Home - ESO News - Änderungen am Konvertierungssystem des kommenden ESO Championsystem

Änderungen am Konvertierungssystem des kommenden ESO Championsystem

Im offiziellen ESO Forum hat Kai Schober nun die Änderungen am Konvertierungssystem des kommenden Championsystem bekannt gegeben. Diese Änderungen basieren auf dem Feedback, welches die Entwickler von der Community bekommen haben.

Änderungen am Konvertierungssystem des kommenden ESO Championsystem

Die folgenden Zeilen solltet Ihr Euch aufmerksam durchlesen, sofern Ihr bereits über Veteranen-Rang 1 aufgestiegen seid. Das Championsystem wird mit dem kommenden Update 6 implementiert, wann dies aber soweit ist, ist derzeit noch nicht bekannt.

TESO MitarbeiterZenimax on Konvertierungssystem / Championsystem (Quelle)

Bei der Entwicklung ist es normal, dass ein neues System bei der Implementierung vom originalen Design abweicht. Wir sprechen über diese Entwürfe, damit wir euer Feedback erhalten und euch einen Einblick auf die eingeschlagene Richtung geben können. Es ist jedoch sehr wahrscheinlich, dass auf diesem Weg Änderungen aufgrund von internen Testergebnissen gemacht werden müssen. Wir sind trotzdem davon überzeugt, dass es sinnvoll ist, euch diese Informationen schon vor der Veröffentlichung zur Verfügung zu stellen.

Ende letzten Monats haben wir Änderungen für unseren ursprünglichen Plan für das Champion-System angekündigt und euch eine detaillierte Erklärung gegeben, warum diese Änderungen nötig waren. Eine der großen Sorgen war die Konvertierung von Erfahrungs- zu Championpunkten. Wir hatten uns entschlossen, wenn ihr mindestens einen Charakter eines Veteranenrangs habt, dann würde euer Konto 30 Championpunkte erhalten. Der Veteranenrang würde dabei keine Rolle spielen; alle Spieler mit mindestens einem Charakter des 1. Veteranenrang oder höher würden somit die gleiche Anzahl an Punkten erhalten. Wir haben diesbezüglich sehr viel Feedback von euch erhalten. Viele von euch haben ihre Bedenken ausgesprochen, dass höherrangige Veteranencharaktere ihren Fortschritt mit dem Championsystem verlieren würden, da sie eine geringere Chance hätten Championpunkte zu erhalten, obwohl sie bereits einen Großteil der Inhalte absolviert haben.

Wir werden aufgrund eures Feedbacks erneut Änderungen am Konvertierungssystem mit dem folgenden Punkten vornehmen:

  • Jeder Charakter, der sich nach Implementierung des Systems einloggt, erhält auf seinem Konto 5 Championpunkte für jeden bisher erspielten Veteranenrang (jenseits Rang 1).
    • Euch wird ein Anteil der von euch erhaltenen Erfahrungspunkte zum nächsten Veteranenrang gegeben. Dies basiert auf einem Teil der insgesamt benötigten Erfahrung für den gesamten Rang. Für einen Veteranenrang werden im Moment 1.000.000 EP benötigt, daher erhaltet ihr über diese Konvertierung für jede 200.000 EP innerhalb eines Veteranenrangs 1 Championpunkt.
    • Als Beispiel: Ihr habt bereits Veteranenrang 12 erreicht und innerhalb dieses Ranges weitere 800.000 EP auf dem Weg zu Rang 13 erarbeitet. Dies wird euch bei Veröffentlichung des neuen Systems 59 Championpunkte gutschreiben.
      • SEHR WICHTIG: Nur das Konvertierungssystem wird 200.000 EP für die Umwandlung zu Championpunkten verwenden, sobald das System mit Update 6 implementiert wurde. Dies kann nicht mit der Menge an Erfahrung verglichen werden, die benötigt wird, um einen Championpunkt durch normales Spielen im neuen System zu erhalten.
    • Es ist auch möglich, dass ein Charakter des 1. Veteranenrangs bisher noch nicht 200.000 EP zum nächsten Rang erspielt hat. In diesem Fall werden dem Konto bei der Veröffentlichung keine Championpunkte gutgeschrieben.
  • Championpunkte werden von allen Charakteren geteilt, da das System kontoweit verwendet wird. Es wird jedoch bei der Konvertierung von Erfahrungspunkten zu Championpunkten ein Maximum von 70 Punkten pro Konto vergeben.
  • Ein VR 14 Charakter kann bis zu 70 Championpunkte erhalten, basierend auf den erspielten EP, die er seit Rang 14 erhalten haben. Jedoch sind 70 Punkte das Maximum, was das Konvertierungssystem auf einem Konto zur Verfügung stellen wird.
  • Solltet ihr mehrere Veteranencharaktere besitzen, zählen deren Erfahrungspunkte in die Konvertierung beim Einloggen des jeweiligen Charakters mit ein (solange das Konto nicht bereits das Maximum von 70 Championpunkte durch die Konvertierung erreicht hat).
  • Nur Charaktere, die vor der Veröffentlichung von Update 6 erstellt wurden, qualifizieren sich für den Erhalt dieser Punkte durch das Konvertierung-System. Ihr benötigt mindestens einen Charakter eines Veteranenrangs, um auf eurem Konto Championpunkte durch die Umwandlung zu erhalten.
  • Ihr werdet nie mehr als die gutgeschriebenen 70 Championpunkte durch diese Konvertierung erhalten – diese Punkte können nur verwendet, aber nicht vermehrt werden. Solltet ihr in der Situation sein, dass ihr nicht alle 70 Punkte erhalten werdet, wenn das System live geht, dann werden diese nicht weiter später gutgeschrieben werden können, da sie nur über Charaktere freigeschaltet werden können, die vor Update 6 erstellt wurden.
    • Als Beispiel: Wenn ihr euren einzigen Charakter gerade auf Veteranenrang 4 gebracht habt, erhaltet ihr 15 Championpunkte durch die Konvertierung nach dem Einloggen. Die restlichen 55 Punkte werden nicht gutgeschrieben werden, da diese nur durch qualifizierte Charaktere erhalten werden können, die vor Veröffentlichung von Update 6 erstellt wurden.

Wir verstehen, dass dieses neue System verwirrend erscheinen kann, daher möchten wir uns versichern, dass ihr es alle versteht. Wir geben euch daher ein paar zusätzliche Beispiele:

  1. Ihr habt einen VR 14 Charakter und einen mit VR 6, der keine zusätzliche EP gesammelt hat, bevor das System implementiert wurde. Ihr loggt euch nun mit dem VR 14 Charakter ein und es werden 70 Championpunkte durch die Konvertierung auf eurem Konto gutgeschrieben. Später loggt ihr euch mit eurem VR 6 Charakter ein und könnt 70 Championpunkte verwenden, da diese Kontoweit verwendbar sind.
  2. Ihr habt einen VR 5 Charakter, der bereits weitere 400.000 EP zum nächsten Rang gesammelt hat. Wenn ihr euch mit diesem einloggt, dann erhaltet ihr durch die Konvertierung 22 Championpunkte. Nachdem ihr diese Punkte verbraucht habt, erstellt ihr euch einen neuen Charakter. Dieser Charakter wird keine neuen Championpunkte über das Konvertierungssystem generieren, wird aber 22 Championpunkte zur freien Verfügung haben, da diese bereits auf dem Konto freigeschaltet wurden.
  3. Hier ein etwas komplizierteres Beispiel: Ihr habt einen frisch aufgestiegenen VR 14 Charakter, einen mit VR 6 und 800.000 EP, einen weiteren VR 3 Charakter und einen mit Stufe 25. Ihr loggt euch nach der Umstellung zuerst mit eurem VR 6 Charakter ein und erhaltet somit 29 Championpunkte durch die Konvertierung. Anschließend loggt ihr euren VR 3 Charakter ein und erhaltet weiter 10 Punkte. Das bringt euer Konto nun auf eine Summe von 39 Punkten. Ihr loggt nun euren Stufe 25 Charakter ein, erhaltet aber keine zusätzlichen Punkte durch das Konvertierungs-System. Dem Charakter stehen aber 39 Championpunkte zur freien Verfügung. Nun loggt ihr euch mit eurem VR 14 Charakter ein, was euch weitere 31 Punkte gutschreibt und damit auf den Maximalwert von 70 durch die Konvertierung zu erhaltenen Championpunkte bringt.
  4. Ihr habt einen VR14 Charakter und einen weiteren mit VR 4. Ihr loggt euch mit dem VR 4 Charakter ein und erhaltet somit 15 Championpunkte. Ihr erledigt ein paar Quests und erhaltet währenddessen weitere 3 Championpunkte. Später loggt ihr euch auf eurem VR 14 Charakter ein und erhaltet daraufhin weitere 55 Punkte durch die Konvertierung. Dies bringt euch auf einen Totalwert von 73 Championpunkten – 70 Punkte durch das Konvertierungs-System und 3 weitere durch die in eurer letzten Sitzung erhaltenen 3 Punkte. Ihr spielt nun mit diesem Charakter und erhaltet weitere 2 Punkte, was euch auf einen Gesamtwert von 75 bringt. Wenn ihr später einen neuen Charakter erstellt, wird dieser sofort 75 Championpunkte zur freien Verfügung haben.

Wir möchten uns erneut für euer vielzähliges Feedback bedanken. Wir denken, dass das oben beschriebene System weiterhin unser Ziel mit der Veröffentlichung des Championsystems verfolgt, im gleichen Zug aber auch eure wichtigen Bedenken abdeckt.

Ähnliche Artikel

Housing in Elder Scrolls Online

„Homestead“ – Housing in ESO

Auf der offiziellen Elder Scrolls Online Seite wurde nun bekannt gegeben, dass mit dem nächsten …

Eiswolf Reittier

Angebote im ESO Kronen-Shop – Eiswolf, Großelch und mehr!

Der ESO Kronen-Shop hat im Dezember wieder diverse neue Angebote für Euch. Darunter befinden sich …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.