Home - ESO News - Europäischer ESO Megaserver zieht am 30. Juli um – Alle Details

Europäischer ESO Megaserver zieht am 30. Juli um – Alle Details

Erst gestern haben wir darüber berichtet, dass Zenimax bekannt gegeben hat, dass in dieser Woche der europäische ESO Megaserver nach Frankfurt umziehen wird. Derzeit steht er noch in Nordamerika.

Europäischer ESO Megaserver zieht am 30. Juli um

So gesehen gab es bisher keinen europäischen Megaserver, besonders die Stabilität und die Performance im PvP litt darunter. Dies wird ab dem 30. Juli der Vergangenheit angehören, denn dann wird der Megaserver in Frankfurt in betrieb genommen.

Europäischer ESO Megaserver zieht am 30. Juli um

Bereits vor einiger Zeit wurde dieser dort installiert und in den vergangenen Wochen ausführlich getestet. Diese Test wurden nun abgeschlossen und es wurde beschlossen,d ass die zeit reif ist für den schwierigen Umzug.

Am Mittwoch wird der Umzug um 14 Uhr Mittags beginnen und voraussichtlich bis 23 Uhr in der Nacht dauern. Ihr könnt also an diesem Tag nicht wirklich The Elder Scrolls Online spielen. Aufgrund der besseren Leistung nach dem Umzug ist es mir persönlich das aber wert. Hier noch die offizielle Meldung von Zenimax.

TESO MitarbeiterZenimax on Europäischer ESO Megaserver (Quelle)

Wir bereiten den Umzug in unser neues Datencenter vor! Erfahrt hier die Details sowie Antworten zu den wichtigsten Fragen!

Uns ist bewusst, dass viele von euch schon sehnsüchtig auf den Serverumzug gewartet haben und wir können euch endlich genauere Details geben. Wir starten den Umzug des europäischen Megaservers am 30. Juli um 14:00 Uhr MESZ (8:00AM EDT), und gehen davon aus, dass dieser Prozess um 23:00 Uhr MESZ (5:00PM EDT) abgeschlossen sein wird.  Während des Transfers wird der europäische Megaserver nicht verfügbar sein – der Server in Nordamerika, die Kontoverwaltung und die Foren bleiben aber selbstverständlich online.

Wird sich für mich etwas ändern, nachdem der Umzug abgeschlossen ist?

Nein! Ihr werdet alle eure Charaktere wie vor dem Umzug wiederfinden. Ihr müsst auch keinen neuen Patch herunterladen.

Der Umzug erfolgt während der europäischen Hauptspielzeit? Warum zu dieser Zeit?

Der Transfer in unser neues Datencenter ist ein komplexes Unterfangen und erfordert eine hohe Anzahl von Technikern und Support-Mitarbeitern in Europa und Nordamerika. Es ist uns sehr wichtig, dass alle involvierten Mitarbeiter voll konzentriert sind und notfalls weitere Unterstützung ohne Verzögerung hinzugezogen werden kann. Dies wird uns helfen, den Wechsel so reibungslos wie möglich zu gestalten.

Ich komme aus Europa, habe meine Charaktere aber auf dem nordamerikanischen Megaserver erstellt. Kann ich sie auf den europäischen Megaserver transferieren?

Das ist leider nicht möglich. Der Umzug wird nur für Charaktere auf dem europäischen Megaserver durchgeführt und es gibt derzeit keine Möglichkeit diese zu transferieren.

Wir freuen uns auf den Umzug und tun alles in unserer Macht stehende, damit eure Charaktere sicher in unseren Datenbanken in Frankfurt ankommen. Wir sehen uns dort!

Ähnliche Artikel

Housing in Elder Scrolls Online

„Homestead“ – Housing in ESO

Auf der offiziellen Elder Scrolls Online Seite wurde nun bekannt gegeben, dass mit dem nächsten …

Eiswolf Reittier

Angebote im ESO Kronen-Shop – Eiswolf, Großelch und mehr!

Der ESO Kronen-Shop hat im Dezember wieder diverse neue Angebote für Euch. Darunter befinden sich …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.