiels zu verbessern, indem der Kontrast angehoben, die Farbwerte ausbalanciert und der Einfluss von gelben Licht von der Sonne und in Innenbereichen reduziert werden. Ihr werdet tiefere Farben und ein realistischeres Aussehen der Welt bemerken. Wir erwarten nicht, dass diese Änderungen Einfluss auf die Leistung eures Spiels haben, da wir ohnehin überall Bildnachbearbeitung bereits genutzt haben, aber ihr könnt diese Korrektur deaktivieren, indem ihr den Wert für „COLOR_CORRECTION“ in eurer UserSettings.txt auf „0” setzt. Schaut euch die Bilder an, die die neue Farbkorrektur (links) mit der alten Version (rechts) vergleichen:

Anpassung von Rüstungsfarben und -tönungen

  • In Vorbereitung auf unser Rüstungsfarbensystem haben wir die Farbpalette, die wir für Rüstungen benutzen, neu bewertet und Änderungen vorgenommen, wie die Farben auf bestimmter Ausrüstung im Spiel dargestellt werden. Dies erlaubt uns mehr Flexibilität beim Einführen neuer Rüstungssets oder Handwerksmaterialien, sorgt für sattere Farben und lässt Ausrüstungsverbesserungen durchgängig eindrucksvoller aussehen. Diese Änderungen können das ursprüngliche Aussehen von Ausrüstung, die ihr bereits besitzt, verändern, aber ihr habt ja nun die Möglichkeit alles nach euren Wünschen einzufärben.

Schwieriger Modus

  • Eine neue und optionale Schwierigkeitsstufe für den letzten Kampf im Ätherischen Archiv und der Zitadelle von Hel Ra wurde hinzugefügt. Sucht in der Nähe der Himmlischen nach Hinweisen, wie ihr den neuen Modus aktivieren könnt. Wenn ihr eine Prüfung mit der erhöhten Schwierigkeit abschließt, werdet ihr mit einer verbesserten Version der Ausrüstungsteile aus den Sets der Magierin und des Kriegers belohnt, die bessere Werte und ein besseres Aussehen haben. Die Farben des Sets sind exklusiv für diese Rüstug und können nicht mit den neuen Rüstungsfarben nachgemacht werden.

Aktualisierung der Verliese in Kalthafen

  • Die Verliese in Kalthafen sind jetzt größer und bieten mehr Gegner und mehr Beute. Dies ist ein Anfang in dem Bestreben, alle Verliese im Spiel zu vergrößern.

KORREKTUREN & VERBESSERUNGEN

Allianzkrieg
Allgemein

  • Die Menge an Allianzpunkten, die nötig ist, um für den Kaisertitel in Betracht zu kommen, wurde angepasst. Ihr braucht nun 50.000 Allianzpunkte in eurer Kampagne, anstatt wie bisher 10.000 AP.
  • Wenn eine Schriftrolle der Alten fallen gelassen und nicht auf ihrer Plattform platziert oder von einem anderen Charakter aufgehoben wird, kehrt sie nach 5 Minuten zu ihrer letzten Ruhestätte zurück.
  • Die Nahkampfwachen in den Schriftrollen-Tempeln haben weitere Fähigkeiten erhalten.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das die Ränge Oberfeldwebel und Prätorianer nicht das richtige Symbol hatten.
  • Die Belohnung für das Töten feindlicher Spielercharaktere wurde allgemein erhöht.
  • Beutesäcke aus dem Allianzkrieg können jetzt große Seelensteine enthalten.
  • Belagerungswaffen werden nun viel schneller zerfallen, wenn sie nicht aktiv kontrolliert werden.
  • Das Reperaturmaterial für Belagerungswaffen ist nun doppelt so effektiv.
  • Die Reichweite der Schadensfähigkeiten der Pfleger und der Feuersalven der Zauberer wurden auf Präzisionsschuss-Reichweite erhöht.
  • Die Feuer- und Eistrebuchets haben nun die gleichen Nachladezeiten wie das Steintrebuchet, damit die Animationen übereinstimmen.
  • Torhäuser und Türen haben nun keine Anzeigeprobleme (wie zum Beispiel Schweben) mehr.
  • Ein Problem mit dem Interaktionsstatus von Torhäusern und Türen wurde behoben.
  • Die Anführer der Allianzen haben einige Wachen zu den Wegschreinen in Cyrodiil geschickt, um dem Zustrom von Spionen entgegenzuwirken bis andere Maßnahmen getroffen werden können.

Audio
Allgemein

  • Händler und Bankiers werden jetzt höflicherweise aufhören zu reden, wenn ihr sie unterbrecht und auf eine beliebige Option der Unterhaltung klickt.
  • Die Klänge wurden angepasst, um die Tag-und-Nachteindrücke zu verstärken.
  • Die Verbesserungen der Kampfgeräusche wurden fortgesetzt.
  • Die Musik, die ihr beim Sterben hört, wurde verbessert.
  • Einige Probleme wurden behoben, durch die Klänge in geschlossenen Räumen vorzeitig beendet wurden.
  • Die Geräusche von Pferdehufen wurden verbessert.
  • Audioprobleme mit NSCs, Waffen, Fähigkeiten und der Benutzeroberfläche wurden behoben.
  • Einige Probleme, bei denen Umgebungsgeräusche und -musik in bestimmten Bereichen nicht erklangen, wurden behoben.
  • Die Klänge der Rüstungsfähigkeiten wurden verbessert.
  • Zusätzlich zur neuen (englischen) Stimme von Farnblatt haben wir ihm in diesem Patch mehr Pep verpasst.
  • Einige Sprachausgabeprobleme wurden behoben, und die Variation der Stimmen, die man in Kargstein und in den Prüfungen des Kriegers und der Magierin, sowie in der Veteranenversion der Krypta der Herzen hört, wurde erhöht.
  • Einige Schreibfehler und nicht übereinstimmende Texte bei der Sprachausgabe wurden korrigiert.
  • Ein Problem mit dem Musikübergang beim Bekämpfen von Feinden an Dunklen Ankern wurde behoben.
  • Spielercharaktere werden nun seltener und unter natürlicheren Umständen schreien.
  • Die Geräusche beim Arbeiten an Handwerksstationen wurden angepasst, um sich mehr auf die stattfindende Arbeit zu konzentrieren.
  • Verbesserte Unterstützung für 5.1-Audio wurde hinzugefügt.
  • Die Geräusche der neuen Haustiere wurden angepasst, damit sie etwas weniger „mitteilsam“ sind.
  • Der Klang, den ihr hört, wenn ihr eine Fähigkeit ausführen wollt, ohne genug Ausdauer oder Magicka zu haben, wurde angepasst.

Benutzeroberfläche
Allgemein

  • Wenn ihr im gleichen Gebiet aber in einer anderen Version als eure Gruppenmitglieder seid, erhaltet ihr nun automatisch die Möglichkeit, zu eurem Gruppenleiter zu teleportieren.
  • Ein Problem wurde behoben, damit in den Ausdauer- und Magickabalken angezeigte Verbesserungen durch Lebensmittel nun auch bestehen bleiben, wenn ihr in ein neues Gebiet reist.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das keine Gegenstände im Handelsfenster angezeigt wurden, wenn ihr ein Menü geöffnet habt, bevor die Einladung zum Handeln akzeptiert wurde.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das die Chance auf kritische Zaubertreffer vom Mundusstein des Diebes nicht in eurer Charakterübersicht angezeigt wurde.
  • Ein Problem mit den Gesprächsoptionen eines Quartiermeisters beim Untersuchen einer Burg wurde behoben.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das einige markante Orte auf dem Kompass blieben, wenn ihr eine Region verlassen habt und später zurückgekehrt seid.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das die Kurzinfo zu Burgen in Cyrodiil nicht verschwand, nachdem ihr einen Transitus-Schrein benutzt habt.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das die Markierung für Gruppenmitglieder nicht auf der Karte angezeigt wurde, wenn ihr in einem instanziierten Gebiet wart.
    Gildenladen
  • Ein Audioeffekt wurde hinzugefügt, der abgespielt wird, wenn ihr einen Gegenstand kaufen wollt aber nicht genug Gold habt.
    Handwerk
  • Ein Problem beim Verbessern von Gegenständen wurde behoben, durch das das Verbesserungsfenster erneut erschien und eine Chance von 100 % anzeigte, obwohl die Chance tatsächlich zurückgesetzt wurde.
  • Das Gangpferd zeigt jetzt die Geschwindigkeitsverbesserungen richtig an.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das hergestellte Glyphen zunächst unter Materialien und nicht unter Verschiedenes in eurem Inventar auftauchten.
  • Ein Problem mit der Kurzinfo der Verzauberung durch die Zorn-Glyphe wurde behoben. Sie zeigt nun „Zorn“ an anstatt „Berserker“.
    Post
  • Ein Problem wurde behoben, durch das an neue Post angehängte Gegenstände manchmal nicht sichtbar waren, wenn ihr von der Post ins Inventar und zurück zur Post gewechselt seid.

Erkundung & Gegenstände
Allgemein

  • 47 neue Errungenschaften wurden zu allen Bereichen des Spiels hinzugefügt, vom Handwerk über Verliese bis hin zum Allianzkrieg. Viele dieser neuen Errungenschaften schalten Rüstungsfarben frei.
    • Wenn ihr die zur Errungenschaft gehörige Herausforderung bereits abgeschlossen habt, wird sie euch in vielen Fällen rückwirkend gewährt. Zum Beispiel ist die Krönung zum Kaiser eine neue Errungenschaft und alle früheren und gegenwärtigen Kaiser erhalten diese automatisch.
  • Wenn ihr bestimmte Bereiche wie öffentliche Verliese, Gruppenverliese oder allgemeine Verliese betretet, ist es nun offensichtlicher, ob ihr diese alleine bewältigen könnt oder eine Gruppe benötigt.
  • Die Kurzinfos von Gegenständen geben nun an, wenn sie nur auf Gruppenmitglieder wirken.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das interagierbare Objekte manchmal Gegenstände mit dem falschen Symbol gaben.
  • Aufnehmbare Waffen und Rüstungen in der Welt gewähren jetzt Gegenstände mit der richtigen Färbung.
  • Der Händler Urildil verkauft nun alle Arten von Waffen und nicht mehr nur Äxte.
  • Der Händler Lothdush verkauft in Veteranengebieten keine niedrigstufigen Gegenstände mehr.
  • Die doppelte Errungenschaft für Angler in Bangkorai wurde entfernt.
  • Falls ihr einen Gegenstand nicht aus der Post entnehmen könnt, gibt es nun eine Fehlermeldung, die euch mitteilt, warum ihr ihn nicht entnehmen könnt.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das sich einige Gegenstände von Händlern nicht korrekt an die entsprechenden Veteranenränge in den Silber- und Goldzonen anpassten.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das verschiedene Händler nicht die richtigen Gegenstände verkauften.
  • Feindliche NSCs in Kargstein lassen nun Veteranenrangtränke fallen.
  • Ein kleines Problem mit dem Text der Kurzinfo für den Schockstab im Allianzkrieg wurde behoben.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das gebrauchte Köder fehlerhaft als benutzbare Köder beschrieben waren.
  • Die Würger in Kalthafen können nun Tentakeln für die Errungenschaft „Naturwächter“ fallen lassen.
  • Nixhunde können nun facettenreiche Augen fallen lassen.
  • Alle Geister können nun ektoplasmische Entladungen fallen lassen.
  • Netchbullen können nun Gallenablagerung fallen lassen.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das Ausrüstung aus Prüfungen manchmal keine Eigenschaften hatte.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das verschiedene Gegenstandssets aus Veteranenverliesen keine Eigenschaften hatten.

Gegenstände

  • Das Gewand des Hüters hat nun ein Symbol.
  • Die Gerechtigkeit des Königs hat nun eine Gegenstandseigenschaft.
  • Das Signet von Sancre Tor hat nun eine Gegenstandseigenschaft.

Gegenstandssets

  • Gegenstandssets, die erhöhte Heilung als Teil ihres zwei-, drei- oder vierteiligen Bonus gewähren, haben nun ein Prozentzeichen neben der Menge der Erhöhung.
  • Gegenstandssets, die auch auf Gruppenmitglieder wirken, geben nun ihre maximale Anzahl an Zielen an.
  • Setboni, die auch auf Gruppenmitglieder wirken, enden nun nicht mehr, wenn ein Gruppenmitglied die Zone des Setträgers verlässt.
  • Verschiedene Probleme wurden behoben, die verhinderten, dass Sets ihre Boni gewährten.
  • Mehrere Rechtschreibfehler in den Kurzinfos von Gegenstandssets wurden korrigiert.
  • Gegenstandssets erzeugen nun einen sichtbaren Effekt, wenn ihr Bonus ausgelöst wird.
  • Viele Boni von Gegenstandssets sind mächtiger geworden.
    • Alle Gegenstandssets gewähren ihren mächtigsten Bonus, wenn das gesamte Set gesammelt wurde, was entweder 3 oder 5 Teile erfordert.
    • Alle Gegenstandssets mit 3 Teilen gewähren einen geringeren Bonus, wenn man 2 von 3 Teilen trägt.
    • Alle Gegenstandssets mit 5 Teilen gewähren einen geringeren Bonus, wenn man 2, 3 und 4 Teile von 5 trägt.
  • Zu verschiedenen Gegenstandssetteilen aus Veteranenverliesen wurden Eigenschaften hinzugefügt.
  • Die Kurzinfos der folgenden Gegenstandssets beziehen sich jetzt auf den Waffenschaden anstatt auf die Waffenkraft:
    • Hundings Zorn
    • Plänkler
  • Die Überladungswerte für Leben, Ausdauer, Magicka, Waffenschaden, Lebensregeneration, Ausdauerregeneration und Magickaregeneration wurden erhöht.
  • Die Überladungswerte für Zauberschaden wurden verringert.
  • Adlerauge: Die Kurzinfo dieses Sets gibt nicht mehr fehlerhaft an, dass es die Reichweite von „Pfeilfächer“ erhöht.
  • Aschengriff: Der ausgelöste Schaden dieses Sets trifft jetzt 6 Ziele anstatt 3.
  • Auriels Schild: Dieses Set generiert keinen Schadensschild mehr, wenn ihr euch selbst Schaden zufügt – beispielweise mit „Equilibrium“.
  • Bräuche des Heilers: Der Bonus auf erhöhte Heilung dieses Sets wurde von 10 % auf 8 % reduziert.
  • Dämpfer des Geschwindten: Ein Problem wurde behoben, durch das der 5-Teile-Bonus des Sets nur eine Chance von 10 % hatte, Schaden zu absorbieren.
  • Dreughkönigsschlächter: Der 5-Teile-Bonus dieses Sets gewährt nun die vorgesehene höhere Menge an zurückgewonnener Ausdauer. Dieses Set hat neue sichtbare Effekte, wenn es angelegt wird.
  • Dunkelschritt: Der 5-Teile-Bonus dieses Sets gewährt nun die vorgesehene höhere Menge an zurückgewonnener Ausdauer.
  • Ebenerzarsenal: Die Kurzinfo beschreibt nun die Boni des Sets besser.
  • Eisschmiede:
    • Dieses Set hat nun eine prozentuale Chance auszulösen, anstatt immer.
    • Der Feuerschaden dieses Sets wurde um 10 % angehoben.
  • Elfenfluch: Dieses Set verringert nicht mehr die Intervallrate der Fähigkeit „Feuerwand“ des Zerstörungsstabs.
  • Fell des Werwolfs: Das Set stellt nun 5 Punkte ultimative Kraft wieder her anstatt 3.
  • Flinke Schlange: Der Bewegungsgeschwindigkeitsbonus dieses Sets wurde von 100 % auf 75 % gesenkt. Es reduziert zudem die Ausdauerkosten um 8 %.
  • Fluchfresser: Der Bonus auf die Wirkungsdauerverkürzung dieses Sets wurde von 33 % auf 20 % gesenkt.
  • Fürstenrüstung: Der 5-Teile-Bonus dieses Sets löst nun bei der Aktivierung eine Abklingzeit aus.
  • Garderobe des Wurms: Die sichtbaren Effekte dieses Sets addieren sich nicht mehr aufeinander.
  • Gewandtheit: Dieses Set stellt nun wie vorgesehen Magicka und Ausdauer wieder her, anstatt zweimal Magicka.
  • Gedanken des Schützen: Die Kurzinfo dieses Sets wurde verbessert.
  • Giftschlange: Die Kurzinfo dieses Sets erklärt nun, dass der Bonus nur auf leichte und schwere Angriffe mit Waffen wirkt.
  • Heilender Magier: Der Bonus dieses Sets betrifft nun maximal 6 Ziele und die Kurzinfo gibt nun wieder, dass es den Waffenschaden beeinflusst.
  • Histrinde: Dieses Set gewährt nun 18 % Ausweichen beim Blocken.
  • Klingender Stahl: Ein Problem wurde behoben, durch das der Effekt dieses Sets entfernt werden konnte, indem es sich selbst unterbrach.
  • Kynes Schar: Der periodische Schaden von Säurespray kann nun den 5-Teile-Bonus dieses Sets auslösen.
  • Lehrling: Diesem Set wurden Schuhe hinzugefügt.
  • Lied der Lamien: Dieses Set kann nun kritisch treffen.
  • Plänkler: Ein Problem wurde behoben, durch das euer Waffenschaden nicht korrekt anstieg. Außerdem wurde ein Problem behoben, durch das kritische Treffer um 100 % des Werts stiegen, anstatt um feste 10 %.
  • Roben des Ansturms: Die Kurzinfos dieses Sets geben nun wieder, dass es Lähmungsfähigkeiten beeinflusst.
  • Rüstung des Feldwebels: Die Kurzinfo beschreibt nun die Boni dieses Sets besser. Der 5-Teile-Bonus kann nicht mehr öfter als zweimal in Folge auftreten.
  • Shalidors Fluch: Der 5-Teile-Bonus dieses Sets wird nun wie vorgesehen ausgelöst.
  • Stille der Nacht: Ein Problem wurde behoben, durch das der Bonus dieses Sets nicht gewährt wurde, und die Kurzinfo wurde aktualisiert, um den korrekten Tarnungsbonus von 60 % wiederzugeben.
  • Stygier: Ein Problem wurde behoben, durch das dieses Set die Schadenserhöhung von 20 % nicht gewährte.
  • Tobender Krieger: Der Bonus von diesem Set funktioniert nun wie vorgesehen mit Fähigkeiten für Zweihänder.
  • Tobender Krieger: Der Effekt dieses Sets wirkt nun nur noch für Angriffe mit zweihändigen Waffen.
  • Todeswind: Ein Problem wurde behoben, durch das dieses Set Feinde nicht lähmte.
  • Tosende Plattenrüstung: Der 5-Teile-Bonus dieses Sets wird nun wie in der Kurzinfo beschrieben nur durch Nahkampfattacken ausgelöst und hat nun eine Obergrenze an Zielen.
  • Tuch des Lich: Handschuhe und Schulterstücke dieses Sets haben nun einen Verkaufswert.
  • Umarmung der Mutter der Nacht: Die Kurzinfos dieses Sets geben nun richtig wieder, dass es die Kosten fürs Schleichen und nicht fürs Sprinten reduziert.
  • Verteidigender Krieger: Die Schadensart dieses Sets wurde auf Magie geändert.
  • Weidenpfad: Die Boni dieses Sets wurden aktualisiert:
    • 2-Teile-Bonus: Erhöht die maximale Magicka
    • 3-Teile-Bonus: Erhöht kritische Zaubertreffer um 4 %
    • 4-Teile-Bonus: Erhöht die Lebensregeneration
  • Weiser Magier: Die Kurzinfo dieses Sets beschreibt die Wirkung nun besser.
  • Zuflucht:
    • Der 5-Teile-Bonus dieses Sets wirkt nun wie vorgesehen auf Verbündete.
    • Der Heilbonus dieses Sets wurde von 8 % auf 12 % angehoben.
    • Das Set hat nun auch Eigenschaften für Stäbe.
  • Zwielicht: Die Boni dieses Sets wurden aktualisiert:
    • 3-Teile-Bonus: Erhöht kritische Zaubertreffer um 4 %
    • 4-Teile-Bonus: Erhöht Magiekraft
  • Zwillingsschwestern:
    • Der 5-Teile-Bonus dieses Sets gibt nun die Dauer des Effekts an.
    • Der ausgelöste Schaden dieses Sets ignoriert nun die Rüstung.

Handwerk & Wirtschaft
Allgemein

  • Die Kurzinfo von gesäubertem Wasser gibt nun die richtige Stufe der Tränke wieder, die damit hergestellt werden können.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das Monster keine Trophäen fallen ließen.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das sich die Anzahl an zur Gegenstandsverbesserung ausgewählten Materialien manchmal auf 1 zurücksetzte.
  • Die Geschwindigkeit mit der Fischgründe in Seen in Schattenfenn neu erscheinen wurde erhöht.
    Gildenladen
  • Ein Problem wurde behoben, durch das ein Gildenladen in einer beanspruchten Burg in Cyrodiil von einem Nicht-Gildenmitglied nicht eingesehen werden konnte. Wenn ihr jetzt eine Burg besitzt, kann euer Gildenladen von jedem in der gleichen Allianz eingesehen werden.
  • Ihr könnt jetzt auch im Gildenladen aufgeführte Gegenstände kaufen, wenn die Zahl der Mitglieder unter 50 gefallen ist.
  • Die Hälfte der Steuern für Transaktionen im Gildenladen werden nun direkt in die Gildenbank eingezahlt.
    • Dies schließt die Gebühr zum Einstellen nicht mit ein.
    • Der Steuerbetrag wurde nicht erhöht; er wird zwischen dem NSC-Händler und der Gilde aufgeteilt.

Versorgen

  • Ihr könnt das Rezept für die Fleischbrühe der Vollendung nun erhalten, lernen und anwenden.

Verzauberung

  • Die Menge an Inspiration, die man benötigt um durch die Ränge 26 und 27 zu kommen, wurde angepasst, um einen glatteren Fortschritt zu gewährleisten.
    • Hinweis: Wir arbeiten an weiteren Verbesserungen für die Inspiration, die ihr beim Verzaubern erhaltet, und den allgemeinen Fortschritt in einem kommenden Patch.
  • Die Verzauberungspräfixe für Veteranenglyphen wurden wie folgt geändert:
    • VR1-2: Stärker
    • VR3-4: Hervorragend
    • VR5-6: Gewaltig
    • VR7-9: Vortrefflich
    • VR10+: Monumental
  • Machtrunen lassen sich nun bis zu 100-mal stapeln.
  • Ihr erhaltet nun Inspiration, wenn ihr Glyphen der Veteranenränge 11 und 12 zerlegt.

Kampf & Spielfluss
Allgemein

  • Die Kosten für eine Neuverteilung der Eigenschafts- und Fertigkeitspunkte wurden auf ein Gold pro Punkt gesenkt. Bitte beachtet, dass dies eine vorübergehende Änderung ist. Die Kosten werden mit dem Patch 1.3.4 in ca. einer Woche angehoben, aber weiterhin niedriger bleiben als vor dem Patch.
  • Fähigkeiten werden nicht mehr blockiert, wenn ihr harmlose Lebewesen wie Hasen und Mäuse ins Ziel nehmt.
  • Einige Probleme wurden behoben, durch die manche Fähigkeiten nicht benutzt werden konnten, harmlose Lebewesen anzugreifen.
  • Einige Rechtschreibfehler bei Spielerfähigkeiten wurden korrigiert.
  • Während der Quest „Der Gott der Intrigen“ in der Egoperspektive zu blocken, wird nicht mehr euren gesamten Bildschirm bedecken.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das NSC-Begleiter steckenblieben und nicht angreifen konnten.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das veränderte Fähigkeiten nicht automatisch auf eurer Leiste platziert wurden, nachdem ihr eure Punkte umverteilt hattet.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das euer Charakter bei der Seitwärtsbewegung nicht nach vorne geschaut hat.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das die Trefferreaktionen von Feinden nicht zu euren Angriffen passten.
  • Die von „Massenkontrolle aufheben“ gewährte Immunität und die Immunität, die ihr erhaltet, nachdem ihr von einer Massenkontrollfähigkeit getroffen wurdet, gewähren nun Immunität gegen alle Arten von Massenkontrolle.
  • Feinde, die von reflektierten Angriffen getötet wurden, geben ihre Todesanimation nun zur passenden Zeit wieder.
  • Alle Waffenfähigkeiten können nun Waffenverzauberungen auslösen.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das Waffenverzauberungen nicht zur richtigen Zeit ausgelöst wurden.
  • Einige Animationsprobleme wurden behoben, die auftraten, wenn ihr versucht habt, „Massenkontrolle aufheben“ während eines Rückstoßes zu nutzen.
  • Die Fähigkeit zum Brechen von Massenkontrolle wird jetzt als „Massenkontrolle aufheben“ bei Gegenstands- und Fähigkeitsbeschreibungen angegeben.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das ihr vom Pferd geworfen werden konntet, wenn ein aktiver Zauber auslief.
  • Fähigkeiten, die von Feinden zurückgeworfen werden, erzeugen kein weiteres Geschoss mehr.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das einige zweihändige Äxte das falsche Aussehen hatten.
  • Feindliche NSCs in der offenen Welt werden sich nicht mehr falsch verhalten und Unterstützung für den Kampf holen, wenn sie dies nicht sollten.

Drachenritter

  • Irdenes Herz
    • Magmarüstung: Diese Fähigkeit addiert sich nicht mehr auf sich selbst, wenn ihr sie vor dem Auslaufen erneut zaubert.
    • Magmarüstung: Ein Problem wurde behoben, durch das diese Fähigkeit zehnmal mehr Schaden machte als vorgesehen.
  • Verzehrende Flamme
    • Einhüllende Flammen (Veränderung von Feuriger Odem): Die Kurzinfo dieser Fähigkeit gibt jetzt korrekt wieder, dass der Schaden mit dem Rang zunimmt.

Nachtklinge

  • Schatten
    • Dunkelmantel: Diese Fähigkeit lässt sich nicht mehr aktivieren, wenn ihr keine Magicka habt.
    • Manifestation des Schreckens (Veränderung von Aspekt des Schreckens): Der beim Einsatz dieser Fähigkeit beschworene Geist hat keine Kollisionsabfrage mehr.
    • Schatten beschwören: Ein Problem wurde behoben, durch das diese Fähigkeit einen NSC dazu bringen konnte, den beschworenen Schatten mehrere Sekunden lang nur anzustarren, bevor es euch angriff.
    • Schattenkleid (Veränderung von Schattenmantel): Ein Problem wurde behoben, durch das Rang IV dieser Fähigkeit nicht die Chance auf kritische Zaubertreffer erhöhte.
  • Meuchelmord
    • Überwältigen (Veränderung von Hast): Diese Fähigkeit hat nun eine sichtbare Anzeige, wenn ein Feind bewegungsunfähig ist.
    • Druckpunkte: Die Kurzinfo dieser Fähigkeit gibt keine falschen Werte mehr an, wenn mehrere Fähigkeiten des Meuchelmords ausgerüstet sind.
  • Auslaugen
    • Seelenschlingen Rang II (Veränderung von Unfriede): Diese Fähigkeit wird nun wie beabsichtigt als „Auslaugen“-Fähigkeit angesehen.

Templer

  • Aedrischer Speer
    • Sonnenschild: Diese Fähigkeit stoppt eure Magickaregeneration nicht mehr.
  • Wiederherstellendes Licht
    • Heilendes Ritual: Beide Veränderungen vom heilenden Ritual erhöhen jetzt ihre Heilung in höheren Rängen.
  • Zorn der Morgenröte
    • Blendendes Licht: Diese Fähigkeit bringt nun Feinde aus dem Gleichgewicht, wenn sie blocken.
    • Reflektierendes Licht (Veränderung von Sonnenfeuer): Die Kurzinfo dieser Fähigkeit gibt nun den Schaden-über-Zeit mit an.
    • Rückwirkung: Ein Problem wurde behoben, durch das Rang III dieser Fähigkeit keinen Schaden verursachte.
    • Sonnenfeuer: Ein Problem wurde behoben, durch welches das Zaubern dieser Fähigkeit nicht dazu führte, dass ihr euer Ziel anschaut.
    • Totale Verfinsterung (Veränderung von Eklipse): Die Kurzinfo gibt nun die richtige Dauer dieser Fähigkeit an.

Zauberer

  • Daedrische Beschwörung
    • Der Sturmatronach verspottet sein Ziel nicht mehr.
    • Instabiler Begleiter: Der von euch beschworene Begleiter wird nun als Daedra angesehen und kann von Fähigkeiten der Kriegergilde betroffen werden.
    • Ein Problem wurde behoben, durch welches das Beschwören eines instabilen Begleiters oder einer Zwielichtschwinge dazu führte, dass sie an falschen Orten erschienen, wenn ihr nicht mehr geschlichen seid.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das euer instabiler Begleiter oder eure Zwielichtschwinge beim Rückruf in Zeitlupe zu euch zurückkehrten.
    • Die Fähigkeiten „Gehärteter Schutz“ und „Magienegation“ haben nicht mehr das gleiche Symbol.
  • Sturmrufen
    • Überladung: Ihr werdet euch jetzt eurem Ziel zuwenden, wenn ihr mit dieser Fähigkeit angreift. Wir haben zudem ein Problem behoben, durch das eure Waffen gelegentlich aus euren Händen verschwinden würden, wenn ihr diese Fähigkeit eingesetzt habt.
  • Dunkle Magie
    • Kristallexplosion (Veränderung von Kristallscherbe): Ein Anzeigeproblem wurde behoben, das auftrat, wenn man den Geschossen der Kristallexplosion auswich.
    • Daedrisches Grabmal (Veränderung von daedrische Minen): Ein Einsatz dieser Fähigkeit zaubert den Angriff nun dort, wo euer Fadenkreuz hinzeigt und nicht in die Richtung, in die ihr schaut.
    • Einhüllen: Eine Ausweichrolle aus dieser Fähigkeit heraus entfernt nun nicht mehr den sichtbaren Effekt von jedem, der von „Einhüllen“ betroffen ist.
    • Zurückhaltendes Gefängnis (Veränderung von Einhüllen): Die Kurzinfo dieser Fähigkeit gibt nun die Dauer der Verlangsamung an.

Waffen

  • Bogen
    • Die Animationen der schweren Angriffe mit Bögen werden nun korrekt wiedergegeben, auch wenn der Angriff nicht komplett aufgeladen wurde.
    • Nebelgestalt: Ein Problem wurde behoben, durch das die Pfeile weiterhin sichtbar waren, wenn ihr „Nebelgestalt“ mit einem Bogen in der Hand aktiviert habt.
  • Heilungsstab
    • Große Heilung: Diese Fähigkeit hat nun einen grünen Ring auf dem Boden, wenn sie auf einen Verbündeten in Cyrodiil gesprochen wird.
  • Waffe mit Schild
    • Verkrüppelnder Schnitt: Diese Fähigkeit hat nun eine sichtbare Anzeige, wenn euer Ziel bewegungsunfähig ist.
  • Zerstörungsstab
    • Kraftschlag: Ein Problem wurde behoben, durch das der Strahleffekt dieser Fähigkeit nicht angezeigt wurde.
    • Trifocus-Einfrieren: Feinde, die durch diese Fähigkeit verlangsamt werden, haben nun einen sichtbaren Effekt.
  • Zweihänder
    • Ausgewogene Klinge: Ein Problem wurde behoben, durch das die Ränge I und II als 1 und 2 bezeichnet wurden.
    • Henker: Die Kurzinfo dieser Fähigkeit gibt nun den richtigen Schaden an, wenn ihr kein Ziel habt.
  • Zwei Waffen
    • Experte mit zwei Waffen: Diese passive Fähigkeit verschwindet nicht mehr, wenn ihr sterbt.
    • Rüpel: Diese passive Fähigkeit verschwindet nicht mehr, wenn ihr sterbt.

Rüstung

  • Schwere Rüstung
    • Konstitution: Diese passive Fähigkeit stellt nun Magicka und Ausdauer wieder her, wenn ihr Schaden nehmt.

Allianzkrieg

  • Sturmangriff
    • Krähenfüße: Diese Fähigkeit hat nun einen roten Ring auf dem Boden, wenn sie von einem Feind in Cyrodiil gesprochen wird.
  • Unterstützung
    • Belagerungsschild: Diese Fähigkeit gibt euch jetzt Rüstungs- und Widerstandsverbesserung anstatt den gesamten erlittenen Schaden zu reduzieren.

Welt

  • Seelenmagie
    • Seelenangriff: Die Kurzinfo dieser Fähigkeit gibt nun die korrekte Dauer der Verlangsamung an.
  • Vampirismus
    • Untot: Die Schadensreduktion dieser passiven Fähigkeit wurde auf 33 % verringert. Die Kurzinfo wurde entsprechend angepasst.
  • Werwolf
    • Stürmisches Brüllen: Diese Fähigkeit berechnet den Magiekraftbonus nun richtig basierend auf der Anzahl der Ziele, die sie trifft.

Gilden

  • Kriegergilde
    • Meisterjäger: Die Effekte dieser Fähigkeit verbleiben nicht mehr auf toten NSCs.
    • Silberleine: Die Kurzinfo dieser Fähigkeit wurde aktualisiert, um wiederzugeben, dass die Zugfunktion nur bei Untoten und Daedra wirkt.
    • Bestienfalle: Ihr werdet nun in die Zielgegend schauen, wenn ihr diese Fähigkeit zaubert.
  • Magiergilde
    • Energetische Kugel: Der Schadensbonus dieser Fähigkeit addiert sich nicht mehr auf sich selbst, wenn mehrere Spieler die Synergie aktivieren.
    • Entropie: Die Kurzinfo dieser Fähigkeit wurde aktualisiert, um das wiederhergestellte Leben besser anzugeben.
    • Meteor: Der Einsatz dieser Fähigkeit lässt eure Lebensanzeige nun weiterhin übereinstimmen. Die Veränderungen dieser Fähigkeit geben jetzt die richtigen Schadenswerte in ihren Kurzinfos wieder.
  • Unerschrockenen
    • Blutiger Altar: Diese Fähigkeit hat nun einen grünen Ring auf dem Boden, wenn sie auf einen Verbündeten in Cyrodiil gesprochen wird.
    • Wenn die Synergie „Intensivieren“ aktiviert wird, explodieren nun nicht mehr alle energetischen Kugeln (Veränderung von nekrotische Kugel) in der Gegend.

Völker

  • Kind des Himmels (Passive Fähigkeiten der Nord)
    • Abgehärtet: Diese passive Fähigkeit verringert nun den erlittenen Schaden anstatt ihn zu erhöhen.
  • Stammeskind (Orks)
    • Rasant: Ein Problem wurde behoben, durch das diese passive Fähigkeit nicht den Schaden eurer Sturmangriffe erhöhte.
    • Rasant: Rang III dieser passiven Fähigkeit gewährt nun den richtigen zusätzlichen Schaden bei Sturmangriffen, nämlich 6 % statt 2 %.
  • Wüstenseele (Rothwardonen)
    • Adrenalinschub Rang I: Dies kann nun bei allen Nahkampfangriffen ausgelöst werden, nicht nur bei leichten und schweren Angriffen.

NSCs

  • Der Aschehaufen, der von desintegrierten Feinden zurückgelassen wird, leuchtet jetzt, wenn er Beute enthält.
  • NSCs verlieren ihre Kollisionsabfrage nicht mehr für mehrere Sekunden, nachdem sich diese über eine Fähigkeit bewegt haben.
  • Nixhunde verlieren ihre Kollisionsabfrage nicht mehr, wenn sie die Fähigkeit „Schattenschritt“ nutzen.
  • Clannbanns bleiben nicht mehr stecken, wenn sie auf einer Klippe versuchen, Feinde umzurennen.
  • Welwa stürmen jetzt bis zur Kante von Klippen, anstatt um sie herum.
  • Der beschworene Schatten vom Geistermeister greift nun keine unsichtbaren Spieler mehr an, die „Schattenmantel“ eingesetzt haben.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das beschworene NSCs ihre Beschwörungsanimation nicht zur richtigen Zeit abspielten.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das NSCs die falsche Wendeanimation nutzten, wenn sie eure Gegenwart bemerkten.
  • Senchetiger zeigen keinen Hinweis auf die Fähigkeit „Doppelschlag“ mehr an, nachdem diese abgeschlossen wurde.
  • Trolle hören nicht mehr auf, die Fähigkeit „Beben“ zu zaubern, wenn ihr außer Reichweite seid.

Todesrückblick

  • Die folgenden Fähigkeiten haben neue Symbole:
    • Wurfdolch der Fußsoldaten
    • Dampfodem der Zenturios
    • Nachhallen der Lamien
    • Zweihändige schwere Angriffe
    • Schleim von kochenden Schleimen
  • Das Zerschlagen von Riesen hat nun das richtige Symbol im Todesrückblick.
  • Einige Hinweise im Todesrückblick wurden umformuliert, um besser verständlich zu sein.
  • Es gibt nun einen Hinweis, wenn kein Zerstörungsstab ausgerüstet war, obwohl eine Fähigkeit dafür in der Leiste war.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das einige Todesstöße von NSCs nicht im Todesrückblick erschienen.

Kunst & Animationen
Allgemein

  • Einige Probleme mit fehlenden Kollisionsabfragen bei Steinen, Pflanzen und Gebäudeteilen in der Welt wurden behoben.
  • Die Helligkeit des Charakterauswahlbildschirms wurde leicht reduziert.

Animationen

  • Aktionen funktionieren nun auch im Kampf.
  • Die folgenden Aktionen wurden ins Spiel eingebaut:
    • /idle
    • /idle2
    • /idle3
    • /idle4
    • /idle5
    • /sad
    • /rake
    • /sweep
    • /juggleflame
    • /spit
    • /stomp
    • /drink3
    • /eat4
    • /leanbackcoin
    • /lookup
    • /attention
    • /dancebreton
    • /dancealtmer, /dancehighelf
    • /danceargonian
    • /dancebosmer, /dancewoodelf
    • /dancedunmer, /dancedarkelf
    • /danceimperial
    • /dancekhajiit
    • /dancenord
    • /danceorc
    • /danceredguard
  • Ein Problem mit dem Tanz des männlichen Bretonen wurde behoben. Er hat nun keine zittrigen Füße mehr und kann selbstbewusster tanzen!
  • NSCs, die aus einer Flasche trinken, haben diese nun auf ihren Mund ausgerichtet. Sie haben damit kein Trinkproblem mehr.
  • Weitere Aktionen funktionieren jetzt in der Egoperspektive.
  • Ein Problem mit den Knöchelanimationen von Guars, Alits und Kagoutis wurde behoben.
  • Ein Problem mit der Animation der Spinnendaedra wurde behoben. Sie stirbt nicht mehr mit verdrehtem Hals.
  • Ein Problem mit der Animation der Skorpionsschwänze wurde behoben. Sie werden nicht mehr fehlerhaft, wenn sie von der Fähigkeit Aufwärtsschnitt getroffen werden.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das NSC-Hände durch die Schüsseln schnitten, die sie beim Essen halten.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das die Schwingen eines Imps in der normalen Fluganimation durch beide Arme schnitten.
  • Die Irrlichtmutter hat keinen gebrochenen kleinen Finger mehr, wenn sie stirbt.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das sich die Beine von Schlammkrabben überlappten, wenn sie zurückgestoßen wurden.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das sich die Waffen der Statuen vor dem Fahlsteingewölbe in Rift überlappten.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das die Ketten der Seelenberaubten im Tutorial durch diese schnitten.
  • Hundeschwänze wurden korrigiert, damit sie beim Wedeln nicht mehr hart und unnatürlich abknicken.

Charaktere

  • Die Form von schweren Helmen der Khajiit auf weiblichen Spielercharakteren wurde verbessert.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das die Ellenbogenschützer yokudanischer Handschuhe bei einigen Rüstungskombinationen verschwanden.
  • Ein Problem wurde behoben, durch welches das Innere der Röcke von Vetteln aus bestimmten Sichtwinkeln unsichtbar wurde.
  • Die mittleren Helme der Khajiit wurden angepasst, indem die Sehschlitze gefüllt wurden, um das seltsame Aussehen zu vermeiden, wenn die Augen nicht mit dem Schlitzen auf einer Höhe waren.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das einige Frisuren mit den hohen Kragen mancher Rüstungen überlappten.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das ein Abstand zwischen Pferdeköpfen und deren Mähne bestand.
  • Die Haube der Haut des Retters wird nun wie eine Kapuze und nicht wie ein starrer Helm animiert.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das die schweren Helme der Bosmer in die Augenbrauen der Khajiit schnitten.
  • Kopftücher von Khajiit-NSCs werden nun besser zur Kopfform passen.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das die Dreiecksgesichtsauswahl von Altmermännern die Form der Beine beeinflusste.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das die Ohrringe mancher Khajiit nicht an der richtigen Stelle blieben.

Effekte

  • Ein Problem wurde behoben, durch das die Effekte von ein- und zweihändigen Äxten von der Klinge losgelöst waren.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das der Feuereffekt eurer Waffe wiedergegeben wurde, wenn bestimmte Animationen mit einer Fackel abgespielt wurden.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das Statuseffekte während einer Ausweichrolle ihren Platz verließen.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das Effekte während dem Einsatz der Fähigkeiten „Orkan“ und „Froststoß“ von Nereïden nicht richtig wiedergegeben wurden.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das die Effekte des Schlangenanführers in Grünschatten am falschen Ort wiedergegeben wurden, wenn er ins Wasser tauchte.
  • Ein Problem wurde behoben, damit die Muskelhülle sich nicht mehr fortwährend übergibt, wenn sie durch eine Lähmung unterbrochen wurde.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das die Flächeneffekte während der Untoten-Synergie von Knochenlodern zu lange wiedergegeben wurden.
  • Ein Problem mit der Position des Feuers in nordischen Leuchtern wurde behoben.

Weltgegenstände

  • Das Essen auf Speisetellern wird nicht mehr mit den Tellern überlappen.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das Texturen auf Aschland-Lampen aus bestimmten Winkeln unsichtbar waren.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das altmerische Türrahmen beim Benutzen nach Innen gedrückt wurden.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das die Gräbertüren in Kargstein beim Öffnen in die Wände schnitten.
  • Ein Problem mit fehlenden Kollisionsabfragen bei rothwardonischen Bögen, Türmen in Kargstein und bretonischen Türmen wurde behoben.
  • Einige Probleme wurden behoben, bei denen die Kamera bei rothwardonischen Häusern, nordischen Lagerhäusern und bretonischen Türmen in Wände eindringen konnte.
  • Ein Problem mit dem Aussehen von Holzbalken in Rift wurde behoben.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das einige abgebrannte Lagerfeuer euch in die Luft schleudern konnten.
  • Ein Problem mit schwarzen Texturen in den Eingangsgebäuden der Dwemer wurde behoben.

Mac Client
Allgemein

  • Im Mac-Client wurde ein Speicherleck behoben, das mit der Zeit zu schlechter Leistung oder Abstürzen führen konnte.

Quests
Allgemein

  • Die letzten Quests der Magier- und Kriegergilde haben nun verbesserte Belohnungen.
  • NSCs, die euch im Kampf beistehen, werden nun im Kampf schneller reagieren.
  • Die Namen einiger Errungenschaften in öffentlichen Verliesen wurden korrigiert.
  • Alle öffentlichen Verliese wurden neu balanciert, um die Erfahrung für eine Zweiergruppe zu verbessern. Dies schließt Gruppenevents und den Kampf gegen Champions mit ein.
  • Viele Türen wurden angepasst, damit Gruppenmitglieder sie leichter benutzen können, solange ein Gruppenmitglied die zugehörige Quest hat.
  • Wenn ihr euch entscheidet, aus einer Gruppenbegegnung in der offenen Welt zu fliehen, bleibt diese aktiv, damit andere sie angehen können.

Alik’r-Wüste

  • Das Aufnahmeritual: Ihr könnt nun auf dem Schritt „Holt Euren Bruder aus seinem Zelt“ mit der Zeltplane interagieren.
  • Nekropole Motalion: Nach dem Sieg über die Wellen von Feinden könnt ihr die Tür nun benutzen, ohne einmal aus- und wieder einzuloggen.

Auridon

  • Das erwachte Dorf: Die Questgeber sind nun einfacher zu finden.
  • Das stille Dorf: Die zu dieser Quest gehörigen geschwächten Bären können nun mit dem Juwel gebunden werden.
  • Die entscheidenden Schläge: Karulae und Calanyese werden nun etwas langsamer wiedererscheinen.
  • Eine harte Lektion: Die Stufen der feindlichen NSCs in der Salzgischthöhle wurden von 9 auf 13 angehoben.
  • Eine heikle Lage: Ihr könnt nun auch dann mit der Quest fortfahren, wenn ihr mehrmals von Wachthauptmann Astanya getötet wurdet.

Bangkorai

  • Trollzahnstocher: Die Skeever und Trolle werden nun in der Höhle auftauchen.

Deshaan

  • Bittere Medizin: Ein Problem wurde behoben, durch das Aerona nicht anwesend war, wenn ihr das Haus betreten habt.
  • Das Licht der Fantasie: Es gibt nun klarere Anweisungen, mit den Dwemerprismen zu interagieren.
  • Die Suche nach dem Heilmittel: Ein Problem wurde behoben, durch das der Questschritt „Schaut bei der Behandlung des Patienten zu“ blockiert werden konnte, wenn ihr das Haus verlassen habt, bevor die Behandlung abgeschlossen war.
  • Ein wenig Nachhilfe: Gruppen teilen sich jetzt die Vollendung des Rätsels am See.
  • Versorgungslauf: Es gibt nun genügend Vorräte in der Gegend, um sie regelmäßig zu finden.

Glenumbra

  • Die Themond-Mine passt sich nun dem Schwierigkeitsgrad für Veteranen an.
  • Das Klagelied der Minenarbeiter: Vorarbeiter Blaise wird jetzt von der Brücke runterspringen und kann angegriffen werden.
  • Der Angriff der Bäume: Wenn ihr Deleynsmühl verlasst und zurückkehrt, könnt ihr nun den Fackelkäfer wie benötigt erneut rufen.

Grahtwald

  • Das Herz der ganzen Angelegenheit: Wenn ihr nach dem Kampf mit Ukaezai ausloggt, hindert dies euch nicht mehr daran, ihre Seele zu absorbieren.
  • Der Griff des Irrsinns: Das Betreten der Kathedrale führt nicht mehr dazu, dass die Quest fehlerhaft zu einem Schritt springt, den ihr nicht abschließen könnt.
  • Der innere Feind: Ihr könnt nun Rakhaz entgegentreten und die Quest fortsetzen.
  • Die Augen von Azura: Die Anzahl an Daedra, die ihr bekämpfen könnt, um eure Siegelgeoden zu füllen, wurde erhöht.
  • Die vergessene Seele: Der Wächter von Wurzelbruch wurde auf Stufe 18 gesetzt, um zur Stufe der Quest zu passen.
  • Ein langer Winter: Ein Problem wurde behoben, durch das Brelor nicht mit den Welkyndsteinen interagiert hat.
  • Narben heilen nie: Keine-Finger erscheint nun während des Questschritts, bei dem ihr mit ihm reden sollt.
  • Zoff im Zirkus: Es ist nun einfacher mit der akavirischen Dokumentation der kulturellen Infiltration zu interagieren.

Grünschatten

  • Das Brechen des Schutzzaubers: Ihr seid nun immer in der Lage, diese Quest abzugeben.
  • Der Stab des Magnus: Alle Gruppenmitglieder können jetzt Marbruks Gewölbe betreten.
  • Handgemachter Wächter: Ein Problem wurde behoben, durch das ihr keinen neuen Wächter bekommen konntet, um die Quest abzuschließen, wenn euer gegenwärtiger Wächter steckenblieb und verschwand.
  • Nebel und Schatten: Ihr könnt nun wieder mit dem Schädel von Vargarion interagieren.
  • Waldheim: Ihr werdet nicht mehr in die falsche Gegend teleportiert, wenn ihr versucht zu einem anderen Spielercharakter in den Tunneln der Kaiserlichen zu reisen.

Hauptgeschichte

  • Das Schloss des Wurms: Wenn Mannimarcos Skelette steckenbleiben, wird dies nicht mehr den Kampf mit ihm kaputt machen.
  • Die Hallen der Qual: Lyris wird jetzt Feinde in den Hallen der Qual mit euch gemeinsam bekämpfen.
  • Die Träne von Mondhenge: Feldwebel Galandir wird nicht mehr verschwinden, nachdem er befreit wurde.
  • Herzenskummer: Ihr werdet den aedrischen Segen nicht mehr verlieren, wenn ihr mitten im Kampf mit Molag Bal ausloggt.

Kalthafen

  • Das Ernteherz: Die Quest wird nun nach dem Abschluss des Rituals wie vorgesehen fortschreiten.
  • Der endlose Krieg: Das Platzieren von Samen auf Toten wird nun die Quest wie vorgesehen voranschreiten lassen.
  • Der endlose Krieg: Ihr könnt nun auch nachdem ihr die Samen auf den Leichen des Schleiererbes platziert habt, sprinten ohne die Quest kaputt zu machen.
  • Der seelenverschmolzene Magier: Ihr werdet nicht mehr bei der Platzierung der Kraftkristalle dieser Quest steckenbleiben. Ein seltenes Problem wurde behoben, durch das ihr in einen Affen verwandelt wurdet. Dauerhaft.
  • Die große Fessel /Die leere Stadt: Vanus Galerion wird nicht mehr am Wegschrein der großen Fessel erscheinen, bevor er gerettet wurde.
  • Haj Uxith: Ihr werdet nicht mehr mehrere Versionen von Baumhirtin Xohaneel sehen, wenn ihr in einer Gruppe spielt.
  • Höhle der Trophäen: Die Unheilsbrut hat jetzt wie vorgesehen die Stufe 47.

Kluftspitze

  • Der blutverschmierte Schild: Reezal-Jul und die Gräfin Eselde setzen sich jetzt zurück, wenn sie steckenbleiben.
  • Übles Treiben in der Tiefe: Ihr werdet nicht mehr steckenbleiben, wenn Osgrikh zu schnell während ihres Monologs getötet wird.

Kriegergilde

  • Die bewiesene Tat: Diese Quest blockiert nicht mehr, falls ihr Aelif nicht folgt, wenn sie nach Ragnthar läuft.
  • Die Gefahren der Vergangenheit: Der Dwemerzenturio wird neu erscheinen, wenn er beim Kampf mit euch steckenbleibt.

Magiergilde

  • Das Schloss der Nimmersatten Nager: Onkel Leo erscheint nun erneut, wenn er beim Kampf mit euch steckenbleibt.
  • Ein Handel mit dem Verrückten Gott: Haskill erscheint nun erneut, wenn er beim Kampf mit euch steckenbleibt.
  • Einfach verlegt: Ihr werdet die Essenz eines Generals nicht mehr verlieren, wenn ihr sterbt, bevor ihr das Spinnen- oder Skorpionsiegel aktiviert habt.

Malabal Tor

  • Arithiel: Arithiel wird nun zuverlässig am Ende der Quest erscheinen.
  • Brüder und Banditen: Die Stufe dieser Quest wurde auf 37 gesetzt, um zum Verlies und zum Schwierigkeitsgrad zu passen.
  • Die Belagerung von Velynhafen: Ihr könnt diese Quest nun immer abgeben.
  • Eine Geschichte für die Ewigkeit: Die zu dieser Quest gehörige Barriere kann nun leichter angeklickt werden, um aus der Erzählung zu entkommen.

Ostmarsch

  • Halle der Toten: Reynir folgt euch nun weiter während des Kampfs.
  • Kireths verblüffender Plan: Ihr verliert den Questfortschritt nicht mehr, wenn ihr ausloggt.
  • Unser armes Dorf: Die Anzahl der Fackelkäfer, die ihr sammeln könnt, wenn ihr in einer Gruppe seid, wurde erhöht.

Rift

  • Geirmunds Eid: Die Zeitnahme für das Trinkspiel wird nun korrekt zurückgesetzt, wenn ihr ausloggt.
  • Geirmunds Halle: Ein Problem wurde behoben, durch das euer Questfortschritt blockiert wurde, wenn ihr euch beim Schritt „Eskortiert Jakaral zur Brücke“ zu weit von der Brücke entfernt habt.
  • Geirmunds Wächter: Ein Problem wurde behoben, durch das Runehild nicht erschien.
  • Verborgene Waffen: Aera ist jetzt beim Questschritt „Sprecht mit Aera“ für alle Gruppenmitglieder verfügbar. Außerdem wurden einige Kompassmarkierungen dieser Quests korrigiert.
  • Zerschlagene Hoffnungen: Wenn ihr durch Thalliks Kultisten sterbt, seid ihr nun nicht mehr gezwungen gleichzeitig gegen Kultisten und Draugr zu kämpfen.

Schattenfenn

  • Der Alchemist des Dominions: Ihr könnt nun immer mit Kazdi interagieren, wenn ihr versucht, sie zu retten.
  • Die Spur der Hauträuber: Die Szene zwischen Ukatsei und Nedrasa wurde angepasst, damit sie klarer ist.

Schnittermark

  • Der erste Schritt: Das Ausloggen, Sterben oder Verlassen des Gebiets hindert euch nicht mehr daran, die Quest fortzusetzen, wenn ihr zurückkehrt.
  • Der erste Schritt: Euer Questfortschritt wird nicht mehr blockiert, wenn ihr den Tempel während der Reinigungszeremonie verlasst.
  • Pfad der zwei Monde: Ein Problem wurde behoben, durch das Rid’thar nicht erschien und eure Quest blockierte. Außerdem wurde ein Problem behoben, durch das ihr nicht mit den Kristallen interagieren konntet, wenn ihr während der Vision ausgeloggt seid.

Steinfälle

  • Das Versprechen eines Sohnes: Rulantaril wird sich nun auf dem Questschritt ihn zu unterwerfen zuverlässiger ergeben.
  • Der Foliant des Zaubermeisters: Ihr könnt diese Quest nun auch dann abschließen, wenn ein anderer Spieler sie mit euch geteilt hat.
  • Krähenwald: Die Mondlichtjungfer ist nun einfacher zu besiegen.
  • Sadals letzte Niederlage: Sadal lässt sich nun besiegen und bleibt nicht bei 0 % Leben stecken.

Sturmhafen

  • Abscheulichkeiten aus dem Jenseits: Die Rettung eines Gefangenen gibt euch nicht mehr die doppelte Questgutschrift.
  • Das Ende der Ogerbedrohung: Schädelspalter in Shinjis Kessel erscheint nun nur noch, wenn ihr auf dem richtigen Questschritt seid.
  • Die Rettung Hosnis: Wenn ihr in Hosnis Traum sterbt, werdet ihr jetzt an dem Turm wiederbelebt, an dem ihr den Traum ursprünglich betreten habt.
  • Ein Lösegeld für Miranda: Kompassmarkierungen werden nun für die Pilze richtig angezeigt.

Vampirismus

  • Der Spross der Blutmatrone: Die Seuche „Vampiris“ wird nun von euch entfernt, wenn ihr ein Vampir werdet.

Werwolf

  • Hircines Gabe: Nicht von Songamdir Opfer zu fressen, blockiert euren Questfortschritt nicht mehr. Wir haben außerdem einige fehlende Kompassmarkierungen für diese Quest hinzugefügt.

Verliese & Gruppeninhalte
Allgemein

  • Wir haben alle Quests in Gruppenverliesen untersucht und mögliche Probleme, die zu Questblockaden führen können, beseitigt.
  • Wir haben alle Anführer und Unteranführer in Gruppenverliesen untersucht und mehrere Fälle gelöst, in denen sie steckenbleiben konnten oder sich nicht richtig zurücksetzten.

Prüfungen

  • Allgemein
    • Ein Problem wurde behoben, durch das Anführer manchmal den Kampf verließen und ihr unbeabsichtigterweise im Kampf wiederbeleben konntet.
    • Die folgenden Prüfungserrungenschaften wurden hinzugefügt:
      • Prüfungsrüpel
      • Prüfungsheiler
      • Prüfungsblocker
  • Ätherisches Archiv
    • Ein Problem wurde behoben, durch das die Blitzeffekte von Gewitter mehrmals für jeden Treffer abgespielt wurden.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das ihr Varlariels Einführungsszene nicht immer zu sehen bekamt.
    • Ihr müßt nun alle Inseln nach dem Steinatronach säubern, um die Brücke zu aktivieren und fortfahren zu können.
  • Zitadelle von Hel Ra
    • Heilfähgkeiten werden nicht mehr die Statuen in der Zitadelle treffen.

Öffentliche Verliese

  • Knochenknacker-Ruinen
    • Ein Problem wurde behoben, durch das ihr die Quest nicht fortsetzen konntet, wenn ihr Zix getötet habt und dann so lange neben Renard gewartet habt, bis Zix wieder erschien. Zudem haben wir ein Problem wurde behoben, durch das Renard nicht verschwand, wenn ihr den Raum beim Kampf gegen Zix nach Norden hin verlassen habt.
  • Weihegrund des Finsteren
    • Ihr braucht keine Quest mehr, um dieses öffentliche Verlies zu betreten.

Verliese

  • Burg Grauenfrost
    • Eboric wird nun nach dem Tod von Drodda auftauchen und die Quest fortsetzen.
  • Dunkelschattenkavernen
    • Wenn eure gesamte Gruppe beim Kampf gegen Oberhirtin Neloren stirbt, kann nun jeder wiederbeleben.
  • Schwarzherz-Unterschlupf
    • Ein Problem wurde behoben, durch das ihr außerhalb des spielbaren Bereichs gelangen konntet, wenn ihr unter einer Wand hindurchgeschwommen seid.
  • Verbannungszellen
    • Die Verbannung der Verbannten: Ein Problem wurde behoben, durch das die Hüter in seltenen Situationen nicht erschienen.
  • Volenfell
    • Die Begegnung mit dem Wächter wird nun nur noch Erfahrung gewähren, wenn die komplette Begegnung abgeschlossen ist, und nicht mehr für jeden einzelnen feindlichen NSC.

Veteranenverliese

  • Allgemein
    • Die Truhen in Veteranenverliesen beinhalten nun immer Ausrüstung im Veteranenrang.
  • Eldengrund (Veteranen)
    • Eure Wiederbelebung ist nicht mehr blockiert, wenn ihr beim Kampf mit Kargand sterbt.
  • Krypta der Herzen (Veteranen)
    • Der Rand der Dunkelheit: Ein Problem wurde behoben, durch das die Quest nach dem Sieg über Nerien’eth nicht fortschritt.
    • Der Rand der Dunkelheit: Die Belohnung dieser Quest ist nun im Veteranenrang 12.
  • Spindeltiefen (Veteranen)
    • Blutsverwandte: Ein Problem wurde behoben, durch das Sud-Hareem und Mereel nicht anwesend waren, wenn sie benötigt wurden.
    • Ihr könnt die Unterstützung von Urvan Veleths nicht mehr einzeln heranlocken.
    • Der Anführerlebensbalken beim Kampf gegen die drei Fleischatronachen wird nun das kombinierte Leben des Trios richtig angeben.
    • Sud-Hareen wird nicht mehr verschwinden, wenn ihr das Verlies betretet und die Quest „Blutsverwandte“ bereits im Tagebuch habt.
  • Verbannungszellen (Veteranen)
    • Hüterin Imiril wird nach ihrem Tod nicht mehr neu erscheinen.

Verschiedenes
Allgemein

  • Ein Problem wurde behoben, durch das ihr in einem blau gefärbten Bildschirm steckenbleiben konntet, falls euer Spiel in Grünschatten abgestürzt ist.
  • Ein Problem wurde behoben, sodass das Gruppensuchsystem für Kargstein und die Prüfungen nun mit Veteranenrang 12 statt 15 abschließt.

Haustiere

  • Das Borstenschweinchen stößt nicht mehr mit anderen Spielern zusammen.
  • Der Weißlauf-Wolfshund bellt nicht mehr ununterbrochen beim Laufen und hat keine Kollisionsabfrage mehr.

Inventar

  • Jedes Inventar, einschließlich der Bank, kann nun eine einzige einzigartige Version eines Gegenstands beinhalten.
    • Zum Beispiel: Ein Spieler, der 2 Charaktere auf dem gleichen Account hat, kann 3 Versionen einer Verkleidung haben. Eine Version im Gepäck von Charakter A, die zweite Version im Gepäck von Charakter B und die dritte Version in der Bank.

Ähnliche Artikel

Housing in Elder Scrolls Online

„Homestead“ – Housing in ESO

Auf der offiziellen Elder Scrolls Online Seite wurde nun bekannt gegeben, dass mit dem nächsten …

Eiswolf Reittier

Angebote im ESO Kronen-Shop – Eiswolf, Großelch und mehr!

Der ESO Kronen-Shop hat im Dezember wieder diverse neue Angebote für Euch. Darunter befinden sich …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.