Home - ESO News - Patchnotes zum ESO Patch 1.4.6

Patchnotes zum ESO Patch 1.4.6

Nach den morgigen Wartungsarbeiten wird der Patch 1.4.6 bei uns, auf dem EU-Megaserver, veröffentlicht. Am NA-Megaserver wurden bereits heute die Wartungsarbeiten durchgeführt, dadurch kommen die SPieler dort bereits in den Genuss des neuen Patches.

Patchnotes zum ESO Patch 1.4.6

Es wurden einige Fehler bei den Waffen behoben. So gab es einige Probleme mit diversen Fähigkeiten. Ansonsten wurden wieder viele Quests in den unterschiedlichsten Gebieten aktualisiert. Auch in den Verliesen hat man viele Fehler behoben.

Folgend findet Ihr die kompletten Patchnotes zum ESO Patch 1.4.6.

TESO MitarbeiterZenimax on Patchnotes zum ESO Patch 1.4.6 (Quelle)

ÜBERSICHT
The Elder Scrolls Online v1.4.6 ist ein Zwischenpatch, der sich mit Problemen des Spielflusses, der Quests und bestimmter Gebiete mit Gruppeninhalten befasst.

KORREKTUREN & VERBESSERUNGEN
Kampf & Spielfluss
Allgemein

  • Ein Problem wurde behoben, durch das euer Spiel manchmal abstürzen konnte, wenn ein Spieler eine reflektierende Fähigkeit zauberte und ein anderer daraufhin einen Geschosszauber einsetzte.
  • Die Verbesserung der Chance auf kritische Treffer vom Mundusstein des Diebes addiert sich nicht mehr auf andere Verbesserungen der kritischen Trefferchance.

Waffen

  • Bogen
    • Pfeilsalve: Ein Problem wurde behoben, durch das sich die graphischen Effekte dieser Fähigkeit addierten und zu Leistungsproblemen führen konnten.
  • Zweihänder
    • Kritisches Stürmen: Ein Problem wurde behoben, durch das ihr beim Benutzen dieser Fähigkeit in der Ansturmanimation steckenbleiben konntet.
  • Zwei Waffen
    • Schnelle Stöße (Veränderung von Unruhe): Ein Problem wurde behoben, durch das sich der Angriffsgeschwindigkeitsbonus dieser Fähigkeit unbeabsichtigt auf andere Angriffsgeschwindigkeitsboni addierte.

Rüstung

  • Leichte Rüstung
    • Neutralisierende Magie: Der Schildwert dieser Fähigkeit ist nun 120 % größer, gewährt aber keine 50 % Schadensreduzierung mehr. Sie absorbiert zudem nur Zauberschaden.

Quests
Bangkorai

  • Ein Problem wurde behoben, durch das Septima Tharn in den Säulen an den fernen Ufern steckenbleiben und so euren Questfortschritt blockieren konnte.

Deshaan

  • Gegenwehr: Ein Problem wurde behoben, durch das Sternchen verschwinden konnte, während ihr auf dem Questschritt wart, bei dem ihr ihr folgen müsst.

Grünschatten

  • Handgemachter Wächter: Ein Problem wurde behoben, durch das euer Wächter manchmal nicht die anderen Wächter bekämpfte.

Kargstein

  • Szeknorist wird nicht mehr sofort neu erscheinen.
  • Himmlische Risse setzen sich jetzt richtig zurück, wenn der NSC steckenbleibt.
  • Der Ruf des Kriegers: Alle Gruppenmitglieder können jetzt die Gruft von Tarish-Zi betreten, solange wenigstens ein Gruppenmitglied die Anforderungen erfüllt. Wir haben zudem ein Problem behoben, durch das ihr die Gutschrift für den Sieg über Tarish-Zi nicht erhalten habt, wenn andere Gruppenmitglieder die Quest zu schnell erledigten.
  • Die Armee der Elementare: Alle Gruppenmitglieder können jetzt die Kammer des Luftmonarchen betreten und zum Sieg über diesen Anführer beitragen, solange wenigstens ein Gruppenmitglied den entsprechenden Questschritt hat.

Kriegergilde

  • Der Prismakern: Ein Problem wurde behoben, durch welches das Portal zum Betreten der Mission manchmal eine Questmarkierung zeigte, aber kein tatsächliches Portal. Wir haben zudem ein Problem behoben, durch das Merric nach dem Wellenereignis steckenbleiben konnte und so nie Aelif erreichte, um die Quest fortzusetzen.

Rift

  • Hinuntergezogen: Einsiedler Garmar wird im Kampf nicht mehr unsichtbar.
    • Bekanntes Problem: Einsiedler Garmar ruft seine Zombies im Moment nicht. Dies wird mit einem kommenden Patch behoben.

Schnittermark

  • Der Mondscheinpfad: Ein Problem wurde behoben, durch das die Grüne Dame steckenblieb, wenn sie zu viel Schaden nahm.
  • Der Pfad der Zwei Monde: Ein Problem wurde behoben, durch das ihr nach dem Bergsteigen außerhalb des spielbaren Gebiets steckenbleiben konntet.

Stros M’kai

  • Der Moment der Wahrheit: Falls ihr sterbt, während ihr Durgroth helft, sein Schwert zu finden, hindert euch dies nicht mehr daran, die Quest abzuschließen.

Verliese & Gruppeninhalte
Kargstein

  • Ein Problem wurde behoben, durch das Wasserpfützen um Wasamus herum in Feste Himmelsgriff unsichtbar waren.

NSCs

  • Ein Problem wurde behoben, durch das einige große Monster versucht haben euch anzugreifen, bevor ihre Animation zum Erscheinen abgeschlossen war.

Prüfungen

  • Zitadelle von Hel Ra
    • Ein Problem wurde behoben, durch die Zeitnahme in der Zitadelle von Hel Ra nach dem Abschluss der Prüfung nicht endete. Wir behalten die Situation im Auge, falls weitere Probleme auftauchen.
  • Sanctum Ophidia
    • Sanctum Ophidia erscheint nun in der Gruppensuche.

Verliese

  • Verbannungszellen
    • Sippenhochfürst Rilis wird euch nicht mehr direkt angreifen, nachdem eure Gruppe besiegt wurde.

Veteranenverliese

  • Spindeltiefen (Veteranen)
    • Die Felsen, die beim Kampf mit dem Anführer Blutbrut einstürzen, setzen sich nun richtig zurück, wenn er den Kampf verlässt.

Ähnliche Artikel

Eiswolf Reittier

Angebote im ESO Kronen-Shop – Eiswolf, Großelch und mehr!

Der ESO Kronen-Shop hat im Dezember wieder diverse neue Angebote für Euch. Darunter befinden sich …

Kronen-Kisten im ESO Kronen-Shop

Kronen-Kisten im ESO Kronen-Shop

Auf der offiziellen Elder Scrolls Online Seite haben die Entwickler nun bekannt gegeben, dass es …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.