Home - ESO Patchnotes - Patchnotes zum ESO PTS Patch 1.6.3

Patchnotes zum ESO PTS Patch 1.6.3

Auf dem ESO Public Test Server wurde ein neuer Patch veröffentlicht. Der Patch 1.6.3 behebt einige Fehler und bringt viele aktualisierte Sprachausgaben in das Spiel.

Patchnotes zum ESO PTS Patch 1.6.3

Das Update ist ganze 10 GB groß, was an den Audio-Dateien liegt. Folgend findet Ihr die kompletten Patchnotes zum PTS Patch 1.6.3.

TESO MitarbeiterZenimax on Patchnotes zum ESO PTS Patch 1.6.3 (Quelle)

ÜBERSICHT

The Elder Scrolls Online v1.6.3 ist ein Zwischenpatch, der die Arbeit an den auf dem PTS gefundenen Problemen fortsetzt und die neuen und vorhandenen Systeme verfeinert. Der Patch ist ca. 10 GB groß, da viele Sprachausgaben aktualisiert wurden.

BEKANNTE PROBLEME
Bitte beachtet, dass alle aufgeführten Probleme behoben werden, bevor Update 6 auf die Liveserver kommt.

Charakterauswahl

  • Ihr könnt euer Aussehen beim Erstellen eines neuen Charakters im Moment nicht verändern. Die Wahl eurer Allianz, eures Volks oder eurer Klasse sind hiervon nicht betroffen.
  • Euer Charaktermodel erscheint zunächst mit dem Rücken zu euch und es gibt eine Verzögerung beim Umdrehen.
  • Es kann länger als gewöhnlich dauern, Charaktermodelle zu laden.
  • Die allianzspezifischen Hintergründe stimmen eventuell nicht mit eurer tatsächlichen Allianz überein.
  • Wenn ihr die Option „Kopfbedeckung verbergen“ aktiv habt, werden eure Gesichtszüge auf dem Bildschirm ein Standardaussehen haben. Dies betrifft eure Gesichtszüge im Spiel nicht.

Spielfluss

  • Es gibt noch ein Problem, durch das Spielercharaktere sehr hohem Schaden verursachen können. Wir haben einige Wege, wie dies auftreten kann, behoben, doch unser QA-Team hat weitere Fälle identifiziert. Dies hat höchste Priorität und wir werden es beheben.

Rechtssystem

  • Die Bankiers, die zu den Gesetzlosenunterschlüpfen hinzugefügt wurden, haben noch keine Sprachausgabe.

KORREKTUREN & VERBESSERUNGEN

Allianzkrieg
Allgemein

  • Ein Problem wurde behoben, durch das die Allianzsymbole hinter den Kaiserranglisten angezeigt wurden.

Audio
Allgemein

  • Die Lautstärke der Sprachausgabe von Wachen, die euch im Zusammenhang mit kriminellen Aktivitäten angriffen, wurde normalisiert.
  • Wir haben die folgenden Punkte weiter verbessert:
    • Das Audio im Tutorial (Wehklagender Kerker) und in manchen Startgebieten.
    • Viele Fähigkeiten im Spiel.
    • Die allgemeine Audioleistung.
    • Viele Klänge der Benutzeroberfläche.
    • Die Aussteuerung von Kampfgeräuschen.
    • Die Lautstärke vieler Sprachausgaben im Spiel.
    • Das Timing vieler Unterhaltungen zwischen NSCs und bei wichtigen Szenen.
    • Die Audioleistung (dies wird fortgesetzt).
    • Die Geräusche von Monstern, Kleintieren und Gegenständen in der Welt.
    • Umgebungseffekte und/oder Musik für einzelne Gebiete wurden angepasst bzw. hinzugefügt, damit diese besser zu der Umgebung passen.
  • Einige Probleme mit falsch zugeordneter Sprachausgabe zu Texten wurden behoben.
  • Ein Problem wurde korrigiert, durch das der Client aufgrund der Audioausgabe abstürzen konnte.

Benutzeroberfläche
Allgemein

  • Ihr könnt durch editierbare Textboxen mit mehreren Zeilen (wie zum Beispiel die Nachricht des Tages) nun mit dem Mausrad blättern.
  • Ihr könnt Text aus einem Spielfehlerfenster nun auswählen und kopieren.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das ihr in Boxen, die als nicht editierbar markiert waren, neue Zeilen hinzufügen konntet.
  • Der Kronen-Shop und die Sammlungen sind nun deaktiviert, wenn euer Charakter tot ist, schwimmt oder sich in einen Werwolf verwandelt hat.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das die Länderliste für die PEGI-Aktualisierung nicht alphabetisch sortiert war.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das ihr einen Fehler in der Benutzeroberfläche verursacht habt, wenn ihr eine Quest aufgegeben habt, die mit einem Gegenstand begann.
  • Neue Hintergrundbilder wurden zu Bildschirmen vor dem Spiel, wie zum Beispiel dem Startbildschirm hinzugefügt.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das die Namen von zu Quest gehörigen Questgebern über dem Kompass angezeigt wurden, obwohl die Option „Kompass: Questgeber“ in den Einstellungen nicht aktiviert war.
  • Der Kronen-Shop, das Sammlungssystem und die erhaltenen Sammlungen haben nun Tutorials, die angezeigt werden, wenn ihr eine bestimmte Aktion abschließt.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das euer Client abstützen konnte, wenn ihr beim Übergang von einem Gebiet zum nächsten eine Gruppenbenachrichtigung erhalten habt.
  • Die Ausrichtung des Tarnungsauges im Beutebildschirm wurde leicht angepasst.
  • Das Tarnungsauge ist nun sichtbar, wenn ihr getarnt Beute aufhebt.

Gilden

  • Euch wird nun die Teilnahme am Gildenchat verwehrt, wenn euch die richtigen Rechte fehlen.

Post

  • Post ist nun deaktiviert, wenn euer Charakter tot ist.

Sammlungen

  • Ein Problem wurde behoben, durch das die Gegenstände im Sammlungsmenü im Deutschen nicht das richtige Geschlecht hatten.
  • Einige kleine Schreibfehler in den Hinweistexten der Sammlungen wurden korrigiert.

Spielfluss

  • Das Standardsichtfeld in der Egoperspektive wurde von 100° auf 110° erhöht.
  • Ein Problem mit dem Standardwert für die Kopfbewegung in der Egoperspektive wurde behoben. Es ist nun der richtige Wert (100).

Erkundung & Gegenstände
Allgemein

  • Ihr könnt nun mit gestohlenen Ködern fischen.
  • Ein Problem wurde behoben, um die Stapelgröße von Ködern wie angekündigt tatsächlich auf 200 zu erhöhen.
  • Dietriche, Reparaturmaterial und Seelensteine lassen sich nun bis 200 stapeln. Lasst die Sau raus!
  • Apfelkörbe zeigen nun ihren Zustand mit und ohne Inhalt richtig an.
  • Ihr erhaltet natürliches Wasser nun aus den Urnen und den Trankflaschen im wehklagenden Kerker.
  • Alle verdorbenen Speisen sind nun durchgehend als solches gekennzeichnet.
  • Wenn ihr leere interagierbare Objekte ins Ziel nehmt, zeigt der Interaktionstext nun „leer“ an.

Eigenschaften

  • Schmuck mit der Eigenschaft „Kräftigend“ gibt nun etwas mehr Leben.
  • Der Wert der Eigenschaft „Nirngeschliffen“ wurde erhöht, damit sie 50 % stärker als die Rüstungseigenschaft „Verstärkt“ ist.

Errungenschaften

  • Im Englischen wurden alle Gruppenherausforderungserrungenschaften umbenannt.

Gegenstände

  • Reparaturmaterial repariert nun Gegenstände der passenden Stufe.
  • Die Texte der Verbesserungen von Speisen und Getränken wurden verdeutlicht.

Gegenstandsets

  • Die Werte für kritische Waffen- und Zaubertreffer für alle Gegenstandssetboni wurden verdoppelt.
  • Panzerschuhe des Dreughkönigsschlächters: Ein Problem wurde behoben, damit dieser Gegenstand nun an eure Füße passt, wo er hingehört.

Handwerk & Wirtschaft
Allgemein

  • Gutachten zerstören sich nicht mehr unter mysteriösen Umständen selbst.
  • Die Menge des beim Herstellen eines Gegenstands eingesetzten Materials beeinflusst nun wie vorgesehen die Stufe des Gegenstands.
  • Die Rindfleischkringel Stromfester Art sehen nun mehr wie eine Pastete und weniger wie ein Keks aus.
  • Die Stärke des Schadensschilds von Abhärtungsverzauberungen wurde verdreifacht.

Alchemie

  • Getränke wurden weiter verstärkt und geben nun die komplette Menge die eine Speisen-Verbesserung das bestimmte Attribut anheben würde über 20 Sekunden verteilt wieder.
  • Vorlagentränke, die mehrere Magicka-Effekte bieten, werden nicht mehr behaupten, dass sie 0 Punkte zum kritischen Zaubertrefferwert dazugeben. Das war niemals wahr und sie gehören wegen Lügen in die Ecke gestellt.
  • Attributsraubende Effekte von Tränken haben nun eine Dauer von mehr als einer Sekunde.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das die Kurzinfos von Tränken manchmal nicht den tatsächlich gewonnenen Wert angeben konnten.
  • Tränke, welche die Verbesserung „Größere Schnelligkeit“ gewähren, machen euch nun tatsächlich schneller.
  • Tränke, die größere Verbesserungen gewähren, wirken nun bis zu 35 Sekunden lang.
  • Heiltränke stellen nun einen Wert wieder her, der besser zur gegenwärtigen Spielbalance passt. Sie heilen 1,1fach anstatt 1,5fach.
  • Tränke, die verschiedene größere Verbesserungen gewähren, haben nun zugeordnete Effektsymbole.
  • Alchemiewasser in Cyrodiil hat nun den Veteranenrang 1. Zudem wird sich Wasser nun eurer Stufe anpassen, wenn es aus (überwiegend Solo-)Instanzen gewonnen wird, die sich eurer Stufe anpassen.

Kampf & Spielfluss
Allgemein

  • Die Abschwächung des Schwierigkeitsgrads von Soloinstanzen beginnt nun nach dem ersten Tod. Die Geschwindigkeit, mit der eine Instanz nach wiederholten Toden einfacher wird, wurde gesteigert.
  • Das Tutorial für Ställe wurde aktualisiert, um die Steigerung eurer Reitfähigkeiten wiederzugeben.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das euer Charakter die linke Waffe nicht richtig hielt, wenn ihr mit zwei getragenen Waffen ins Spiel eingeloggt seid.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das die Ankündigung und die Tutorials sofort beim Einloggen ins Spiel erscheinen.
  • Ein Waffenwechsel wird nicht mehr zwei Sekunden lang als Verbesserung im Charaktermenü angezeigt.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das Verbesserungen von Tränken nicht wirkten, wenn ihr eine Fähigkeit aktiv hattet, welche die gleiche Verbesserung gab.
  • Alle Schadensschilde in Cyrodiil wurden um 15 % reduziert. Die betrifft außerhalb von Cyrodiil aktivierte Schadensschilde nicht.
  • Ihr könnt nun die Waffen während einer Ausweichrolle wechseln.
  • Die auf den Kaiser gewirkte Verbesserung wurde wegen des Wegfalls der Überladung von 100 % auf 75 % gesenkt.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das manche passiven Fähigkeiten im Abschnitt der aktiven Effekte des Charakterbildschirms erschienen.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das ihr euch nicht befreien konntet, wenn ihr gleichzeitig von verschiedenen Massenkontrollen beeinflusst wurdet.

Verbesserungen & Beeinträchtigungen

  • Heilungsbeeinträchtigungen, wie „Größere Schändung“, multiplizieren sich nun anstatt sich zu addieren. Das heißt, dass die von eurem Charakter erhaltene Heilung nicht mehr auf 0 % reduziert werden kann.
  • Die Schadensreduktion des Kampfgeists wurde von 15 % auf 20 % angehoben.
  • Die Heilungsverringerung der Beeinträchtigung „Größere Schändung“ wurde von 40 % auf 30 % gesenkt.

Drachenritter

  • Verzehrende Flamme
    • Inferno: Ein Problem mit der Kurzinfo dieser Fähigkeit, die weiterhin die maximale Magickareduktion anzeigte, wurde behoben.
  • Irdenes Herz
    • Obsidianschild: Ein Problem wurde behoben, durch das sich diese Fähigkeit nach dem erneuten Wirken nicht richtig erneuerte.
    • Segen des Bergs: Diese passive Fähigkeit gewährt nun einen zusätzlichen Punkt ultimative Kraft alle 6 Sekunden.

Nachtklinge

  • Meuchelmord
    • Schimäre (Veränderung von Verschwimmen): Die Kurzinfo zu Rang I dieser Fähigkeit gibt nun die richtige Dauer von 26 Sekunden an.
  • Auslaugen
    • Auslaugende Schläge: Die Reduktion des Schadens, wenn diese Fähigkeit aktiv ist, wurde um 5 % verringert. Zudem kann diese Fähigkeit (in allen Rängen und Veränderungen) dadurch ausgelöst werden, dass ihr Spielercharakteren Schaden zufügt, die ein Schadenreduktionsschild einsetzen.
    • Essenzsog (Veränderung von Kraftentzug): Diese Fähigkeit zeigt nun auf eurem Charakterbildschirm richtig an, dass sie die Verbesserung „Größere Zauberei“ anstatt „Kleinere Zauberei“ gewährt.
    • Transfer: Die Abklingzeit dieser passiven Fähigkeit wurde von 6 auf 4 Sekunden verringert.

Templer

  • Aedrischer Speer
    • Durchschlagende Hiebe: Ein kleines Problem der grafischen Effekte dieser Fähigkeit und ihrer Veränderungen wurde behoben.
  • Zorn der Morgenröte
    • Beständige Strahlen: Die Kurzinfo von Rang II dieser passiven Fähigkeit gibt nun richtig an, dass sie die Dauer von „Zorn der Morgenröte“-Fähigkeiten um 20 % anstatt um 10 % erhöht.
    • Prisma: Diese passive Fähigkeit gewährt nun auf Rang I nur einen zusätzlichen Punkt ultimative Kraft alle 6 Sekunden. Der Zugewinn wurde für Rang II von 2 auf 3 erhöht.
    • Strahlende Zerstörung: Der Schaden dieser Fähigkeit skaliert nun mit der gleichen Rate wie die Zweihänder-Fähigkeit „Umkehrschnitt“.

Zauberer

  • Daedrische Beschwörung
    • Rückerlangung: Ein Problem wurde behoben, durch das diese Fähigkeit keine Magicka wiederherstellte, wenn ein daedrisches Wesen entlassen wurde oder starb.
  • Dunkle Magie
    • Dunkle Umwandlung (Veränderung von Dunkler Austausch): Rang IV dieser Fähigkeit kann nun ein- und ausgeschaltet werden.
  • Sturmrufen
    • Blitzfeld: Die Dauer dieser Fähigkeit wurde von 4 auf 6 Sekunden erhöht.
    • Blitzstrom (Veränderung von Blitzfeld): Die Dauer dieser Fähigkeit wurde auf 10 Sekunden erhöht und der zusätzliche Schaden des ersten Treffers entfernt.
    • Kritische Woge (Veränderung von Woge): Diese Fähigkeit gibt nun die richtige Dauer von 20 Sekunden in der Kurzinfo an.
    • Magieexperte: Diese passive Fähigkeit wurde verändert. Sie gewährt nun 2 % Magiekraft für jede ausgerüstete Zaubererfähigkeit anstatt die Kosten von Blitzzaubern um 10 % zu reduzieren.
    • Überladung: Der Bonusschaden der Ränge dieser Fähigkeit wurde von 3 % auf 1 % reduziert. Zudem lösen diese Fähigkeit und ihre Veränderungen keinen Gewinn von ultimativer Kraft durch leichte und schwere Angriffe mehr aus.
    • Woge (Alle Ränge und Veränderungen): Diese Fähigkeit kann dadurch ausgelöst werden, dass ihr Spielercharakteren Schaden zufügt, die ein Schadenreduktionsschild einsetzen.

Waffen

  • Bogen
    • Verbrannte Erde (Veränderung von Pfeilsalve): Diese Fähigkeit nutzt nun wie vorgesehen euren kritischen Waffentrefferwert anstatt des kritischen Zaubertrefferwerts, um eure Chance auf einen kritischen Treffer zu bestimmen.
  • Zerstörungsstab
    • Ein Problem wurde behoben, durch das die schweren Angriffe von Feuerstäben an Spielercharakteren mit einem Ausweichbonus mehr Schaden als beabsichtigt verursachten.
    • Elementarer Ring (Veränderung von Impuls): Ein Problem wurde behoben, durch dass die Kurzinfo nicht die richtige Dauer das Schadens-über-Zeit anzeigte.
    • Zerstörerischer Hieb: Feuerhieb, Frosthieb und Schockhieb geben ihre Partikeleffekte nun richtig wieder, wenn sie in schneller Folge gewirkt werden.
  • Zweihänder
    • Kritisches Stürmen: Ein kleiner Schreibfehler wurde in der englischen Kurzinfo dieser Fähigkeit behoben.
    • Schläger (Veränderung von Trennen): Diese Fähigkeit addiert keine wiederholten Treffer auf ein einzelnes Ziel mehr.
  • Zwei Waffen
    • Ein Problem wurde behoben, durch das teilweise aufgeladene schwere Angriffe aus der Tarnung heraus mehr Schaden verursachten als vollständig aufgeladene schwere Angriffe.
    • Klingenmantel (Alle Ränge und Veränderungen): Ein Problem wurde behoben, durch das diese Fähigkeit und ihre Veränderungen allen genommenen Schaden um 20 % reduzierten. Nun reduzieren sie wie vorgesehen nur den Schaden von Flächenfähigkeiten. Zudem treffen diese Fähigkeit und ihre Veränderungen Ziele in der Nähe nur noch alle 3 Sekunden und ihr Schaden wurde um 10 % erhöht.
    • Todesmantel (Veränderung von Klingenmantel): Wenn ihr diese Fähigkeit aktiviert, hat die ausgelöste Fähigkeit „Tödlicher Wurf“ nun das richtige Symbol.
    • Waffenkunst: Ein Problem wurde behoben, durch das diese passive Fähigkeit den falschen Wert für kritische Waffentreffer mit Dolchen angab. Sie zeigt euren Wert für kritische Waffentreffer nun als Zahl und nicht in Prozent an.

Rüstung

  • Leichte Rüstung
    • Konzentration: Diese passive Fähigkeit senkt die Magieresistenz des Ziels nicht mehr. Stattdessen gewährt sie dem Charakter nun Magiedurchdringung solange er 5 Teile leichte Rüstung oder mehr trägt.
  • Mittlere Rüstung
    • Agilität: Ein Problem wurde behoben, durch das diese passive Fähigkeit zusätzlich zur Waffenkraft auch Magiekraft gewährte.

Offene Welt

  • Seelenmagie
    • Seelenangriff (Veränderung von Seelenschlag): Ein Problem wurde behoben, durch das diese Fähigkeit zwei unterschiedliche Dauer in den Kurzinfos anzeigte. die richtige Dauer beträgt 3,9 Sekunden.
  • Vampir
    • Blutritual: Die Kurzinfo dieser passiven Fähigkeit wurde aktualisiert, um den Namen des Effekts zu erwähnen, der euch erlaubt andere Spielercharaktere anzustecken (Noxiphilic Sanguivoria).

Gilde

  • Kriegergilde
    • Meisterjäger und die Veränderungen „Jäger des Bösen“ und „Getarnter Jäger“ zeigen jetzt die Verbesserung „Größere Wildheit“ im Charakterbildschirm an.
  • Magiergilde
    • Gleichgewicht (Veränderung von Äquilibrium): Ein Problem wurde behoben, durch das nach dem Wirken von Gleichgewicht IV das Symbol der Verbesserung „Größere Tapferkeit“ nicht erschien.
  • Unerschrockenen
    • Ein Problem mit den Synergien der Fähigkeit „Knochenschild“ wurde behoben, durch das diese nicht auf andere Charaktere wirkten, welche die Synergie einsetzten.
    • Unerschrockenes Gebot: Ein Problem wurde behoben, durch das diese passive Fähigkeit durch die Fähigkeiten „Leuchtende Scherben“ (Alle Ränge), „Blutgelage“ (Alle Ränge) und „Verjüngen“ nicht ausgelöst wurde. Zudem wurde die Kurzinfo dieser Fähigkeit aktualisiert, damit verständlicher ist, welche Synergien sie auslösen.

Allianzkrieg

  • Sturmangriff
    • Größere Kraft (Verbesserung): Die Erhöhung des kritischen Schadens, den die Verbesserung „Größere Kraft“ gewährt, wurden von 40 % auf 30 % gesenkt.
    • Elan: Ein Problem wurde behoben, durch das diese Fähigkeit Verbündete verfehlt hat, welche die Fähigkeit „Schattenmantel“ einsetzten.
    • Kriegshorn: Der Attributsbonus dieser Fähigkeit und ihrer Veränderungen wurde von 15 % auf 10 % reduziert.
  • Unterstützung
    • Belagerungsschild: Ein Problem wurde behoben, durch das Rang I dieser Fähigkeit nur auf 6 Ziele statt der beabsichtigten 20 wirkte.
    • Magickahilfe: Ein Problem wurde behoben, durch das von dieser passiven Fähigkeit gewährte Magickaregeneration im Zusammenhang mit den Fähigkeiten „Wache“ und „Enthüllendes Lodern“ nicht richtig funktionierte.
    • Wache: Ein Problem wurde behoben, durch das Rang I dieser Fähigkeit nicht wie vorgesehen jede Sekunde Ausdauer abzog.

Championsystem

  • Allgemein
    • Charaktere im Veteranenrang 14, die mehr als die maximal gespeicherte Erfahrung für Rang 14 gesammelt haben, erhalten nun die richtige Menge an Championpunkten (70), wenn wir das System wechseln.
  • Sternbilder unter dem Krieger
    • Sternbild „Die Fürstin”
      • Dickhäutig, Elementarverteidiger und Abgehärtet geben nun multiplikative Boni, damit sie richtig skalieren.
      • Entfesselt: Die Dauer dieser Fähigkeit wurde von 8 auf 3 Sekunden gesenkt.
      • Zauberabsorbtion: Die Kurzinfo dieser Fähigkeit wurde aktualisiert, um wiederzugeben, welche bestimmten Schadensarten sie auslösen kann. Daedrischer Schaden wurde zur Liste der Schadensarten hinzugefügt.
    • Sternbild „Das Schlachtross”
      • Schildexperte: Die Kurzinfo dieser Fähigkeit wurde aktualisiert, um wiederzugeben, dass die erhöhte Rüstung und Magieresistenz nur für ausgerüstete Schilde gilt.
  • Sternbilder unter der Diebin
    • Sternbild „Der Schatten“
      • Behände: Diese passive Fähigkeit wurde aus dem Sternbild entfernt und durch „Schändung“ ersetzt.
      • Schändung: Diese passive Fähigkeit erhöht die Wirksamkeit von Heilungsbeeinträchtigungen.
      • Sprinter: Diese passive Fähigkeit wurde vom Schatten zum Turm verschoben.
      • Stolpern: Diese passive Fähigkeit senkt nun die Kosten von Ausweichen und Ausbrechen aus Massenkontrolle. Zudem wurde die mögliche Effektivität von 25 % auf 18 % gesenkt.
    • Sternbild „Der Turm”
      • Stolpern: Diese passive Fähigkeit wurde vom Turm zum Schatten verschoben.
      • Fokus zerschlagen: Die Kostenreduktion auf dem maximalen Rang wurde von 6,3 % auf 25 % erhöht.
  • Sternbilder unter dem Magier
    • Sternbild „Der Lehrling“
      • Vorblick: Diese passive Fähigkeit erlaubt nicht mehr, dass Vampirfähigkeiten ohne Ressourcenkosten genutzt werden können, wenn ihr ein Stadium-4-Vampir seid.
    • Sternbild „Das Ritual“
      • Opportunist: Der von dieser passiven Fähigkeit gewährte Bonusschaden wurde von 50 % auf 15 % gesenkt.

NSCs

  • Die Fleischatronachen in Tamriel sind nun fleischiger, stacheliger und abstoßender als jemals zuvor.
  • Die folgenden NSC-Fähigkeiten können nun geblockt werden:
    • Luftatronach – Blitzableiter
    • Daedroth – Feuriger Odem
    • Dwemerzenturio – Dampfodem
    • Dwemerspinne – Statisches Feld
    • Flammenatronach – Verbrennung
    • Gargyl – Beben
    • Riesenfledermaus – Kreischen
    • Riesenspinne – Giftnebel
    • Reifzecke – Aderlass
    • Kobold – Flammenstrahl
    • Kobold – Schwung
    • Ritter – Feuriger Odem
    • Nixhund – Saugen
    • Nixhund – Dämpfwurm
    • Oger – Schockwelle
    • Schröter – Flammenwerfer
    • Zweigling – Schwarm der Natur
    • Sturmmagier – Donnerscherge
    • Donnerkäfer – Schwung
    • Titan – Seelen verschlingen
    • Wamasu – Rückstoßschock

NSC-Fähigkeiten

  • Lamie
    • Der Angriff auf eine Lamie, die „Harmonie“ einsetzt, lässt eure Bildwiederholungsrate nicht mehr sinken.
  • Schlurfer
    • „Zerschmetternde Ranken“ ist nun zeitlich so abgestimmt, dass sich der Schlurfer nicht weiterbewegt, bevor er seine Wut auf dem Boden ausgelassen hat.
    • „Erstickende Pollen“ wird nun weniger wahrscheinlich eingesetzt, wenn der Schlurfer ein sich bewegendes Ziel verfolgt.
    • „Pulverisieren“ und „Klaue“ erfordern nicht mehr, dass der Schlurfer anhält, bevor er sie einsetzt.
  • Dieb
    • „Wurfdolch“ verursacht nun physischen Schaden und trifft nicht mehr zweimal.

Kunst & Animation
Animation

  • Die Animation der Zweihänder-Fähigkeit „Aufwärtsschnitt“ wurde verfeinert.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das ihr euch unnatürlich verdreht habt, wenn ihr nach einem Fall rückwärts mit einer gezogenen Waffe gelandet seid.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das Animationen fehlerhaft wurden, wenn die Fähigkeit „Pfeilfächer“ wiederholt benutzt wurde.
  • Mehrere Probleme im Zusammenhang mit den Animationen anderer Charaktere, den Waffen und Ausrichtungen wurden behoben.

Kronen-Shop
Allgemein

  • Ihr könnt Gegenstände im Kronen-Shop nicht mehr in der Vorschau betrachten, wenn ihr wiederbelebt werdet oder fallt.
  • Das Symbol und die Farben des schwarzroten Bauernkleides wurden aktualisiert.
  • Alle Haus- und Reittierkameras in der Vorschau wurden angepasst.
  • Ein Problem wurde behoben, durch welches die Draugrverwandlung nicht in der Vorschau betrachtet werden konnte.
  • Der bretonischer Waldläufer vom Paket für Waldlandspäher wird nun Waldelfen-Vorhut bezeichnet, mit der entsprechenden Beschreibung.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das euer Charakter verschwand, wenn ihr bei der Vorschau im Kronen-Shop die Waffe gezogen habt.
  • Nach dem Kauf eines Verbrauchsguts im Kronen-Shop wurde ein Tutorial hinzugefügt, dass Tipps zu den verschiedenen Verbrauchsgütern gibt.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das es so aussah, als ob ihr auf dem Reittier steht, wenn ihr verschiedene Reittiere in der Vorschau betrachtet habt.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das sich die Ladeneinträge leicht voneinander entfernten, wenn ihr einen Gegenstand zum Erwerb markiert hattet.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das einige Kategorien des Kronen-Shops in eine neue Zeile umbrachen.
  • Die Hintergrundbilder von verschiedenen Gegenständen im Kronen-Shop wurden aktualisiert.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das sich euer Aussehen veränderte, wenn ihr von der Draugrverwandlung in ein anderes Kostüm geschlüpft seid.

Rechtssystem
Allgemein

  • Ermordete Bürger lassen nun nur einen als gestohlen markierten Gegenstand fallen, es sei denn, ihre Taschen wurden komplett ausgeräumt, dann lassen sie gar nichts fallen.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das manchmal die Aufforderung „Reden“ erschien, wenn ihr tote Bürger im Ziel hattet.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das manche NSCs mit einer normalen Begrüßung auf verdächtige Aktivitäten reagierten.
  • Gildenhändler können nun Verbrechen beobachten.
  • Fliehende Bürger nehmen nicht mehr ihre letzte Tätigkeit für eine Sekunde auf, bevor sie verschwinden.
  • Einige kleine Beutel haben nun die Chance, ein Bekleidungsstück oder einen anderen als gestohlen markierten Gegenstand zu enthalten.
  • Die Anzahl der einzigartigen lilanen Gegenstände in Taschen, Behältern und Leichen von Bürgern wurde mehr als verdoppelt.
  • Die zusätzlichen Texte und Symbole gestohlener Gegenstände wurden korrigiert.
  • Neutrale NSCs leuchten nicht mehr weiß, wenn ihr die Option „Unschuldige verschonen“ aktiviert habt.
  • Eine Reihe von Orten wurde korrigiert, wo sich interagierbare Objekte mit oder ohne Eigentümer befanden, obwohl es umgekehrt sein sollte.
  • Das Drücken von ALT, während ihr von einer Wache angehalten werdet, schließt das Gesprächsfenster nicht mehr.
  • Einige Orte in einem bestimmten Gebiet, die aber durch einen Ladebildschirm voneinander getrennt sind, teilen sich nun die zu stehlenden Gegenstände des Gebiets, wie man es erwarten sollte.
  • Fischer lassen nun immer eine passende Anzahl Gegenstände der Bronzestufe fallen, wenn sie bestohlen oder getötet werden.

Gebiete

  • Auridon
    • Die Gegenstände auf dem Schiff, auf dem ihr nach dem Tutorial erscheint, haben nun keinen Besitzer mehr.
  • Davons Wacht
    • Der Karawanen-Guar in Davons Wacht erscheint nun mit der richtigen Rate wieder.
  • Dolchsturz
    • Der Kampf mit dem Werwolf in Dolchsturz wurde umgestaltet, damit ihr auch dann eine Gutschrift erhaltet, wenn ihr am Kampf teilnehmt, aber eine Wache eingreift.
  • Kluftspitze
    • Die Skeevermeute vor dem Unterschlupf in der Kluftspitze wurde entfernt.
  • Riften
    • Tamthis Rotha wird nicht mehr steckenbleiben und verschwinden.

Spielfluss

  • Ihr zieht euch nicht mehr den Zorn der Wachen zu, wenn ihr eine Heilung-über-Zeit auf einen anderen Spieler wirkt, der dann schnell ein Verbrechen vor einer Wache begeht.
  • Einige NSCs, die Schwerter schärfen, werden diese Schwerter nun einsetzen, um sich gegen euch zu verteidigen.
  • Ein Kleintier umzustoßen tötet dieses jetzt. Sie sind zerbrechlich und wir sind Monster.
  • NSCs, deren Hände gebunden sind, zerreißen ihre Fesseln nicht mehr, um euch zu bekämpfen, wenn ihr sie angreift. Sie können allerdings Verbrechen beobachten und auf Angriffe und Mord reagieren.
  • NSCs, die bei Beobachten eines Verbrechens nicht gewalttätig werden, setzen sich nun dennoch zur Wehr, wenn sie angegriffen werden.

Taschendiebstahl & Einbruch

  • NSCs, denen nichts mehr aus den Taschen gestohlen werden kann, lassen keine Beute mehr fallen, wenn sie ermordet werden.
  • Händler tragen nun die richtige Anzahl an Gegenständen in ihren Taschen.
  • Für viele Häuser wurden weitere Einwohner hinzugefügt.
  • NSC-Diebe reagieren nun gewalttätig auf fehlgeschlagene Taschendiebstahlversuche.
  • Einige Einwohner Tamriels haben nun ein breiteres Sortiment an Taschendiebstahlsbeute, um ihren Beruf widerzuspiegeln.
  • Nachrichten wurden für den Fall hinzugefügt, dass ihr bei einem NSC Taschendiebstahl begehen wollt, der nichts in den Taschen hat.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das ein fehlgeschlagener Taschendiebstahl bei einer Wache immer dazu führte, dass die Wache euch töten wollte, anstatt euch zu verhaften. Wachen rufen keine ewigen Blutfehden mehr aus.
  • Schwierigere Ziele für Taschendiebstahl haben nun eine höhere Chance auf bessere Beute als die einfachen Taschendiebstahlsopfer.

Unterschlüpfe

  • Der Unterschlupf in Dolchsturz zeigt nun die richtige Karte an.
  • Es ist nicht mehr so schwierig, den Unterschlupf in Eldenwurz vom Wegschrein von Eldenwurz aus zu erreichen.
  • Bankiers wurden zu den Unterschlüpfen hinzugefügt.

Verliese & Gruppeninhalte
Prüfungen

  • Ätherisches Archiv
    • Die beschworenen Äxte der Magierin bleiben in ihrer letzten Phase nicht mehr bestehen.
  • Sanctum Ophidia
    • Das Leben aller feindlichen NSCs im Sanctum Ophidia wurde angehoben.

Verliese

  • Allgemein
    • Begegnungen mit Anführern in den Verliesen, die mehrere Anführer beinhalten, geben nun in Übereinstimmung mit dem neuen Championsystem die richtige, auf der Schwierigkeit des Verlieses basierende Menge an Erfahrung.
  • Arx Corinium
    • Matrone Ixniaa und ihre Begleiter haben ihre Angst vor dem Überqueren von Brücken überwunden. Diesmal wirklich.
  • Burg Grauenfrost
    • Die Kameraposition für den ersten sprechenden Stein im Burg Grauenfrost wurde angepasst, damit ihr gut seht, womit ihr interagiert.
  • Gesegnete Feuerprobe
    • Beschworene Lavaatronachen werden im Kampf nicht mehr mysteriöserweise verschwinden.
  • Orkaninsel
    • Ihr erhaltet nun wieder eine Gutschrift, wenn ihr den Strand von den Lamien säubert, bevor ihr die Quest annehmt.
  • Schwarzherz-Unterschlupf
    • Die Positionen der Piraten wurden leicht angepasst.
  • Selenes Netz
    • Die Panther von Langkralle bewegen sich nun schneller.
  • Stadt der Asche
    • Die Fähigkeit „Feurige Explosion“ des infernalen Wächters zeigt keinen roten Hinweis mehr an, nachdem das Geschoss auf dem Boden eingeschlagen ist.

Veteranenverliese

  • Krypta der Herzen (Veteran)
    • Ein Problem mit der Quest „Der Rand der Dunkelheit“ wurde behoben, durch das ihr auf den falschen Schritt gesetzt wurdet, wenn ihr nach einem Ausloggen erneut in die Instanz eingeloggt seid.
  • Stadt der Asche (Veteran)
    • Die aufgeladenen daedrischen Spitzen, die ihr zum Aufbau der Brücke komplett deaktivieren müsst, bleiben nun in Formation, wenn ihr die Begegnung übersteht und euch aus- und wieder einloggt.
  • Verbannungszellen (Veteran)
    • Der dritte Stein der Bindung leuchtet nicht mehr so hell.

Verschiedenes
Haustiere

  • Haustiere bleiben nun über Zonen- und Questübergänge hinweg zuverlässiger bei euch.

Quests & Gebiete
Allgemein

  • Einige Kameraprobleme mit NSCs und Objekten wurden behoben.
  • Einige NSCs, die sich mit Wänden, Zäunen und anderen Objekten überschnitten, wurden korrigiert.
  • Einige Schreibfehler in Büchern, Unterhaltungen und Gegenstandsnamen wurden behoben.

Auridon

  • Entilas Torheit: Ein Problem wurde behoben, durch das eine Notiz in der Nähe einer Leiche fehlte.

Glenumbra

  • Ein Erbe von Zähnen und Klauen: Gefangene Werwölfe haben nicht mehr die Aufforderung „Reden“, da sie nichts Sinnvolles zu sagen haben.

Grünschatten

  • Der Künstler: Der Questgegenstand „Cinnars Notizen“ vervielfacht sich in eurem Inventar nicht mehr, wenn ihr ihn benutzt.

Kargstein

  • Zaubernarbe: Eine Gruppe von Atronachen und Zauberschergen, die viel zu schnell erneut erscheinen, wurde angepasst.

Khenarthis Rast

  • Dunkles Wissen: Die Feuerschale des Schreins hat keine zwei Interaktionsaufforderungen mehr.

Malabal Tor

  • Der Feind meines Feindes: Die Kurieruniform verändert euer körperliches Erscheinungsbild nicht mehr.

Sturmhafen

  • Ein Lösegeld für Miranda: Die Mitternachtsbund-Verkleidung verändert euer körperliches Erscheinungsbild nicht mehr.

Ähnliche Artikel

Patchnotes zum ESO Patch 2.6.8

Nach den Wartungsarbeiten am vergangenen Montag haben die Entwickler die Patchnotes zum ESO Patch 2.6.8 …

Patchnotes zum ESO Patch 2.6.4

Das nächste große Update für Elder Scrolls Online ist da und bringt „One Tamriel“ in …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.