Home - ESO News - Die Fragen aus der 10. ESO Live Folge

Die Fragen aus der 10. ESO Live Folge

Am vergangenen Freitag gab es wieder eine Folge der Livestream-Serie ESO Live. Dort wurden auch wieder einige Fragen der Community beantwortet.

Die Fragen aus der 10. ESO Live Folge

Im offiziellen ESO Forum kann man diese nun nachlesen. So hatten beispielsweise einige Spieler Fragen zu der Umstellung auf Buy-2-Play, andere wollten eher wissen ob es bald weitere, spezifische, geschichtliche Inhalte im Spiel geben wird.

TESO MitarbeiterZenimax on Die Fragen aus der 10. ESO Live Folge (Quelle)

Hier ist eine Mitschrift der beantworteten Fragen aus ESO Live, Episode 10.

Wenn ich ESO heute in einer Box direkt von einem Einzelhändler oder in digitaler Form kaufe, werden die beinhalten Codes weiter funktionieren? Auch nach der Veröffentlichung von ESO: Unlimited?
Ja. Wenn ihr heute eine Boxversion oder digitale Version von The Elder Scrolls Online kauft, dann werden diese Spielcodes weiterhin funktionieren. Das wird auch nach dem 17. März weiterhin der Fall sein. Unser Kontosystem wird dein Spiel nach Veröffentlichung automatisch zur Tamriel Unlimited-Version umstellen, sobald du dein Spiel aktualisierst und dich dann zum Spielen einloggst.

Arbeitet ihr noch am Zauberweben? Wird es noch vor der Veröffentlichung der Konsolenversionen im Spiel implementiert werden?
Wir arbeiten im Moment nicht am Zauberweben, aber es ist weiterhin in Planung. Wir haben bereits einige Zeit darin investiert, aber andere Systeme, wie das Rechtssystem und das Championsystem, haben Priorität. Sowas passiert gerade während der Entwicklung von Onlinespielen häufig. Wir werden unsere Arbeit fortsetzen, sobald wir können.

Frage zum Rechtssystem: Wenn ich jemanden für deren Kopfgeld angreife, ist das dann ein Kampf „einer gegen einen“ oder werden andere Spieler den gleichen Spieler für sein Kopfgeld angreifen können?
Diese Frage bezieht sich auf den PvP-Teil des Rechtssystems, welcher nicht im Update 6 inbegriffen ist. Die Idee des Systems ist es, dass ein Vollstrecker für Recht und Ordnung sorgen kann. Solange ihr Teil der Vollstrecker seid, könnt ihr frei jeden beliebigen Verbrecher oder Bandit angreifen. Verbrecher können euch allerdings jederzeit genauso angreifen.

Ich würde gerne mehr über das Erfrischungssystem wissen. Müssen wir offline sein, damit wir das System verwenden können? Oder erhält jeder (egal wie lange er gespielt hat) alle 24 Stunden denselben Erfrischungsbonus?
Jeder erhält denselben Erfrischungsbonus alle 24 Stunden. Seht es als eine Art Uhr – wenn es um 12:00 Uhr ist, werden alle erfrischt.

Wird es in einem zukünftigen Update einen weiteren daedrischen Fürsten geben, der unser aller bedroht?
Vielleicht! In der MMO-Entwicklung ist alles möglich. Sollte es ein Weg sein, den wir einschlagen, dann werden wir sicherlich eine große Ankündigung dazu veröffentlichen.

Verwendet ihr „Motion Capture“ mit optischen Systemen für eure Animationen oder animiert ihr direkt mit Hilfe von Videoreferenzen? Warum habt ihr euch für die jeweilige Route entschieden?
Wir verwenden im Augenblick kein „Motion Capture“, um unsere Animationen zu erstellen. Sie werden alle per Hand von unseren Animatoren mit Hilfe von Videoreferenzen erstellt. Wir haben diesen Weg aufgrund der stilisierten Natur unseres Spieldesigns gewählt, als es sich noch entwickelte. Für die Zukunft könnten wir „Motion Capture“ mit optischen System für bestimmte Situationen in Betracht ziehen.

Wenn wir darüber reden, dass wir innerhalb des Beobachtungsraums von NSCs schleichen können, gilt das auch für die Flaggen-NSCs in Cyrodiil? Und bezüglich des Auges, dass beim Schleichen angezeigt wird: Gilt diese Änderung auch für NSCs, die einen normal sofort entdecken (z.B. der Flaggen-NSC in Cyrodiil)?
Cyrodiil ist von den Änderungen des Schleichens, die über das Rechtssystem implementiert werden, ausgeschlossen. Alles in Cyrodiil, also auch das Verhalten der Wachen bei Burgen und Ressourcen, funktioniert genauso, wie vor Update 6.

Werden wir jemals Gegenden im Spiel finden, die allen Fans bekannt sind, z.B. Balmora, Seyda Neen oder andere? Wenn wir die Karte von ESO mit der allgemeinen Karte Tamriels vergleichen, dann sehen wir viele Orte, die fehlen.
Das wollen wir doch hoffen!

Warum zählen Krähenfüße zu Nahkampfangriffen? Das führt dazu, dass der Effekt der passiven Fähigkeit „roter Diamant“ (Heilung) ohne Abklingzeit aktiviert, was schon recht blöd ist.
Das ist ein Bug, der vor Veröffentlichung von Update 6 korrigiert sein sollte.

Werdet ihr die Wegschreine und Gildenhändler umziehen, sodass diese, wie der Wegschrein in Knurr’kha, die fünf Gildenhändler, die Bank, tägliche Handwerksabgabeplätze und Handwerksstätten direkt nebeneinander sind?
Das ist ein interessanter Vorschlag, wir planen allerdings im Moment keine derartigen Umzüge.

Werden PvP-Spieler zukünftig neue Setgegenstände, wie Erzmagier-Ringe für bessere Kombinationen erhalten?
Wir werden in der Zukunft neue Gegenstandssets im Spiel implementieren. Haltet diesbezüglich eure Augen offen!

Wäre es möglich ein Skelett aus Edelsteinen für ein skelettiertes Gesicht für jedes Volk und Geschlecht herzustellen? Im Moment wird man nur in ein menschliches männliches Skelett verwandelt.
Das ist ein guter Vorschlag, wir werden uns das genauer anschauen, um zu sehen ob wir so etwas in einem zukünftigen Update mit einbringen können.

Werden Spieler, die die PC-Version gekauft haben, ihre Charaktere auf die PS4 oder Xbox One transferieren können, sobald das Spiel auf den Konsolen erscheint?
Ja! Wir werden denen, die sich dafür qualifiziert haben, noch vor Juni eine Option diesbezüglich bieten. Wir werden alle Spieler, die sich für diesen Transfer qualifiziert haben, per E-Mail informieren, sobald der Transfer auf unserer Website verfügbar ist.

Welche Sicherheit, wenn es denn eine gibt, könnt ihr euren aktiven Abonnenten, die „Cash-Shops“ in Onlinespielen immer mehr mit negativen Erfahrungen in Verbindung bringen, geben? Werdet ihr uns den Kronen-Shop zu jeder möglichen Gelegenheit in unsere Gesichter halten, sobald die Verkaufszahlen der Spielboxen stagnieren und der Shop dadurch ein höheres Einkommen für euch bietet?
Wir glauben, viele der negativen Assoziationen mit „Cash-Shops“ kommen daher, dass manche Spiele, die diesen Wechsel durchlaufen, euch dahingehend manipulieren wollen, dass das Spiel weniger Spaß macht, wenn ih kein Geld im Laden ausgebt. Dies ist nicht der Weg, den wir einschlagen werden. Wir möchten Sachen anbieten, die Zeitersparnis im Spiel bewirken, wir werden das Spiel aber nicht ändern, um diese Zeitersparnis nötig zu machen. Wir werden weiter Gegenstände für den Kronen-Shop entwickeln, welche Annehmlichkeiten und Anpassungsmöglichkeiten bieten.
Wir arbeiten mit dieser Philosophie: Je mehr Spieler längere Spielsitzungen mit ihren Freunden halten und einfach nur Spaß im Spiel haben, desto mehr Möglichkeiten werden sich für die Community eröffnen, etwas im Kronen-Shop zu kaufen. Wir möchten unseren Shop mit Angeboten füllen, die Spieler dazu bringen noch mehr Zeit im Spiel zu verbringen, und somit deren Erfahrungen zu verbessern. Wir verstehen, dass es viele geben wird die die Grundversion einfach nur kaufen und dann nur diese Version spielen werden – und das ist auch in Ordnung!

Warum können wir mit dem ganzen gesammelten Holz keine Lagerfeuer bauen?
Wir haben diesbezüglich zwar nichts geplant, aber wir freuen uns immer eure Ideen zur Nutzung von bereits existierenden Gegenständen im Spiel zu sehen. Schickt uns mehr von euren Vorschlägen!

Wenn neue Gegenden sich an die Stufe anpassen, heißt das, dass diese instanziiert werden und wir dadurch keine anderen Spieler, die nicht in unserer Gruppe sind, sehen können werden?
Nein, das heißt nicht, dass neue Zonen instanziiert werden. Wir werden weitere Details veröffentlichen, wenn die Erscheinungstermine solcher Gebiete nicht mehr so weit in der Zukunft liegen.

Wenn wir unsere Charaktere zur Xbox One transferieren, können wir dann später zum PC zurückkehren und auf dem Konto weiterspielen? Oder spiele ich zwei verschiedene Versionen mit Xbox und PC?
Wenn ihr für den Transfer von PC/Mac zu PS4 oder Xbox One qualifiziert seid, wird euer Charakter auf diese kopiert. D.h. ihr behaltet euren Charakter auf PC/Mac und habt anschließend eine Kopie auf entweder der PS4 oder der Xbox One. Ihr benötigt also ein PC/Mac-Konto und eines für PS4 oder Xbox One. Die Konten sind voneinander getrennt. Wenn ihr dann eine ESO Plus-Mitgliedschaft abschließen möchtet, benötigt ihr diese einmal für PC/Mac und dann eine für PS4 bzw. Xbox One.

Werdet ihr neue Handwerksstile im Kronen-Shop anbieten?
Wir diskutieren im Moment, diese in zukünftigen Inhaltspaketen zum Herunterladen über den Kronen-Shop anzubieten. Daher: ja, definitiv. Ob wir diese einzeln anbieten, wurde allerdings noch nicht entschieden.

Werden die Kopfgelder eines Gebietes einer Faktion in ein anderes übertragen? Ich spiele im Ebenherz-Pakt und möchte dort kein Krimineller sein und weiter mit den Charakteren dieser Allianz sprechen können. Wenn ich nun zum Dolchsturz-Bündnis gehe und dort ein ordentliches Kopfgeld anhäufe, werde ich dann auch in Paktgebieten als Krimineller verfolgt?
Kopfgelder sind universell (Kontoweit) in ESO. Wir haben diesbezüglich lange überlegt. Am Ende fanden wir, es wäre zu einfach, dass Kopfgelder keine wirklichen Konsequenzen mit sich bringen würden, wenn sie nicht universell behandelt werden würden.

Wird Wrothgar weiterhin ein Einzelspielergebiet sein? Wird Trübmoor weiterhin für Gruppen zugeschnitten sein?
Wrothgar wird ein Gebiet, ähnlich wie Auridon, Kluftspitze usw. sein. Es wird allerdings keine Stufenbeschränkungen geben.

 

Ähnliche Artikel

Housing in Elder Scrolls Online

„Homestead“ – Housing in ESO

Auf der offiziellen Elder Scrolls Online Seite wurde nun bekannt gegeben, dass mit dem nächsten …

Eiswolf Reittier

Angebote im ESO Kronen-Shop – Eiswolf, Großelch und mehr!

Der ESO Kronen-Shop hat im Dezember wieder diverse neue Angebote für Euch. Darunter befinden sich …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.