Home - ESO News - ESO Wochenrückblick KW 31

ESO Wochenrückblick KW 31

In unserem ESO Wochenrückblick für die 31. Kalenderwoche zeigen wir Euch wieder die Highlights der Woche zum Spiel Elder Scrolls Online. In den letzten Tagen gab es einige interessante News von Zenimax, welche Euch interessieren dürften.

Highlights der letzten Woche

ESO Wochenrückblick KW 31

In der letzten Woche war es ein wenig ruhiger um The Elder Scrolls Online. Allerdings gab es eine Sache, die viele Spieler gefreut hat. Der EU-Megaserver ist endlich in Europa- Klingt komisch, aber bisher stand auch der Server in Nordamerika. Nun nach dem Umzug nach Frankfurt sind viele Probleme, besonders im PvP, welche mit der Latenz zusammenhingen Geschichte.

Auf Reddit gab es in der letzten Woche zudem die Möglichkeit dem Art Team von ESO Fragen zu stellen. Diese haben viele Fragen rund um Zeichnungen und teilweise auch zu kommenden Inhalten beantwortet.

Eine frohe Botschaft gab es dann auch noch, Zenimax wird mit The Elder Scrolls Online auch dieses Jahr wieder auf der Gamescom vertreten sein. Auch wir werden dieses Jahr wieder am Pressetag vor Ort sein und dann darüber berichten.

Zuletzt gab es noch die Meldung, dass am kommenden Dienstag bei uns der Patch 1.1.3, besser bekannt als Update 3, erscheinen wird. Dort wird es dann die Möglichkeit geben Rüstungen zu färben, Gildenwappen zu erstellen, Händler anzumieten und vieles mehr!

Ähnliche Artikel

Housing in Elder Scrolls Online

„Homestead“ – Housing in ESO

Auf der offiziellen Elder Scrolls Online Seite wurde nun bekannt gegeben, dass mit dem nächsten …

Eiswolf Reittier

Angebote im ESO Kronen-Shop – Eiswolf, Großelch und mehr!

Der ESO Kronen-Shop hat im Dezember wieder diverse neue Angebote für Euch. Darunter befinden sich …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.